Startseite Flüge Business Class Oneworld: Business Class nach Hawaii + Sapphire-Status ab 1.566€ von Skandinavien

Oneworld: Business Class nach Hawaii + Sapphire-Status ab 1.566€ von Skandinavien

Kalalau Beach, Kauai, Hawaii
gültig

British Airways, American und Finnair haben mit Abflug von Oslo und weiteren Flughäfen Skandinaviens sehr günstige Business-Class-Tickets nach Hawaii geladen. Einen Hin- und Rückflug auf Oahu, Kauai, Maui oder die Big Island könnt ihr so schon unter 1.600€ buchen.

idealo OSL HNL 1566
Von Oslo für 1.566€ in der Business Class nach Hawaii fliegen

Neben Oslo könnt ihr auch für 1.602€ von Göteborg und für 1.605€ von Stockholm starten. Außerdem sind auch Gabelflüge ab 1.647€ möglich. sodass ihr euch beim Island Hopping einen Inlandsflug spart.

Die Flüge erfolgen jeweils mit zwei Zwischenstopps. Zuerst fliegt ihr meist mit Finnair oder British Airways über die jeweiligen Hubs nach Los Angeles. Weiter geht es dann mit American Airlines. Teilweise sind auch Kombinationen mit Alaska Airlines über Seattle verfügbar.

Anreise nach Oslo

Der Flughafen Oslo-Gardermoen ist Norwegens wichtigster Flughafen und fertigt im Jahr mehr als 25 Millionen Passagiere ab. Er dient als Drehkreuz für SAS, Norwegian Air Shuttle und Wideroe. Interkontinentale Linienflüge gibt es nach Nordamerika, Asien, Nordafrika und Asien.

Von folgenden Flughäfen könnt ihr direkt per Flugzeug nach Oslo anreisen:

Alle Dealz mit Abflug von Oslo-Gardermoen Flughafen

Anreise nach Göteborg

Der Flughafen Göteborg-Landvetter ist der zweitgrößte Flughafen Schwedens und liegt rund 20km von der Innenstadt entfernt.

Von Deutschland aus gibt es zwar Bahnverbindungen nach Göteborg, diese sind aber mit mindestens sieben Stunden Fahrtzeit verbunden. Die Anreise per Flugzeug ist daher das Mittel der Wahl. Es gibt folgende Direktverbindungen:

Alle Dealz mit Abflug von Göteborg Landvetter Airport

Anreise nach Stockholm

Stockholm-Arlanda (ARN) ist der größte Flughafen Schwedens und Drehkreuz für SAS, Norwegian und TUIfly Nordic. Der Flughafen ist von allen großen Flughäfen Europas erreichbar, zudem gibt es zahlreiche Inlandsflüge in den Norden des Landes. Langstrecken verbinden Stockholm mit Nord- und Mittelamerika, Afrika und Asien.

Tipp: Falls ihr am Flughafen übernachten müsst, ist das Jumbo Stay ein heißer Tipp! Dort übernachtet ihr in einer alten zu einem Hostel umgebauten 747!

Auch von Deutschland aus ist Stockholm-Arlanda sehr gut erreichbar. Direktflüge gibt es von folgenden Airports:

In der deutschsprachigen Schweiz werden zudem Basel und Zürich bedient. Ab Österreich gibt es direkte Flugverbindungen von Innsbruck, Salzburg und Wien.

*Ryanair fliegt nicht den Flughafen Arlanda (ARN), sondern Stockholm-Skavsta (NYO) an. Zum Transfer nach Arlanda ist eine knapp zweistündige Fahrt mit dem Auto notwendig, Bus und Zug sind sogar zwei einhalb Stunden unterwegs.

Alle Dealz mit Abflug von Stockholm-Arlanda Flughafen

Suchen & Buchen

Wie lange es die günstigen Tickets noch gibt, ist nicht bekannt. Verfügbarkeiten der günstigen Returns nach Hawaii gibt es unter anderem in den Sommerferien (Juli & August) 2019.

Der Rückflug darf frühestens nach einer Nacht von Samstag auf Sonntag erfolgen. Maximal dürft ihr (theroetisch) zwölf Monate am Ziel verbringen, ESTA gilt für bis zu 90 Tage.

