18
Mai

Amsterdam ab 48€ mit KLM dank AirFastTickets

Bei AirFastTickets gibt es KLM-Flüge mit 50 Euro Rabatt. Zum Beispiel geht es ab vielen Flughäfen bereits ab 48 Euro nach Amsterdam!

Amsterdam

Amsterdam

Auch bei den anderen KLM und Air France Flügen gibt es ca. 50 Euro Rabatt bei AirFastTickets im Vergleich zu der Buchung direkt bei der Airline.

Amsterdam für 48€ mit KLM

Amsterdam für 48€ mit KLM

Allerdings sollte man sich die Kommentare zu AirFastTickets durchlesen. Meine Tickets wurde bisher immer problemlos ausgestellt!

Die Flüge findet man im ganzen Jahr. Am einfachsten mit +/- 3 Tage suchen.

Gutscheine auf Hotels

Bei Hotels sollte man sich nicht nur auf den günstigsten Preis verlassen sondern besonders Gutscheine und Aktionen nutzen. Hier eine aktuelle Übersicht über Gutscheine:
Kategorie: Economy Class
Avatar
Über

Ich habe 2010 Travel-Dealz gegründet und schreibe seit dem täglich über die neusten Reiseschnäppchen. Seit dem ich 17 bin, suche ich nach Wegen so günstig wie möglich zu fliegen. Mit meinem Wissen versuche ich Dir genau das selbe zu ermöglichen. Wenn du eine Frage hast kannst du dich jederzeit an mich wenden! Schreib mir einfach eine Email an: Johannes@Travel-Dealz.de Bitte aber nicht mit einem Reisebüro verwechseln.

11 Kommentare bei “Amsterdam ab 48€ mit KLM dank AirFastTickets
  1. SilvainSilvain sagt:

    Fragen zur Airfasttickets.de:
    Die Preise sind in der Tat ziemlich gut. Wie weiss ich, ob der Ticket ausgestellt ist?
    Und wenn der Ticket ausgestellt ist, gibt es andere Risiken? Kriegt man auch mit Airfasttickets.de Status-Meile und -Flüge?
    Und was passiert, wenn Airfasttickets.de bankrupt wird, und der Flug noch nicht stattgefunden hat?

    • JohannesJohannes sagt:

      Du musst dann in deiner Bestätigung einen Buchungscode haben den du bei der Airline einsehen kannst. Wie das genau geht: https://travel-dealz.de/blog/buchungen-aufrufen-und-uberprufen/

      Die meisten Airlines erlauben es, dass Ticket bis 24 Stunden nach Buchung kostenfrei zu stornieren. Ich würde also mindestens einen Tag abwarten. Danach kann AFT zwar als Reisebüro immer noch das Ticket stornieren, bleibt aber auf den kosten sitzen (z.B. einfach von deiner KK zurück buchen lassen).

      Status- und Prämienmeilen sammelt man bei Airlines unabhängig davon, wo man gebucht hat.

      AFT muss das Geld direkt an die Airline zahlen. Also selbst wenn, ist dein Ticket bezahlt.

  2. SebastianSebastian sagt:

    Hi,

    ich habe 2 Tickets für insgesamt 107€ gebucht. Danke für den Deal! Ab wann kann ich mir denn sicher sein, dass es nicht storniert wird um mich um ein Hotel zu kümmern? Oder sollte ich das Hotel einfach sicherheitshalber mit kostenloser Stornierung buchen?

  3. AnderssonAndersson sagt:

    Mein Flug wurde sofort storniert.
    Bei AFT angerufen, der Mitarbeiter konnte nicht mal glauben, wie ich den Flug für diesen Preis bekommen habe. Ist es eigtl. legal, wenn mein Flug von KLM bestätigt wurde und dieser von AFT storniert wird?? Laut KLM-Tarif ist der Flug nicht mal stornierbar und trotzdem hat AFT es geschafft.

    • JohannesJohannes sagt:

      Dein Ticket wurde vermutlich erst gar nicht ausgestellt. Deswegen muss sich AFT nicht an die Bedingungen des Tarifs halten.

      Hast du sonst noch irgendwelche Tricks angewendet?

      • AnderssonAndersson sagt:

        Nein,
        ich habe ganz normal für eine Person gebucht. Mein Ticket wurde ausgestellt, da KLM mir einen Buchungscode gegeben hat! Damit konnte ich mich in das ‚Booking Management‘ von KLM einloggen und das Ticket ausdrucken. Bei CheckMyTrip war der Flug auch als bestätigt angezeigt!! Nicht nur ein Buchungscode, sondern auch eine E-Ticket-Nummer habe ich erhalten.

        * Nun habe ich bei KLM nachgefragt, warum der Flug trotz des Tarifes storniert werden konnte und die meinen, dass diese Bedingung NUR für Passagiere gilt, nicht aber für Reisebüros.

        • JohannesJohannes sagt:

          Hast du versuch es einfach noch einmal zu buchen?

          • AnderssonAndersson sagt:

            Ja, auch mit einer anderen Kreditkarte, weil anfangs steht, dass meine Kreditkarte nicht in Ordnung ist. (Stimmt aber nicht, 47,85€ wurde von meiner Prepaid-Kreditkarte abgezogen)
            Dann vom System nochmal automatisch storniert. AFT’s Support hat mir dann gesagt, dass sie ein ‚error‘ im Buchungssystem haben und deshalb soll man damit rechnen, dass die ausgestellten Tickets in den nächsten Stunden storniert werden. :S

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du hast einen Fehler im Artikel gefunden? Fehler melden.

*