Air France Business Class: Vietnam ab 720€ von Tunesien

Wer eine Anreise nach Tunis nicht scheut kann schon ab 720€ mit Air France und China Southern in der Business Class nach Nha Trang in Vietnam fliegen! Für ein paar Euro mehr geht es auch in die größte Stadt des Landes, nach Ho-Chi-Minh-Stadt.

Nha Trang für 720€ ›

Ho-Chi-Minh-Stadt für 744€ ›

momondo TUN-CXR Air France

In der Air France Business Class nach Nha Trang, Vietnam

Suchen & Buchen

Die Verfügbarkeit ist extrem gut! Plätze sind eigentlich durchgehend von Januar bis September zu diesem Preis verfügbar.

Ihr könnt bei Google Flights (Anleitung) passende Termine finden. Anschließend könnt ihr die Flüge zu noch günstigeren Preisen bei einer OTA wie Momondo buchen.

Laut den Fare Rules beträgt der Mindestaufenthalt 6 Tage und maximal dürft ihr 3 Monate am Zielort bleiben. Euer Ticket muss mindestens 45 Tage vor Abflug ausgestellt werden und während der Reise sind unbegrenzte, kostenfreie Stopover erlaubt.

Die Tickets buchen in die Buchungsklasse Z (Business) für den ersten Zubringer nach Paris, in I (Business) für die Langstreckenflüge mit Air France, in J (Business) für die innerasiatischen Zubringer mit China Southern und in Z (Business) für das letzte Segment von Paris nach Tunis. Wie viele Meilen ihr bei verschiedenen Vielfliegerprogrammen sammeln könnt, erfährt ihr bei wheretocredit.

Achtung: Die Flüge nach Nha Trang enthalten teilweise längere Aufenthalte in Paris!

Anreise nach Tunis

Bedenkt bitte, dass ihr den ersten Flug von Tunis nach Paris unbedingt antreten müsst. Ansonsten verfallen die darauffolgenden Flüge. Auf dem Rückweg ist das „Aussteigen“ in Paris eher weniger ein Problem.

One-Way-Tickets nach Tunis gibt es von vielen deutschen Airports für um die 100€:

momondo MUC-TUN Vueling

Flüge nach Tunis gibt es bereits für unter 100€

Quelle: Vielfliegertreff

Kommentare (3) Schreibe einen Kommentar

  1. Hey Hannes,

    Wenn ihr schon Meldungen einfach nur übersetzt und aus anderen Quellen aufgreifft, dann fügt doch noch zumindest einen Mehrwert hinzu.
    Ich würde mich immer extrem über den Zusatz “meilengutschrift” freuen, wie auf anderen Blogs auch. 🙂

    LG
    Thomas

    Antwort

  2. you mention OTA often that offer cheaper flights but have horrible reviews. have you used any that you are satisfied with.

    Antwort

  3. Naja, sämtliche Erholung die man evtl. in der Business Class hätte (sind aber nur Rutschen?!) geht dadurch drauf, dass man eine Nacht in CDG hätte – ziemlich unbrauchbar

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.