11
Jun

Sieger BahnCard: EM Sieger richtig tippen = 1 Monat gratis Bahn fahren

Deutsche Bahn

Zur EM gibt es wieder die Sieger BahnCard 25 oder 50. Dabei handelt es sich um die Probe BahnCard für 3 Monate, mit der zusätzlichen Chance bei einem richtigen Tipp auf dem EM Sieger, den ganzen August gratis durch Deutschland zu fahren.

Zum Deal ›

Info: Heute ist die letzte Chance, die Sieger BahnCard 25 zu beantragen und beim richtigen Tipp, den ganzen August gratis durch Deutschland zu fahren!

Sieger BahnCard

Für die Sieger BahnCard 25 werden 19€ in der 2. und 39€ in der 1. Klasse fällig. Für die Sieger BahnCard 50, 79€ in der 2. und 159€ in der 1. Klasse.

Die Sieger = Probe BahnCard ist ab dem 1. Geltungstag, 3 Monate lang gültig. Ihr könnt den 1. Geltungstag aber beliebig festlegen. Anschließend könnt ihr die Probe BahnCard einfach ausdrucken.

Das Angebot gilt bis zum 11. Juni 2016.

Kündigen nicht vergessen

Nach den 3 Monaten wird aus der Probe BahnCard eine normale BahnCard. Die Probe BahnCard kann aber einfach bis 6 Wochen vor Ablauf gekündigt werden.

Die muss zwar schriftlich erfolgen, geht aber bequem über das Kontaktformular:

BahnCard Kündigung

BahnCard einfach über das Kontaktformular kündigen

Themen: , ,
Kategorie: Bahn
Avatar
Über

Ich habe 2010 Travel-Dealz gegründet und schreibe seit dem täglich über die neusten Reiseschnäppchen. Seit dem ich 17 bin, suche ich nach Wegen so günstig wie möglich zu fliegen. Mit meinem Wissen versuche ich Dir genau das selbe zu ermöglichen. Wenn du eine Frage hast kannst du dich jederzeit an mich wenden! Schreib mir einfach eine Email an: Johannes@Travel-Dealz.de Bitte aber nicht mit einem Reisebüro verwechseln.

20 Kommentare bei “Sieger BahnCard: EM Sieger richtig tippen = 1 Monat gratis Bahn fahren
  1. WolframWolfram sagt:

    Hallo, Tino,
    Laut Hinweis auf der Bahn Seite gibt es nur eine sieger BC . Kaufst du mehrere fällt das auf: 1. durch deinen Namen, den auch der Zugschaffner mit dem PA vergleicht. 2. wird dir die BC zugeschickt,

  2. TinoTino sagt:

    Gerade nochmal genau angeschaut:

    Man bestellt jetzt 6 Probebahncards 25 je für Sieger (=Topfavoriten) Deutschland, Italien, England, Belgien, Frankreich und Italien zu je 19€ auf unterschiedliche Adressen (da die Bahn Mehrfachbestelllungen ausschliesst) und hat damit – sofern kein Außenseiter gewinnt – im August für 114€ eine Bahnflatrate 😉

  3. TinoTino sagt:

    Danke für den tollen Tip!

  4. WaldoneWaldone sagt:

    Die Probebahncard 25 gilt auch für den Sparpreis!!!! 4 x eine Probe-BC 25 kaufen (= 12 Monate = 100 Euro) ist v i e l günstiger, als für 1 Jahr eine BC 50 zu kaufen (=255 Euro) Die BC 50 gibt 50% nur auf den Normalpreis. Beispiel einer gerade gebuchten Reise:
    Sparpreis 61 Euro x 0,75 = 45,75 mit Probe-BC 25
    Normalspreis 117 Euro x 0,50 = 58,50 Euro mit BC 50

  5. SonjaSonja sagt:

    an Olaf: Erfrischender Kommentar. Danke.

  6. OlafOlaf sagt:

    Ich mache mich hier das erste mal mit der Bahn-Card vertraut. Da bezahle ich also ein pauschaliertes Ticket OHNE EIGENWERT und ich bekomme einen laeppischen Rabatt auf ordinaere Tickets. Geht es noch komplizierter? Vielleicht mal bei Amtrak und LACTMA vorbeigucken, ihr Saftnasen! Sorry aber seit meinem USA Aufenhalt kann ich den ganzen Quatsch hier einfach nicht mehr schlucken. Wir sind doch bescheuert hier!

  7. HeikeHeike sagt:

    Hallo Johannes, hoffe, du bist noch aktiv.
    Frage wg. BC 1+4: wenn man online Tickets kauft, wie und wo lässt man dann seine Mitfahrer eintragen?

    Danke schon mal,
    Heike

  8. Wohl mae kuWohl mae ku sagt:

    BahnCard 25,2.Klasse von 61,-Euro

  9. Walter EberhardWalter Eberhard sagt:

    Hallo,

    wie kann man die Partner zusammenbrigen?
    Ich selbst würde mir auch eine Bahncard 25 zur Probe Kaufen und
    würde mir gerne die Kosten teilen?
    Wer hat noch interesse?
    MfG
    Walter

  10. damndamn sagt:

    Wo kann man die freifahrt buchen?

  11. MartinMartin sagt:

    Versteckte Preiserhöhung. Die normale Probe-BC25 wurde abgeschafft und durch diese ersetzt – welche teurer ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du hast einen Fehler im Artikel gefunden? Fehler melden.

*