25
Sep

Aegean Miles+Bonus: Änderungen und Neues

Aegean Miles+Bonus

Nun ist es also passiert: Aegean wird zum 24. November Miles&Bonus umstrukturieren. Der unbegrenzt gültige Star Alliance Gold Status wird Vergangenheit sein. Jetzt muss man alle 12 Monate die benötigten Meilen erfliegen.

Doch man sollte die Änderungen nicht zu negativ sehen. Es gibt es einige neue Feature und weiterhin wird der Aegean Miles&Bonus Gold Status einer der schnellsten und einfachsten Möglichkeiten sein, einen Star Alliance Gold Status zu erhalten.

Was ändert sich?

12 Monate statt unbegrenzte Gültigkeit

Bisher war ein einmal erreichte Gold Status unbegrenzt gültig. Man musste nur innerhalb von 36 Monaten mindestens eine Tier-Meilengutschrift sammeln.

Das ist nach dem 24. November leider Vergangenheit. Ab diesem Zeitpunkt ist der Gold Status nur noch für 12 Monate gültig. In diesem Zeitraum muss man die benötigte Anzahl an Meilen erneut erfliegen, um den Status zu behalten.

Silver ersetzt Blue Status

Der Blue Status, den man bisher bei 4.000 Tier Miles erreicht hat, wird in den Silver Status umgewandelt.

Diesen erreicht man aber erst, wenn man 12.000 Meilen und mindestens 2 Aegean- oder Olympic Air-Flüge gesammelt hat oder bei insgesamt 24.000 Meilen ohne zusätzliche Flüge.

Dafür erhält man pro Jahr, 4-Mal Zutritt zu den Aegean Airlines Lounges sowie zwei Upgrades pro Jahr auf Aegean-Flügen. Außerdem gibt es noch ein paar kleine Benefits.

Gold: mehr Meilen aber leichter erreichbar?

Aegean Miles&Bonus Tiers

Benötigte Meilen für die Silver und Gold

Erfliegt man den Miles&Bonus Gold Status zum ersten Mal, muss man unter Umständen mehr als das doppelte wie bisher sammeln:

Zuerst muss der Silver Status erflogen werden und anschließend:

  • 24.000 Meilen und 4 Aegean- oder Olympic Air-Flüge
  • oder insgesamt 48.000 Statusmeilen

Insgesamt benötigt man somit 20.000 Meilen + 6 Aegean-Flüge oder 40.000 Meilen ohne Aegean-Flüge.

Aegean Miles&Bonus Tier retention

Benötigte Meilen für den Erhalt des Status

Für den Erhalt benötigt man:

  • 12.000 Meilen und 4 Aegean- oder Olympic Air-Flüge
  • oder insgesamt 24.000 Meilen

Das sind definitiv deutlich mehr aber noch machbar.

Die Änderung ist für Europäer von Vorteil. Ab Deutschland gibt es viele Verbindungen mit Aegean (auch mit Umsteigen = 4 Segmente) und somit kann man mit einem Wochenendtrip nach Griechenland, die benötigten Meilen halbieren.

Als neue Vorteile erhält man 4 Upgrades auf Aegean-Flüge. Leider nicht besonders Interessant für Nichtgriechen: 2 x kostenlos am Athener Flughafen parken.

Keine großen Änderungen beim Sammeln

Keine Änderung außer bei internationalen Aegean-Flügen

Keine Änderung außer bei internationalen Aegean-Flügen

Aegean ändert nur etwas an den Meilen, die man für einen Internationalen Flug mit Aegean erhält. Der Rest und vor allem die Meilen von den Star Alliance-Partner, bleiben so wie sie bisher sind.

Trotzdem bleibt die Frage das auf Dauer so bleibt. Es gab in der Vergangenheit immer mal wieder kleine Änderungen und das wird es auch nach November so weitergehen.

Was ist Neu?

Prämien- & Statusmeilen kaufen

Silver- und Gold-Inhaber können Statusmeilen kaufen. Auch Prämienmeilen werden kaufbar, auch für Blue.

Zu welchem Kurs ist leider noch nicht bekannt.

