GRATIS: 4.500 Avios = ein Kurzstreckenflug bei Anmeldung zum British Airways Executive Club

Vom British Airways Executive Club gibt es ein sehr cooles Angebot, wenn man mit Wohnsitz in Deutschland bis Ende November über diese Landingpage Mitglied wird (die Mitgliedschaft ist dauerhaft kostenlos):

Zum Deal ›

Update: British Airways hat die Bedingungen leicht verändert. Die Meilen sollen jetzt innerhalb von 21 Tage nach Ende der Aktion am 30. November gutgeschrieben werden.

Innerhalb von 21 Tagen soll man, ohne weitere Bedingungen, 4.500 Avios gutgeschrieben bekommen. Damit kann man einen einfachen Kurzstreckenflug z.B. von vielen deutschen Flughäfen nach London als Prämie buchen. Hinzu kommen noch moderate Pauschale von ca. 21€ für die Steuern & Gebühren. Alternativ kann man die Avios auch für die Teilzahlung bei der Flugbuchung verwenden. Dabei bringen z.B. 4.000 Avios, 34€ Rabatt.

British Airways Executive Club Flight Reward Saver

Für 4.000 Avios (Off-peak) + 21€ von z.B. München nach London-Heathrow mit British Airways fliegen

Tipp #1: Ihr könnt beim Executive Club ein Haushaltsaccount (alle Mitglieder müssen die selbe Adresse hinterlegt haben) eröffnen und die Avios von bis zu sechs weiteren (also insgesamt sieben) Personen gemeinsam nutzen. Theoretisch kann man also 7 x 4.500 = 31.500 Avios abstauben und gegen einen Prämienflug einlösen.

Tipp #2: Außerdem gibt es aktuell für bis zu vier Segmente doppelte Avios bis Ende des Jahres gutgeschrieben.

Das Angebot gilt nur für Teilnehmer, die einen Wohnsitz in Deutschland haben, mindestens 18 Jahre alt sind und bis zum 30. November 2017 dem Executive Club beitreten. British Airways behält sich das Recht vor, einen Nachweis über den Wohnsitz zu fordern. Wichtig ist, dass unter Promotional code DE2017 eingetragen ist. Die 4.500 Avios sollen anschließend innerhalb von 21 Tagen nach Ende der Aktion gutgeschrieben werden.

Fazit

Die Absicht hinter diesem Angebot ist klar: British Airways ist auf der Jagt nach Topbonus-Mitgliedern! So eine gute Aktion für den Beitritt zum Executive Club gab es schon lange nicht mehr. Seit ihr noch kein Mitglied, solltet ihr das Angebot definitiv mitnehmen!

Avios verfallen übrigens erst nach 36 Monaten. Jede Aktivität, d.h. mind. ein Avios sammeln oder einlösen, verlängert die Gültigkeit aller gesammelten Avios um weitere 36 Monate.

Johannes

Ich habe 2010 Travel-Dealz gegründet und schreibe seit dem täglich über die neusten Reiseschnäppchen. Seitdem ich 17 bin, suche ich nach Wegen so günstig wie möglich zu fliegen. Mit meinem Wissen versuche ich Dir genau das selbe zu ermöglichen.
Wenn du eine Frage hast kannst du dich jederzeit an mich wenden! Schreib mir einfach eine Email an: Johannes@Travel-Dealz.de Bitte aber nicht mit einem Reisebüro verwechseln.

Kommentare (22) Schreibe einen Kommentar

    • Les doch mal meine Antwort vom 10.11.
      da steht alles drin.
      Musst noch bis 21.12. Geduld haben.

      Antwort

        • Beantworte mich hier gleich mal selbst, falls es noch andere interessiert:
          Auszug aus den Bedingungen:
          „Avios Punkte werden Ihrem Konto innerhalb von 21 Tagen nach Ende der Aktion gutgeschrieben.“ Das heißt, wir bekommen die Punkte ca. am 21. Dezember.
          Am 30. November endet die Anmeldefrist.
          Kleines Weihnachtsgeschenk von BA sozusagen 😉

          Antwort

  1. Meint ihr es funktioniert auch wenn man eine fiktive Person angibt? (Also um die Person dann ins Haushaltskonto aufzunehmen)
    Oder ist das zu auffällig?

    Antwort

  2. Moin,
    ich habe mich gerade angemeldet allerdings über die normale ba.com Seite und dort dann mit dem Code DE2017. Seid ihr der Meinung, dass das trotzdem funktioniert, weil du extra geschrieben hast „anmelden über die Landingpage mit der Aktion“..

    Antwort

  3. Spricht aus eurer Sicht etwas gegen zwei Avios Konten, eines bei BA, das andere bei Iberia? Den Status Match dort würde ich mir gerne suchern , zugleich aber bei BA execlub die Anmeldung mit dem Willkommensbonus machen 🙂 lassen sich die avios nicht sogar später transferieren? Danke 🙂

    Antwort

  4. Hallo liebes Team von Travel Dealz,

    Ich habe soeben euren Artikel über die Avios gelesen und mich dann auch gleich bei British Airways angemeldet. Problem ist, dass mir die Webseite sagt, dass meine E-Mail Adresse bereits vergeben ist. Wie kann ich dieses Problem lösen, wisst ihr eine Möglichkeit?

    Danke, Grüße aus München
    Luca

    Antwort

    • Sicher, dass du noch nie einen Account bei British Airways eingerichtet hast mit der Mailadresse?

      Antwort

  5. Hallo. Hat jemand ausprobiert, wie das mit dem Family-Account funktioniert? Werden die Avios dann automatisch hinzugefügt – oder muss ich irgendwo den Code DE2017 eingeben?

    Antwort

        • Doch noch eine Nachfrage. Warte ich dann, bis den anderen Konten die Avios gutgeschrieben sind oder füge ich die sofort dem Familienaccount hinzu?

          Antwort

    • Bin gespannt obs klappt. Habe mich vor ein paar Wochen angemeldet als Topbonus-Alternative. Obs mit einer anderen E-Mail-Adresse funktioniert..?

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.