Business Class: Seychellen für 1.112€ mit Air Seychelles

Seychellen

Mit Air Seychelles und Air Berlin könnt ihr aktuell besonders günstige Flüge in der Business Class auf die Seychellen buchen. Für nur 1.112€ geht es von Berlin-Tegel zum internationalen Flughafen auf der Hauptinsel Mahé und zurück. Die Direktflüge ab Düsseldorf kosten 300€ mehr und sind damit immer noch erschwinglich. Alternativ gibt es die Flüge auch für 518€ in der Economy Class.

Business Class für 1.112€ ›

Momondo TXL - SEZ

Business Class von Berlin auf die Seychellen und zurück für 1.112€

Die Reise beginnt mit einem Kurzstrecken-Flug von Berlin-Tegel nach Düsseldorf. Von dort aus geht es mit einem Airbus A330 der nationalen Fluggesellschaft der Seychellen direkt weiter nach Mahé. Neben Condor (Economy ab 500€) ist Air Seychelles übrigens die einzige Fluggesellschaft, die Direktflüge auf die Seychelles ab Deutschland im Sortiment hat.

Zum etwa halben Preis der Business-Tarife gibt es auch Flüge in der Economy Class. Das Highlight sind aber eindeutig die Preise für die Business Class, auch in Anbetracht der langen Flugzeit von 10 Stunden.

Economy für 518€ ›

Momondo TXL - SEZ Eco

In der Economy ab 518€

Business Class der Air Seychelles

Air Seychelles stattet die Business Class im Airbus A330-200 mit 18 Sitzen in 2-2-2-Konfiguration aus. Die Sitze können in ein vollständig flaches, zwei Meter langes Bett verwandelt werden.

Airseychelles business class

Air Seychelles Business Class (© Air Seychelles)

Was das In-Flight-Entertainment angeht, gibt es einen 10,5″ großen Monitor ohne Touch-Funktionalität. In Berlin und Düsseldorf können Lounges von Air Berlin betreten werden, in Mahé unterhält Air Seychelles eine eigene.

Es können zwei Koffer mit jeweils bis zu 32 kg aufgegeben werden. Zusätzlich dürfen zwei Gepäckstücke mit je 12 kg mit in die Kabine genommen werden.

Einen Erfahrungsbericht eines vergleichbaren A330-Fluges von Johannesburg nach Mahé gibt es bei Aero.de. Dort lautet das Fazit:

Ihre Business Class braucht sich im internationalen Vergleich nicht zu verstecken

Meilen

Air Seychelles ist Mitglied der Luftfahrtallianzen Etihad Airways Partners und Alliance Vanille. Die Flüge erfolgen in Buchungsklasse I, bei den Vielfliegerprogrammen von Air Berlin und Alitalia könnt ihr je nach Status 130% bis 230% Meilen sammeln.

Suchen & Buchen

Verfügbar sind die günstigen Business-Flüge bis zum 20. Mai 2017 für Reisen in den Monaten Mai und Juni 2017.

Ein Mindestaufenthalt existiert praktisch nicht, der Rückflug muss nur frühestens einen Tag nach Abflug in Deutschland erfolgen. Maximal dürft ihr einen Monat auf den Seychellen bleiben.

Gemäß der Website des Auswärtigen Amtes wird bei Einreise wird eine kostenlose Aufenthaltsgenehmigung erteilt. Beachtet werden sollten auch die weiteren Reise- und Sicherheitshinweise.

Passende Flüge findet ihr mit Hilfe von Google Flights (Anleitung). Die Buchung könnt ihr bei Momondo, auf Expedia.de oder direkt auf airseychelles.com vornehmen.

Quelle: Flyertalk

Titelbild: © Jenny Sturm – fotolia.com

Peer

Student aus Rostock und regelmäßig in der Luft. Seit mich vor einigen Jahren das Reisefieber gepackt hat auf Travel-Dealz unterwegs und nun auch als Autor mit an Bord.

Kommentare (2) Schreibe einen Kommentar

  1. Nein. Das ist nicht möglich. Alle Tickets müssen nach geticketer reihnfolge benutzt werden.

    Antwort

  2. Sowas wird oft gefragt. Ist es möglich den günstigeren Flug ab Berlin zu bezahlen und dann am DUS loszufliegen?

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.