Together: zusammen Prämienmeilen sammeln

Together: gemeinsam sammeln

Together: gemeinsam sammeln

Außerdem kann man mit bis zu 6 Personen, zusammen Prämienmeilen sammeln und einlösen. Allerdings kann nur ein Innhaber eines Silver oder Gold Status ein Together Account eröffnen.

Was passiert mit meinem bestehenden Status?

Habt ihr bisher einen Blue Status, werdet ihr nur den Silver Status erhalten, wenn ihr die Anforderungen für den Status erfüllt.

Alle Inhaber des Gold Status behalten bis zum 24. Januar 2016 den Status, müssen sich allerdings nach 12 Monaten erneut qualifizieren. Der Stichtag ist der 24. November 2014 sein.

What will happen to my existing tier?
The current Basic Tier members as well as the Blue Tier members will be granted the Blue New Miles+Bonus Tier.
The new Silver Tier will be granted to the Blue members that have accrued more than 8,000 Tier Miles (including at least 2 flights with Aegean or Olympic Air) or 16,000 Tier Miles in total, within the past 12 months from the new Miles+Bonus launch date (24/11/2014).
Current Gold members will be automatically transferred to the Gold Tier, regardless of their past flight activity.

Themen: ,
Kategorie: Allgemein
Avatar
Über

Ich habe 2010 Travel-Dealz gegründet und schreibe seit dem täglich über die neusten Reiseschnäppchen. Seit dem ich 17 bin, suche ich nach Wegen so günstig wie möglich zu fliegen. Mit meinem Wissen versuche ich Dir genau das selbe zu ermöglichen. Wenn du eine Frage hast kannst du dich jederzeit an mich wenden! Schreib mir einfach eine Email an: Johannes@Travel-Dealz.de Bitte aber nicht mit einem Reisebüro verwechseln.

54 Kommentare bei “Aegean Miles+Bonus: Änderungen und Neues
  1. thomasthomas sagt:

    Hallo Johannes,

    manchmal sieht man halt den Wald vor lauter Bäumen nicht.
    Habe meine Frage gerade gerade selber und hoffentlich richtig beantwortet. Also alles was nicht in der *alliance ist wird nicht kreditiert. Folglich werden die EW und 4U segmente, auch wenn von LH verkauft und im round trip drin, rausfallen.
    Danke, nochmal.
    thomas

  2. thomasthomas sagt:

    Hallo Johannes ,
    Danke für deine tollen Tips. Super Seite.
    Jetzt hab ich aber doch noch eine Frage.
    Werden für LH Flüge, die von Germanwings oder Eurowings durchgeführt werden, die selben Meilen bei M&B gutgeschrieben wie bei LH selbst ?

  3. don caipidon caipi sagt:

    habe eine neue Gold-Karte zugeschickt bekommen, gültig bis 24.1.2016, haben also eine gewissen Karenz eingebaut.

    sollte aber trotzdem lohnend sein, ein Wochenende in Athen (4x Aegean Segmente) + 11.000 Meilen zu erfliegen…

  4. AthensboyAthensboy sagt:

    Statusmeilen !
    Ich habe irgendwo gelesen dass man auch mit der Silver Card 4x die Lounge benutzen kann, was mir wichtig ist.

  5. TomTom sagt:

    Ich hab den Gold Status verlängert bekommen bis Ende nächsten Jahres.
    Wenn ich nun bis Ende nächsten Jahres 48000 Status Meilen sammele, wird der Status dann um 2 Jahre verlängert, wie bei M&M ?
    Ich habe dazu leider keine Info finden können.

    Danke

  6. PeterPeter sagt:

    Hallo,
    hast Du eine Ahnung, wie „alte“ Funktionen auf A3 funktionieren, wie zB das claimen von Meilen, bzw. Fluegen oder das Kaufen der Meilen?
    Ich sehe diese Funktionen auf der HP nicht, wenn ich mich einlogge.

    Ich hatte am 24.11. zwei Fluege mit etwa 7k Meilen – kann ich die fuer meine Statusverlaengerung (ich bin A3G) bereits geltend machen, oder gilt das erst ab 25.11.?

    Danke im Voraus fuer eine Antwort und beste Gruesse,
    Peter

  7. EmickEmick sagt:

    Hallo Johannes,

    eine Frage: Ich fliege relativ viel mit der *A (mindestens 10-20 Segmente pro Jahr, ueberwiegend jedoch Kurzstrecken innerhalb der EU, also rund um 15-20T Statusmiles pro Jahr).

