Best Western: 3.500 Miles&More Meilen pro Aufenthalt!

Best Western Houston Downtown

Normalerweise bekommt man für einen Aufenthalt in einem Best Western-Hotel nur 500 Miles&More Prämienmeilen gutgeschrieben. Zur Feier des 70. Geburtstags von Best Western, kann man aktuell 7 x 500 Meilen = 3.500 Meilen pro Aufenthalt in alle Best Western-Hotels weltweit bis zum 31. Oktober 2016 sammeln! Da als Aufenthalt auch nur eine Übernachtung zählt, kann man so ziemlich schnell ziemlich viele Meilen sammeln.

Um die Extra-Meilen zu erhalten, müsst ihr euch hier registrieren:

Zum Deal ›

Best Western Miles&More 70. Geburtstag

7-fach Meilen sammeln zum 70. Geburtstag von Best Western

Bedingungen

Zwischen dem 1. September und 31. Oktober gibt es für jeden Aufenthalt (es gibt kein Limit in den Bedingungen), 3.500 Miles&More Meilen gutgeschrieben. Die Extra-Punkte werden aber erst ab dem Tag der Registration vergeben und nach dem 31. Oktober gutgeschrieben. Aufeinanderfolgende Nächte im selben Hotel zählen immer nur als ein Aufenthalt. Auch wenn man sie getrennt bucht.

Wichtig: Bucht ihr das Best Western Hotel über ein OTA (Online Travel Agency = Online Reisebüro) wie Expedia, Hotels.com, Booking.com, … handelt es sich nicht um einen qualifizierenden Aufenthalt und ihr erhaltet keine Meilen gutgeschrieben. Ihr müsst die Aufenthalte über einen offiziellen Buchungskanal von Best Western buchen:

Best Western Hotel buchen ›

Außerdem sind Gruppen-, Tagungs-, Veranstalter-,Mitarbeiter-, Expedientenratenraten und Langzeitappartements ausgenommen. Weitere Bedingungen findet ihr auf der Angebotsseite.

Mattress Run: 196.000 Miles&More Meilen für 1.960€?

You have been Upgraded hat das ganze auf die Spitze getrieben: Da es kein Limit an Aufenthalten gibt, schlägt er vor einfach 8 Wochen in den Best Western-Hotels in und um Warschau zu übernachten und in 56 Nächten 196.000 Meilen für 1.960€ zu erschlafen. Ein Preis von 1 Cent/Meile ist sicherlich sehr verlockend aber man muss auch jeden Tag das Hotel wechseln und braucht natürlich auch viel Zeit.

Fazit

Eine sehr attraktive Promotion! 3.500 Miles&More Meilen sind ein guter Grund bis Ende Oktober einige Übernachtungen in Best Western-Hotels zu absolvieren!

Übrigens gibt es auch noch einen Status Match zu Best Western Rewards!

Jetzt buchen! ›

Johannes

Ich habe 2010 Travel-Dealz gegründet und schreibe seit dem täglich über die neusten Reiseschnäppchen. Seitdem ich 17 bin, suche ich nach Wegen so günstig wie möglich zu fliegen. Mit meinem Wissen versuche ich Dir genau das selbe zu ermöglichen.
Wenn du eine Frage hast kannst du dich jederzeit an mich wenden! Schreib mir einfach eine Email an: Johannes@Travel-Dealz.de Bitte aber nicht mit einem Reisebüro verwechseln.

Kommentare (4) Schreibe einen Kommentar

  1. Hat jemand von euch schon die extra Meilen erhalten? Die Aktion ist ja schon vorbei und die meilen sollten schön langsam verteilt werden …

    Antwort

  2. Muss man die Miles&More Karte oder dir Best Western Rewards Karte vorlegen? Erhält man nur Meile oder auch Punkte bei Best Western Reward Programm?

    Antwort

    • Du musst die Miles&More Karte vorlegen. Best Western Punkte gibt es nicht noch zusätzlich.

      Antwort

  3. Also ich hab mir das jetzt näher angesehen, weil ich das Angebot prinzipiell super fand. Hab mich sogar extra bei Best Western registriert und einen Status Match zum Diamond Status erhalten. Leider scheint es hotelmäßig schlecht bis sehr schlecht auszusehen. Für die von der Matress-Run-Seite erwähnten 35 Euro bekommt man tatsächlich nur ganz wenige Hotels, zwei davon in Warschau, einige wenige in Athen. Hab mir überschlagsmäßig die Preise und Verfügbarkeiten einiger Best Western Hotels in Europa und teilweise Thailand Anfang Oktober angesehen. In den meisten Städten Europas starten die Preise eher so bei 55 Euro und gehen rauf bis 120 Euro. Zudem sehe ich ein großes Problem darin, dass in der Praxis pro Stadt oft nur ein Best Western Hotel existiert. Nur in den großen Hauptstädten gibt es oft mehr. Selbst bei dem Beispiel Warschau sind nur drei Hotels in der näheren Umgebung und auch nicht wirklich im Zentrum. Man wird also auf jeden Fall ein Auto brauchen oder muss sich öffentlich durchschlagen.

    Nach Lesen der Aktion dachte ich: Super, da verbringe ich ein paar Wochen in Europa, wechsle halt jeden Tag Hotel und jette durch die Städte Europas aber erstens kostet das durchschnittlich deutlich mehr als die 35 Euro pro Nacht, zweitens muss man oft weit fahren um das nächste Best Western Hotel zu erreichen und drittens muss man auch noch die Fahrtkosten miteinberechnen. Wenn ich mir das so überlege, macht es doch deutlich mehr Sinn sich ein Zeitungsabo zu bestellen wo man Meilen bekommt. Da verbraucht man keine Zeit (die ja auch Geld ist) und bekommt sicher einen deutlich günstigeren Meilenpreis raus.

    PS: hab jetzt nicht in Deutschland und Österreich nach Best Western Hotels gesucht, weil ich die Aktion für mich nur sinnvoll fände, wenn ich gleichzeitig was von Europa sehe. Ansonsten hab ich aber fast alle europäischen Länder gecheckt. Selbst in Bulgarien (Sofia) sind die Preise leider weit von den 35 Euro entfernt. Zudem gibt es vielen europäischen Städten nicht ein einziges Best Western Hotel.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.