27
Dez

Air China: Business Class nach Down Under für 1.572€ + Asien ab 1.247€

Neuseeland

Air China hat einen ein Weihnachtsangebot rausgehauen! Ähnlich wie Ende November, gibt es wieder Flüge in der Business Class nach Australien und Neuseeland für 1.572€ und nach Asien ab 1.247€ buchbar:

Info: Dieser Deal ist leider bereits abgelaufen. Vielleicht findest du hier etwasBusiness ClassEconomy Class

Zum Deal ›

Zwar sind die Preise rund 100€ teurer als während der Black Week aber trotzdem noch extrem gut!

Air China Angebot

Weihnachtsangebote von Air China

Vor allem die Preise nach Sydney, Melbourne oder Auckland sind absolute Knaller! Meistens zahlt man rund 1.000€ in der Economy Class für Flüge z.B. nach Neuseeland. 450€ Aufpreis für 2 x 2 Langstreckenflüge in der Business Class ist es auf jeden Fall wert!

In Asien sind folgende Ziele ab 1.247€ buchbar:

  • Bangkok & Phuket, Thailand
  • Hong Kong
  • Taipei, Taiwan
  • Tokio & Osaka, Japan
  • Seoul, Südkorea
  • Singapur
  • Ho-Chi-Minh-Stadt, Vietnam
  • Colombo, Sri Lanka

Außerdem gibt es Flüge in der Economy Class ab 370€ nach Asien und 702€ nach Australien und Neuseeland. Das Highlight sind aber auf jeden Fall die Business Class-Tarife.

Abfliegen könnt ihr von Frankfurt/Main, München oder Düsseldorf.

Suchen & Buchen

Buchbar sind die Flüge bis Dienstag 27. Dezember für Reisen zwischen dem 1. Januar und 30. Juni 2017. Ich würde mich aber mit der Buchung beeilen! Die Verfügbarkeit kann schnell schlechter werden.

Laut Air China soll der Tarif in der Business Class sogar gegen eine Gebühr in Höhe von 150€ stornierbar und gegen 80€ (+ wahrscheinlich die Differenz zum tagesaktuellen Flugpreis) vor Abflug umbuchbar sein.

Buche könnt ihr direkt bei Air China.

Meilen

Die Business Class-Flüge werden in die Buchungsklasse R gebucht. Damit gibt es bei den meisten Vielfliegerprogrammen der Star Alliance 125% der Entfernungsmeilen als Status- und Prämienmeilen. Zum Beispiel bei Aegean Miles+Bonus und SAS EuroBonus. Bei Miles&More und Miles&Smiles ist die Buchungsklasse wohl vom Meilensammeln ausgeschlossen!

Für einen Hin- und Rückflug nach Auckland gibt es so 22.632 Entfernungsmeilen x 125% = 28.290 Status- und Prämienmeilen!

Titelbild: © Dmitry Pichugin – Fotolia.com

Abflug von: , ,
Destinations: , , , , , , , , , ,
Themen:
Kategorie: Business Class, Economy Class
Avatar
Über

Ich habe 2010 Travel-Dealz gegründet und schreibe seit dem täglich über die neusten Reiseschnäppchen. Seit dem ich 17 bin, suche ich nach Wegen so günstig wie möglich zu fliegen. Mit meinem Wissen versuche ich Dir genau das selbe zu ermöglichen. Wenn du eine Frage hast kannst du dich jederzeit an mich wenden! Schreib mir einfach eine Email an: Johannes@Travel-Dealz.de Bitte aber nicht mit einem Reisebüro verwechseln.

16 Kommentare bei “Air China: Business Class nach Down Under für 1.572€ + Asien ab 1.247€
  1. Bernhard IxBernhard Ix sagt:

    Hallo,
    bitte sei doch so nett und informiere uns darueber, dass Air China miserabel ist…3 Sterne Skytrax…das muss man sich wirklich nicht antun.Diese kleine zusaetzliche Info bei Sonderangeboten waere echt hilfreich.
    Im Uebrigen ist Deine Seite super….
    Lieber Gruss
    Bernhard

  2. UlfUlf sagt:

    Wie sollte man sich mit einer „R“-Buchung bei der Meilengutschrift denn verhalten? Erstmal beim Abflug in Frankfurt die Miles-and-More-Karte durchziehen lassen und schauen, ob hier Meilen später gutgeschrieben werden und falls nicht bei einem anderen Programm nachträglich erfassen lassen z.B. bei Krisflyer von SQ?

  3. CarCar sagt:

    Die Angebote in der Business sind wohl schon weg? Ich finde nur mehr Angebote für Economy, und auch nicht mehr nach Auckland!?

  4. FloFlo sagt:

    kann man das auch irgendwie mit 3-Tagen-Stopover ihn Shanghai bzw. Peking buchen?

  5. FloFlo sagt:

    Heißt „umbuchbar“ auch Namensänderung?

  6. JohannesJohannes sagt:

    Turkish Airlines schließt Buchungsklasse R auch aus vom Meilensammeln in Miles & Smiles

  7. FredericFrederic sagt:

    Hallo,
    Scheinbar keinen Meilengutschrift auf LH Miles and more in R?

    • JohannesJohannes sagt:

      Merkwürdiger weiße taucht R bei Miles&More überhaupt nicht auf. Die Buchungsklasse ist auch nicht explizit ausgeschlossen: „Miles cannot be earned in booking class E.“

  8. TuaregTuareg sagt:

    Heißes Angebot, danke euch beiden 🙂
    Taugt denn Air Chinas Business Class und deren Lounges was?
    Wo findet man denn die Infos welches Fluggerät mit welcher Bestuhlung eingesetzt wird?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du hast einen Fehler im Artikel gefunden? Fehler melden.

*