    Bin seit 2 Jahren beim LH Miles & More, mit dem Programm aber nicht zufrieden.

    Welches VF-Programm der *A wuedest du mir am besten empfehlen? Habe von allen schon mal alle moeglichen Pros und Kontras gehoert: Singapore, United, Air New Zealand, SAS, nun diese Aegean nicht mehr so attraktiv etc.

    Besten Dank!

    Emick

    • JohannesJohannes sagt:

      Kann ich dir so nicht sagen. Wenn du 15 – 20T Statusmeilen bei M&M generierst, kann das bei den anderen um ±10.000 schwanken. Ein Status wird damit aber trotzdem schwierig. 10 – 20 Segmente sind auch nicht gerade viel.

      Mit welchen Airlines fliegst du denn normalerweise?

      • EmickEmick sagt:

        Danke Johannes,

        klar, man kann nicht einfach nur so pauschalisieren…

        Fliege allerdings fast nur mit LH.

        Danke & ein schoenes WE!

        Emick

  8. nicolenicole sagt:

    gibt es einen Tip, wie ich bis zum 24. November noch die fehlenden 500 meilen schaffen kann um damit auf 20’000 Meilen und den Goldstatus zu kommen?

  9. PeterPeter sagt:

    Hallo,

    ich bin derzeit A3G und werde ja somit per 24.11. auf A3G behalten, richtig?
    Meine Frage bezieht sich auf die Erneuerung des Status: Ich habe am 24.11. und 25.11. gleich einige Fluege. Werden die bereits fuer die Erhaltung nach Umstellung angerechnet? Insgesamt habe ich dann bis 23.11.2015 Zeit um die 12k Meilen (plus 4 A3 Fluege) anzusammeln und meinen A3G zu bestaetigen, oder?

    Danke Dir fuer Antworten und beste Gruesse,
    Peter

    • JohannesJohannes sagt:

      Eigentlich muss man innerhalb von 12 Monaten, die Meilen erfliegen. Wie das genau bei Miles+Bonus aussehen wird, kann ich jetzt nicht sagen.

      • PaulPaul sagt:

        Hallo,
        bei mir ist es ähnlich: Die alte Miles and Bonus Goldkarte war bis 24.01.16 gültig. Jetzt kam die neue Karte bis 24.11.16 gültig. Ich habe aber noch Flüge im Dezember, die für den Statuserhalt notwendig sind.
        Müssen die Meilen nun bis 24.11. geflogen sein oder hat man 12 Monate Zeit ? Will Agean Goldkarten-Inhaber loswerden ?

        • JohannesJohannes sagt:

          Die Umstellung von Miles&Bonus zu Miles+Bonus erfolgte am 24.11.2014. Ab da hatte man, unabhängig von der Gültigkeit der Karte, 12 Monate Zeit, die Requalifikation zu schaffen. Also zählen nur Flüge bis zum 23.11.2015.

  10. FrankFrank sagt:

    Ich starte gerade mit M&B, nachdem ich meinen FTL Status bei M&M im Februar 2015 verlieren werde. Meine Frage: Wenn ich nach dem 24.11.14 (Datum der Umstellung) in einem Jahr 24000 Meilen erfliege und die 4 Flugsegmente mit Aegean hätte, bekäme ich dann direkt Gold, oder muß ich erst in einem Jahr 8000 für den Silberstatus sammeln und kann dann erst im darauf folgenden Jahr Gold bekommen?

  11. JBJB sagt:

    mit MM vom 31.10. habe ich mich auf den Kommentar bezogen der von jemandem geschrieben wurde, der mit MM veröffentlicht wird.

    Danke für die Info, aber die Prämienmeilen interessieren mich nicht besonders.

  12. JBJB sagt:

    zu MM vom 31.10.2014

    was bedeutet, dass man bis zu 6 Personen auf die KArte sammeln kann und wo kann ich das nachlesen? Kann ich die Flüge meiner Frau auch auf meine Karte sammeln ?

    • JohannesJohannes sagt:

      was meinst du mit „zu MM vom 31.10.2014“?

