10
Nov

New York in der Premium Economy Class für 534€ mit British Airways + Avios-Upgrade möglich!

British Airways Boeing 747

Aktuell bietet British Airways, günstige Flüge von Deutschland nach New York in ihrer Premium Economy Class (World Traveller Plus) für 534€ an!

Neben New York gibt es auch noch weitere Ziele in den USA günstig buchbar. Nach Boston, Washington D.C. oder Chicago geht es ab rund 600€ und an die Westküste z.B. nach San Francisco oder Los Angeles für 724€ bis 950€.

Suchen & Buchen könnt ihr die Flüge direkt bei British Airways. Viele Termine gibt es zwischen Januar und Juni 2017:

Zum Deal ›

Abfliegen könnt ihr von vielen Flughäfen in Deutschland. Am günstigsten sind die Flüge ab Berlin oder Düsseldorf. Weitere Startflughäfen sind Hamburg, Frankfurt/Main, München und Stuttgart.

British Airways TXL-NYC

Von Berlin-Tegel nach New York für 563€ in der Premium Economy Class (World Traveller Plus)

Ich könnt auch mehrere Reiseklassen mischen. Zum Beispiel Hinflug in der Premium Economy Class und Rückflug in der Business Class.

Mit Avios in die Business Class upgraden

Die Flüge in der Premium Economy Class haben im Gegensatz zu günstigen Economy-Tarifen einen großen Vorteil: Alle Buchungsklasse (T, E, W) sind mit Avios upgradebar!

Ihr könnt entweder nach der Buchung einzelne Segmente upgraden oder schon direkt bei der Buchung das Upgrade in die Club World klar machen:

British Airways-Flug upgraden ›

Bei der Buchung inkl. Upgrade werden allerdings alle Segmente des Hin- und Rückflug geupgradet. Das heißt, auch die Zubringerflüge von Deutschland nach London-Heathrow werden in Club Europe geupgraded.

Wer lieber nur die Langstreckensegmente upgraden möchte, sollte vor der Buchung die Verfügbarkeit checken und direkt nach der Buchung das Upgrade über Buchung bearbeiten durchführen.

Für das Upgrade berechnet British Airways die Avios-Differenz zwischen den Reiseklassen (hier für einen Prämienflug in der Club World – World Traveller Plus) + die Differenz zwischen Steuern&Gebühren.

Auf London-Heathrow – New York beträgt die Differenz zwischen Premium Economy und Business Class in der Nebensaison: 50.000 – 26.000 Avios = 24.000 Avios + ca. 38€ Steuern & Gebühren.

Möchte man die gesamte Buchung inkl. Zubringer in der Nebensaison upgraden, werden 55.500 Avios + 838,77€ (Flugpreis + Differenz aus Steuern & Gebühren) fällig (fragt mich nicht, wie die Differenz von 275€ zu dem regulären Flugpreis von 563€ genau zustande kommt).

British Airways Upgrade TXL-NYC

Upgrade von der World Traveller Plus in die Club World für die gesamte Buchung

Theoretisch kann man sich die benötigten Avios einfach kaufen. Bei einem Preis von 1,33 Cent/Avio würden 55.500 Avios aber satte 738€ kosten. Das lohnt sich nur in Ausnahmen.

Alternativ kann man auch mit einer American Express-Kreditkarte gesammelte Membership Rewards Punkte zum British Airways Executive Club transferieren.

Passende Daten finden

Am einfachsten könnt ihr bei British Airways mit dem Low Price Finder suchen:

British Airways Low Price Finder ›

Gutscheine auf Hotels

Bei Hotels sollte man sich nicht nur auf den günstigsten Preis verlassen sondern besonders Gutscheine und Aktionen nutzen. Hier eine aktuelle Übersicht über Gutscheine:
Abflug von: , , , , ,
Destinations: , , , , ,
Themen:
Kategorie: Economy Class
Avatar
Über

Ich habe 2010 Travel-Dealz gegründet und schreibe seit dem täglich über die neusten Reiseschnäppchen. Seit dem ich 17 bin, suche ich nach Wegen so günstig wie möglich zu fliegen. Mit meinem Wissen versuche ich Dir genau das selbe zu ermöglichen. Wenn du eine Frage hast kannst du dich jederzeit an mich wenden! Schreib mir einfach eine Email an: Johannes@Travel-Dealz.de Bitte aber nicht mit einem Reisebüro verwechseln.

