Startseite Flüge Economy Class Austrian: Ab Wien nonstop nach Tokio + weitere Japan-Ziele ab 441€

Austrian: Ab Wien nonstop nach Tokio + weitere Japan-Ziele ab 441€

Fukuoka, Japan Skyline
gültig

Momentan kann man mit Austrian Airlines für lediglich 441€ nonstop nach Tokio fliegen. Ausserdem kann man mit 5*-Partnerairline ANA für wenige Euro mehr zu vielen weiteren Zielen in Japan fliegen. Inkludiert im Preis sind 23kg Aufgabegepäck.

Nach Tokio für 441 ›

Nach Okinawa für 447€ ›

Nach Osaka für 448€ ›

Nach Nagoya für 452€ ›

ANA Wien Tokio für 441€

Die Flüge werden im Code-Share mit ANA verkauft, zwischen Wien und Tokio fliegt ihr aber mit Austrian Airlines.

Neben den hier genannten sind auch zahlreiche weitere Flughäfen möglich, auch zu kleineren japanischen Städten. Bitte beachtet dass einige Verbindungen einen Flughafenwechsel in Tokio beeinhalten. Zudem wird der Flug von Wien nach Tokio in einigen Fällen von Austrian Airlines im Codeshare durchgeführt.

Suchen & Buchen

Zur Suche eignet sich am besten die Airline-Website von ANA. Zum buchen empfehlen wir euch jedoch die gleichen Daten nochmal bei Momondo zu suchen, da dort Preise nochmal 20-30€ günstiger sind.

Reisetermine gibt es vor allem im Frühjahr 2019. Die Fare Rules habe ich hier für euch nochmal zusammengefasst:

Der Tarif ist voraussichtlich bis zum 28. Oktober 2018 verfügbar, die Abflüge müssen bis zum 30.06. Verfügbarkeiten haben wir hauptsächlich zwischen April und Juni 2019 gefunden. Der Mindestaufenthalt beträgt 6 Tage und maximal dürft ihr 3 Monate am Zielort bleiben.

Die Langstreckenflüge sowie Flüge innerhalb Japans buchen in die Buchungsklasse K. Damit könnt ihr bei den meisten Star Alliance Airlines 25-50% Meilen sammeln.

Hotels in Japan

Johannes war 2012 und 2016 für ein paar Tage in Tokio und Hotels sind dort nicht gerade günstig. Für eine Übernachtung in einem internationalen Kettenhotel müsst ihr mindestens 150€ – 250€ pro Nacht einkalkulieren. Als Hotel kann ich euch das Hilton Tokyo empfehlen. Als Hilton Honors Gold gab es sogar ein Upgrade auf ein Executive Club Zimmer mit Loungezugang.

Um die Preise zumindest etwas zu senken empfehle ich einen Blick auf die folgenden Hotelgutscheine:

Quelle: FlyNous

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (5)

  1. Diese Information ist leider inkorrekt: Das sind keine NH Flüge aber OS Codeshares. NH Flüge sind erst am Montag verfügbar, NH wird nach HND (und nicht NRT) fliegen und wird B789 (und nicht B772) verwenden.
    Michael

    Antwort

  2. Wenn die internationalen Hotelketten so teuer sind, sollte man sich doch vielleicht eher ein japanisches Business Hotel suchen. Das ist deutlich günstiger.

    Antwort

  3. Hallo Johannes,
    Weißt Du, ob das ANA Angebot mit Punkten upzugraden ist?
    Danke für die Info,
    Andreas

    Antwort

    • Da es sich um die billigste Buchungsklasse handelt, würde ich nicht davon ausgehen.

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.