      Bei dem Vielfliegerprogramm von Aegean: Miles + Bonus, kannst du ab dem 24. November mit bis zu 6 Personen auf einem Konto sammeln. Allerdings nur Prämienmeilen und nur wenn du mindestens den Silver Status hast.

  13. CharlieCharlie sagt:

    Hi Johannes ,
    Danke für deine tollen Tips.
    Habe die A3 Goldkarte bis 12/2015.
    Kann ich sie bis dahin nutzen ?
    Muß ich bis dahin oder 24 . November 2015 den neuen Goldstatus erfliegen ?
    Gilt dieser dann bis November 2016 , Ende 2016 , oder wie bei LH ins Jahr 2017 hinein ?
    Ich kann mir vorstellen , daß noch nicht Alles in trockenen Tüchern ist , wäre Dir dankbar , wenn du meine Fragen zumindet teilweise beantworten könntest .
    Grüße aus Berlin

    • JohannesJohannes sagt:

      Da ab dem 24. November die Statusgültigkeit nur ein Jahr beträgt, läuft deine Karte vermutlich Ende November 2015 ab. Vielleicht werden auch neue Karten versendet und diese ersetzen die alte.

      Bis 2017 ganz bestimmt nicht.

  14. DanielDaniel sagt:

    Hallo Johannes

    Danke für deine Antwort
    13k Meilen und es kommen am 14 Nov zwei Aegean Flüge dazu.
    Damit sollte ich doch Silver sein oder nicht?

    Das heisst mir fehlen nach der Ustellung noch 11K Meilen und
    zwei weitere Flüge.

  15. DanielDaniel sagt:

    Nochmal nachgefragt:
    Da ich aber bis Nov. keine 20k Meilen habe,
    muss ich dann bis März 2015 48k Meilen sammeln oder 24k Meilen, inklusive 4 A3 Segmenten, sehe ich das richtig?
    Da ich ja Blau aktuell (Silver zukünftig) schon habe.

    Oder gilt trotzdem die 1 Jahres Challange, nur das es jetzt 24k Meilen + 4 A3 Segmente sind, anstelle von 20K, ohne A3 Segmente?

    • JohannesJohannes sagt:

      Die Statusmeilen eines Fluges verfallen nach 12 Monaten. Heißt, du musst das Ziel bis März erreichen.

      Bist du dir denn sicher, dass du nach der Umstellung Silver bist? Denn Blue wird nur zu Silver, wenn man in den letzten 12 Monaten 8.000 Meilen + 2 Aegean Flüge oder 16.000 Meilen gesammelt hat.

  16. AndreasAndreas sagt:

    Hallo…. ich fliege am 27.10 mit turkish airlines von FRA über IST nach PEK und die gleiche umsteigeverbindung am 07.11 nach FRA zurück. Das sind lt. MileCalc R/T 22264 miles. Plus 1000 Willkommensmeilen die auf meinem Konto sind….damit hätte ich den Gold noch…oder übersehe ich etwas? 🙂 …wenn ja…puhh..Glück gehabt….

    Gruß
    Andreas

  17. PaulPaul sagt:

    Hi!

    Ich habe aktuell 17000 Meilen gesammelt und somit die Blue Card.
    Am 15.11. fliege ich über Frankfurt nach Jakarta. Buchungsklasse L.+
    Unter alten bedingungen wäre ich demnach gold. Da der Flug noch vor dem 24.11. liegt, sollte ich diesen doch eigentlich noch bekommen, oder?
    Kann mir das jemand bestätigen?

    Ansonsten ist es so wirklich schwieriger…werde wohl wieder meine M&M Karte einloggen…

    Danke für die Info!

  18. DanielDaniel sagt:

    Hallo Zusammen

    Was ich mich Frage, ich habe die A3 Challange angefangen im März 2014 und ich bin bei 13.000 Meilen. Ich habe/hatte ja ein Jahr Zeit
    für Gold und habe 20k Meilen die ich im Janaur einfliegen werde.

    Jetzt stellt sich für mich die Frage, was bedeutet das für mich?
    Wenn ich das richtig verstanden habe, fange ich bei NULL! an ab dem
    Stichtag, da ich keine Aegean Flüge bis jetzt habe, welche auch im Janaur erst anstehen.

    Sehe ich das richtig, oder habe ich etwas übersehen?