13 Kommentare bei “New York in der Premium Economy Class für 534€ mit British Airways + Avios-Upgrade möglich!
  1. Andres DammAndres Damm sagt:

    Verschiedene Klassen kombinierbar. Habe gerade txl-nyc in premium hin und Rückflug mit BA2 über london city für 910.- Euro gebucht. Danke fürs posten.

  2. MartinMartin sagt:

    wie sieht es eigentlich mit dem Sammeln von Avios bei einem Upgrade aus? Bekommt man gar keine Avios, weil es als Prämienflug gilt? Oder bekommt man sogar die Avios der Buisness Class? Oder bleibt es abhängig von der ursprünglich gebuchten Buchungsklasse?

  3. ButziButzi sagt:

    Leider kosten die Sitzplatzreservierungen (v.a. Langstrecke) einiges an Geld.

    Wie (bzw. wo) erkennst Du die Buchungsklassen?

  4. NinaNina sagt:

    HI Johannes,

    danke für deinen tollen TIpps immer. Aufgrund deines Dealz fliege ich in 3 Wochen von Frankfurt aus nach New York. Und das zum allerersten Mal mit meiner besten Freundin. Wir sind schon total aufgeregt. 🙂 und wir müssen unbedingt im Central Perk vorbei schauen 🙂 Ich hoffe es wird so super, wie alle immer sagen 🙂
    Aber jetzt quassel ich schon wieder… Aber ich habe noch ein anderes Problem. Ich reise mit meiner Freundin mit dem Auto zum Frankfurter Airport. Ich wollte jetzt nicht die Wucherpreise vom Frankfurter Airport bezahlen (sind wahrscheinlich höher als mein Auto wert). Ich bin beim recherchieren auf so ein Vergleichsportal gestoßen (https://www.parkplatzvergleich.de/parken-flughafen-frankfurt/). Sollen wir einen Parkplatz aus der Auswahl für drei Wochen nehmen oder besser weiter umschauen?
    Danke schon mal für das Feedback.
    Und ich freue mich schon wieder auf großartige Dealz 😉

    • JohannesJohannes sagt:

      Bei drei Wochen würde ich lieber versuchen mit der Bahn anzureisen und wenn das Auto eh nicht mehr so viel Wert ist, kannst du es auch auf einem Parkplatz in der Region parken und ein paar Stationen mit der Bahn zum Flughafen fahren.
      Es gibt z.B. am Stadion einen Park&Ride-Parkplatz und von dort ist es nur eine Station zum Flughafen. Habe ich selber schon häufiger gemacht und immer einen Parkplatz gefunden. Schaut aber ob nicht genau am Tag des Abflugs ein Spiel ist.

  5. Thomas KlementThomas Klement sagt:

    Es gibt auch einen 100€ Gutscheincode der kombinierbar ist
    FLYNDERJB09
    Abflug bis 31.3.2017

  6. AchimAchim sagt:

    Hi Johannes,

    Wir wollen in den Sommerferien 2014 (ab 22.08.-12.09.14) in die USA (Florida) fliegen. jetzt gibt es natürlich auch das Angebot Fly + Hotel. Ab wann meinst du sollte gebucht werden. Vor einem Jahr waren wir auch kurzentschlossen weggeflogen und hatten im Juni gebucht. War auch nicht teurer.

  7. ThorstenThorsten sagt:

    Hi Johannes, danke erstmal für diese großartige App!! Bin letztes jahr damit ziemlich günstig nach los Angeles gekommen. Nächstes Jahr im September habe ich vor von Washington runter nach Miami zu fahren, wann denkst du ist hier mit billigen Flügen zu rechnen? Vielen Dank und mach weiter so.

  8. pupopupo sagt:

    Mal schauen was sich basteln lässt….;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du hast einen Fehler im Artikel gefunden? Fehler melden.

*