Austrian: Ab Wien nonstop nach Tokio + weitere Japan-Ziele ab 517€

Tokio, Japan
vorbei

Momentan kann man mit Austrian Airlines für lediglich 513€ nonstop im Juni nach Tokio fliegen. Ausserdem kann man mit 5*-Partnerairline ANA für wenige Euro mehr weiter zu vielen weiteren Zielen in Japan fliegen. Inkludiert im Preis sind 23kg Aufgabegepäck.

Update

Tarif wurde bis zum 12. April verlängert! Business Class geht übrigens auch ab 1.926€.

ana wien tokio 513
Der Hinflug erfolgt im Codeshare mit ANA, durchgeführt werden jedoch sämtliche Flüge von Austrian

Untere anderem sind neben Tokio folgende Ziele möglich:

Neben den hier genannten sind auch zahlreiche weitere Flughäfen möglich, auch zu kleineren japanischen Städten. Bitte beachtet dass einige Verbindungen einen Flughafenwechsel in Tokio beeinhalten.

Die Flüge zwischen Wien und Tokio werden von Austrian Airlines mit Boeing B777 durchgeführt. Falls ihr weiter fliegt kommen verschiedene Flugzeugmuster von der japanischen Partnerairline ANA zum Einsatz.

Suchen & Buchen

Der Tarif ist voraussichtlich bis zum 12. April 2019 verfügbar, die Abflüge müssen im Juni 2019 erfolgen. Der Mindestaufenthalt beträgt 6 Tage und maximal dürft ihr 3 Monate am Zielort bleiben.

Die Langstreckenflüge sowie Flüge innerhalb Japans buchen in die Buchungsklasse K. Damit könnt ihr bei den meisten Star Alliance Airlines 25-50% Meilen sammeln. Bei United MileagePlus erhaltet ihr für die Langstrecken sogar 100% der Entfernung als Meilengutschrift.

Hotels in Japan

Johannes war 2012 und 2016 für ein paar Tage in Tokio und Hotels sind dort nicht gerade günstig. Für eine Übernachtung in einem internationalen Kettenhotel müsst ihr mindestens 150€ – 250€ pro Nacht einkalkulieren. Als Hotel kann ich euch das Hilton Tokyo empfehlen. Als Hilton Honors Gold gab es sogar ein Upgrade auf ein Executive Club Zimmer mit Loungezugang.

Um die Preise zumindest etwas zu senken empfehle ich einen Blick auf die folgenden Hotelgutscheine:

Danke an Flo für diesen Tipp! Du hast auch einen Deal den du ins melden möchtest? Dann schreib uns bitte hier!

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (6)

  1. So ein Quatsch, ich war schon 5 mal in Japan für mehrer Woche und in allen großen Städten. Übernachtungen in z.B. APA Hotelketten sind für 50 Euro pro Nacht möglich und normal. Wer ins Hilton geht zahlt logischer weise mehr.

    Antwort

  2. Diese Information ist leider inkorrekt: Das sind keine NH Flüge aber OS Codeshares. NH Flüge sind erst am Montag verfügbar, NH wird nach HND (und nicht NRT) fliegen und wird B789 (und nicht B772) verwenden.
    Michael

    Antwort

  3. Wenn die internationalen Hotelketten so teuer sind, sollte man sich doch vielleicht eher ein japanisches Business Hotel suchen. Das ist deutlich günstiger.

    Antwort

  4. Hallo Johannes,
    Weißt Du, ob das ANA Angebot mit Punkten upzugraden ist?
    Danke für die Info,
    Andreas

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.