    • JohannesJohannes sagt:

      Nein die Meilen werden am Stichtag nicht auf 0 gesetzt. Bis zum Stichtag brauchst du 20.000 Meilen und ab dem Stichtag mindestens 24.000 Meilen. Du hast weiterhin bis März 2015 Zeit (1 Jahr) die Meilen zu erfliegen bevor die 13.000 Meilen nicht mehr zählen.

  19. ChrisChris sagt:

    Wenn ich z.B. von STR nach Athen fliege, dann geht der Flug über Thessaloniki. Habe ich dann 2 Flüge absolviert und 2 x 500miles (von den nötigen 4) oder wie zählen die das?

  20. JohnJohn sagt:

    Für alle,die Gold bereits haben: natürlich erscheint ein Weg von zb Berlin nach London via Athen mit Aegean etwas absurd,aber das ist manchmal sehr günstig, dauert lediglich drei Stunden mehr als zB via zürich(ich hab’s gerade gebucht; man kann es sogar bei etwas längerem Stop-Over mit einem Sprung in die Ägäis verbinden, 20 Min per Bus vom Flughafen ATH entfernt), und wenn man die Tour zweimal macht, hat man die erforderlichen Flüge mit Aegean, um die benötigte Anzahl an Meilen für den Statuserhalt zu halbieren. Wenn man für den Rest saver-Angebote mit Swiss und SAS nimmt, hat man die restlichen Meilen einigermaßen schnell ….transkontinental umso eher…

  21. GeorgGeorg sagt:

    Für mich ist immer noch Thai Airways die beste Möglichkeit den Goldstatus zu erhalten.

  22. AndreasAndreas sagt:

    Hi,

    ich schaffe bis zum 24.11. nicht mehr den Gold Status.

    Ich verstehe die Aegean Umstellungs-FAQ so, dass man als Blue in New Silver eingestuft wird, wenn man im ablaufenden Jahr bis zum 24.11. auf insgesamt 8000 Tier Miles zurückblicken kann.

    Kann das jemand bestätigen?

    Welche Vorteile bringt dieser New Silver-Status? Ist der vergleichbar mit dem Frequent Traveller?

    Danke!

  23. ChristianChristian sagt:

    Hallo,

    sehe ich das richtig, dass dann Asiana oder Turkish Airlines der schnellere Weg zum Gold-Status ist?

    Grüße!

    • JohannesJohannes sagt:

      Pauschal kann ich das nicht beantworten. Ist leider sehr unterschiedlich was man an Meilen bei den verschiedenen Programmen für Flüge bekommt. Bei TK gibt es z.B. bei Lufthansa fast nichts.

      Muss man aus seinem Flugverhalten abschätzen.

  24. PatrickPatrick sagt:

    Die Frage ist auch was mit den Karten passiert die bis 2016 gültig waren. Ob dann nur noch die neuen Karten den Loungezutritt ermöglichen? Und auch das zusätzliche Gepäck war/ist sehr von Vorteil.
    Grüße aus Foz do Iguacu (Brasilien)

  25. HenningHenning sagt:

    Ich fliege am 22. / 23. November mit dem SAS Spezial FRA – CPH – ORD – CPH – FRA
    Nach einem Anruf bei Aegean hiess es, diese Meilen zählen noch nach dem alten Programm, also Gold sollte ich noch schaffen. Allerdings wird dann ab dem 24. die 12 Monatsuhr ticken….

  26. ThomsenThomsen sagt:

    In meinen Augen hervorragend zusammengefasst. Der Erhalt des Gold-Status ist gut machbar, wenn man die vier Aegean-Segmente hinbekommt. Durch die Upgrade-Vouchers sogar in der Business Class möglich. Den Gold-Status neu zu erreichen wird aber in der Tat deutlich weniger lukrativ.

  27. ChrisChris sagt:

    Es war ja zu befürchten, aber ich finde es wirklich Mist!

    Vor allem der UNBEGRENZT gültige Status war super, wenn man nicht ganz so viel fliegt. Man konnte ihn einmal kriegen und voilá!
    Für mich ist das eindeutig eine ziemliche Verschlechterung, aber was will man machen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du hast einen Fehler im Artikel gefunden? Fehler melden.

*