Startseite Flüge Economy Class Air Canada: Viele Karibik-Ziele ab 392€ von Paris, z.B. Bahamas, St. Vincent & Haiti

Air Canada: Viele Karibik-Ziele ab 392€ von Paris, z.B. Bahamas, St. Vincent & Haiti

Mayreau Beach, St. Vincent und die Grenadinen

Air Canada bzw. die Urlaubstouchter Rouge weist ein beachtliches Streckennetz zu exotischen Zielen in der Karibik auf. Mit Abflug von Paris könnt ihr nun Flüge zu verschiedenen Destinationen in der Region günstig buchen, Gepäck ist inklusive.

Wir haben die günstigen Ziele für euch rausgesucht:

TD CDZ ZSA 392
Mit Air Canada nach Bahamas für schlappe 392€

Wie ihr seht, ist die Auswahl an Zielen wirklich ordentlich. Ihr fliegt zuerst mit Air Canada entweder nach Montreal oder Toronto. Von dort aus geht es (ggf. mit einem weiteren Umstieg) in die Karibik.

Die Flüge von Kanada in die Karibik erfolgen üblicherweise mit Air Canada Rouge in Jets der A320-Serie. Der Sitzabstand ist dort mit 74cm ziemlich mickrig – ich rate größeren Personen dringend dazu, kostenpflichtig einen Platz am Notausgang zu reservieren.

Anreise nach Paris Charles-de-Gaulle

Paris Charles-de-Gaulle ist der zweitgrößte Flughafen Europas und Drehkreuz von Air France. Die SkyTeam-Airline sowie weitere Fluggesellschaften bieten Verbindungen zu vielen Flughäfen in Europa, Nord- und Südamerika, Afrika und Asien an.

Die Anreise nach Paris ist vor allem von Westdeutschland bequem mit dem Zug möglich. Sparpreise der Deutschen Bahn gibt von z.B. Köln und Düsseldorf ab 19,90€ und von anderen Städten Deutschlands ab 39,90€. Auch der Thalys bringt euch zu ähnlichen Preisen nach Paris. Je nach Flugzeiten kann die An- und Abreise noch am selben Tag machbar sein, dann aber mit gewissem Risiko. Ansonsten bietet es sich an, die Reise einfach mit einem Kurzurlaub in der „Stadt der Liebe“ zu kombinieren.

Auch per Flugzeug gibt es unzählige Verbindungen zum Flughafen Charles-de-Gaulle. Folgende Direktflüge vom deutschsprachigen Raum werden angeboten:

Die als „Air France“ gekennzeichneten Flüge werden teilweise von HOP!, Joon oder Cityjet durchgeführt.

Alle Dealz mit Abflug von Paris-Charles-de-Gaulle Flughafen

Buchbar sind die Flüge laut Fare Rules bis zum 14. Februar 2019 für Reisen bis 26. Juni 2018.

Suchen & Buchen

Der Mindestaufenthalt beträgt 5 Tage oder eine Nacht von Samstag auf Sonntag, maximal dürft ihr laut Tarif 3 Monate am Reiseziel verbringen.

Passende Termine findet ihr in unserem Beispieltermin-Kalender. Wer länger als 21 Tagen bleiben möchte, nutzt am besten Google Flights (Anleitung). Buchen könnt ihr anschließend über die Travel-Dealz-Flugsuche ab 392€ oder direkt bei Air Canada für ca. 20€ Aufpreis.

Meilen

Die Tickets werden in Buchungsklasse K ausgestellt. Ihr erhaltet üblicherweise zwischen 0% und 50% Gutschrift bei den Vielfliegerprogrammen der Star Alliance. Bei United MileagePlus sind auf internationalen Flügen sogar 100% Statusmeilen drin.

Das Titelbild zeigt den Mayreau Beach, St. Vincent und die Grenadinen

Titelbild: ©Erwin Barbé - stock.adobe.com

Peer

Student aus Rostock und regelmäßig in der Luft. Seit mich vor einigen Jahren das Reisefieber gepackt hat auf Travel-Dealz unterwegs und nun auch als Autor mit an Bord.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.