Startseite Flüge Business Class Singapore Airlines: Business Class von Stockholm nach Asien ab 1.480€, nach Australien ab 2.253€

Singapore Airlines: Business Class von Stockholm nach Asien ab 1.480€, nach Australien ab 2.253€

singapore airlines business a350

Die 5-Sterne-Fluggesellschaft Singapore Airlines verkauft derzeit preiswerte Business Class-Tickets von Stockholm zu vielen Zielen in Asien und Ozeanien. Hin- und Rückflüge gibt es bereits ab 1.480€. Gegen Aufpreis ist auch ein Abflug von Oslo möglich – die Zubringer erfolgen dann mit SAS.

Momomndo ARN-SIN Singapore

Mit Singapore Airlines für wenig Geld nach Singapur

Nach wie vor sind auch die günstigen Tickets ex Düsseldorf gegen einen Aufpreis von rund 300€ verfügbar:

Zunächst geht es mit dem neuen Airbus A350 von Stockholm nach Singapur, wobei die Maschine einen technischen Stop in Moskau macht. Dieser dauert 90 Minuten und ihr müsst das Flugzeug kurz verlassen. Von Singapur aus werdet ihr dann auf die verschiedenen Ziele innerhalb Asiens aufgeteilt, als Fluggeräte kommen verschiedene Typen zum Einsatz.

Suchen & Buchen

Gemäß Fare Rules gilt das Business-Class-Angebot noch bis zum 30. Juni 2018. Der Deal gilt für Reisen bis 31. März 2019! Ein Mindestaufenthalt von 7 Tagen ist einzuhalten. Zusätzlich solltet ihr vor der Buchung einen Blick auf die Reisehinweise des Auswärtigen Amtes werfen, um euch über eventuelle Visapflicht und die mögliche Reisedauer zu informieren.

Passende Reisetermine könnt ihr über Google Flights (Anleitung) oder die Matrix (Anleitung) finden. Die Buchung (zumindest ohne Stopover) ist dann am günstigsten über den idealo-Preisvergleich oder Momondo möglich.

Wir empfehlen aber die Buchung direkt bei Singapore Airlines, denn so habt ihr z. B. im Fall von Umbuchungen und Irregularitäten den direkten Draht zur Airline und vermeidet zusätzliche Gebühren. Gerade bei Business-Class-Tickets kann dieser Service einiges wert sein

Bei Singapore Airlines buchen ›

Besonders attraktiv: Ihr könnt einen kostenfreien Stopover in Singapur einlegen und natürlich alle annehmlichkeiten des entsprechenden Programms nutzen.

Um einen längeren Stopover zu buchen, nutzt einfach die Multistopp/Gabelflug-Funktionen der Flugsuchmaschinen.

Meilen

Die Tickets werden in Buchungsklasse D ausgestellt. Bei den meisten Vielfliegerprogrammen der Star Alliance erhaltet ihr zwischen 100 und 150% der Entfernung Status- und Prämienmeilen:

Bei den meisten Star Alliance-Vielfliegerprogrammen erhaltet ihr zwischen 125% und 150% der Entfernungsmeilen als Statusmeilen gutgeschrieben. So gibt es bei Miles&More (150%) für einen Hin- und Rückflug nach Manila fast 24.000 Meilen gutgeschrieben.

Quelle: YHBU – danke!
Titelbild: Business Class im A350 (© Singapore Airlines)

Adrian

Eigentlich von Beruf Radioredakteur. Seit ein paar Jahren regelmäßig in der Luft und auf der Schiene unterwegs. Seither durchforste ich täglich das Netz nach den besten Reiseschnäppchen. Ein Spezialgebiet von mir: Bahnreisen. Seit Juni 2017 bin ich im Team von Travel-Dealz. Ich freu mich über Mails an adrian@travel-dealz.de
Schreibe einen Kommentar

Kommentare (6)

  1. In Moskau muss man sowohl auf dem Hin- wie auch auf dem Rückflug die Maschine verlassen. Der Aufenthalt dauert jeweils ca. 90 min.

    Antwort

  2. Mal eine Frage. Die Bewertungen von Portalen wie „Travelstart“ oder „Seat 24“ die von Momondo vermittelt werden sind mehr als Durchwachsen. Was ist eure Empfehlung? Kann man so etwas bedenkenlos buchen? Es wird oft von kurzfristigen Preiserhöhungen oder Ticketstornierungen gesprochen. So etwas kann ich bei einer Neuseelandreise kurzfristig nicht gebrauchen 😉
    Wäre dankbar für eine Antwort.

    Antwort

    • Gerade bei Business-Tickets empfehlen wir immer die Buchung direkt bei der Airline, wenn der Preisunterschied nur gering ist. Direkt bei Singapore Airlines sind die Tickets hier nur 58€ teurer. Da würde ich kein Risiko eingehen und direkt bei SQ buchen:
      https://travel-dealz.de/go/singapore-airlines

      Preiserhöhungen bei Travelstart und Co gibt es gar nicht allzu oft. Aber wenn es dann z.B. zu einer Flugplanänderung kommt, gibt es oft Probleme.

      Antwort

  3. Welches Meilenprogramm wäre denn am lukrativsten um schnell den Star Alliance Status zu erreichen?

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.