Günstige Reisetermine könnt ihr mit Hilfe von Google Flights (Anleitung) finden. Beachtet aber, dass die dort angezeigten Preise rund 400€ zu hoch ausfallen. Gibt es dort Verbindungen für knapp über 2.000€, stehen aber die Chancen gut, dass ihr über idealo Tickets für unter 1.600€ buchen könnt. Wir raten aber zur Buchung direkt bei der Airline (z.B. British Airways) für rund 50€ Aufpreis.

Auch Gabelflüge sind möglich. So könnt ihr z.B. für 1.647€ nach Lihue auf Kauai fliegen, den Rückflug dann aber von Honolulu aus antreten:

idealo OSL LIH Gabelfluege
Gabelflüge Kauai & Oahu für geringen Aufpreis

Meilen

Die Flüge mit British Airways & American erfolgen in Buchungsklasse I. Bei vielen Programmen der Oneworld-Allianz sammelt ihr so zwischen 100% und 150% Meilen.

Auch beim British Airways Executive Club ist die Ausbeute an Avios und Statuspunkten ziemlich ordentlich. Mit Flügen über London und Los Angeles kommt ihr auf 640 Tier Points. Das genügt bereits für den Vielfliegerstatus Oneworld Sapphire, wenn ihr mindestens vier Flugsegmente mit British Airways oder Iberia vorweisen könnt.

Quelle: Flyertalk

Titelbild: © Maridav

Viktor

Aviation Management Student an der IUBH - regelmäßig in der Luft, hauptsächlich in Europa und den USA und seit Sommer 2017 auch bei Travel-Dealz mit an Bord!
Schreibe einen Kommentar

Kommentare (17)

  1. Hallo, warum ratet ihr zur Buchung bei BA?

    Habe aktuell ein Angebot BA 1955€, Expedia 1883€.

    Antwort

    • Wenn ich explizit danach bei GFlights suche, wird es zumindest auch für 2k€ angezeigt. Evtl. kommt man über die Multistopp-Suche von BA auch günstiger ran

      Antwort

  2. Hallo Johannes,
    zwei Fragen zum Silver Status beim BAEC:
    Zusätzlich zu den 600 Tier Points müssen vier Flüge mit BA oder IB absolviert werden. Kann die Aufteilung zwischen BA und IB bei den Flügen beliebig sein? Muss bei diesen Flügen BA/IB Marketing Carrier oder Operating Carrier sein? Ich habe das nicht eindeutig finden können.
    Vielen Dank für deine Hilfe

    Antwort

    • Hallo Thomas
      Du kannst BA/IB mischen. Funktioniert als Oparating oder Marketing Carrier. im zweiten Fall muss der Operating Carrier aber auch eine OneWorld Gesellschaft sein.
      Gruss, Pete

      Antwort

      • Danke Peter. Also BA/IB-Flüge bzw. Codshare-Flüge von OneWorld-Gesellschaften unter BA/IB-Nummer?

        Antwort

  3. Leider finde ich den Flug Lon-Lax-Koa nicht mehr ? Vor zwei Tagen war er noch da oder mach ich etwas falsch
    Lg

    Antwort

  4. Hallo,
    ich finde den Preis für LHR – HNL mit Zwischenstopp in LAX sehr gut.
    Durchgeführt wird der Flug in dem Fall durch AA welche meiner Meinung nach das bessere Business Class Produkt bietet.
    Die Teilstrecke LAX-HNL wird dabei mit einem A320 geflogen welche gemäß AA-Marketing nur mit First und Economy ausgestattet ist.
    Kann mir jemand sagen ob die Business Class für das Segment auf First oder auf Economy gemünzt wird?
    Danke!

    Antwort

    • Sollte Domestic First sein. Das das Ticket aber von British Airways ausgestellt wird, wird vermutlich nur von Business Class gesprochen. Garantieren kann ich es dir nicht.

      Antwort

  5. Hallo, danke für Deinen Beitrag. Wir haben uns nun einen Traum erfüllen können, das erste Mal Business class nach Hawaii. Hab gestern für 4 Personen nach Hawaii im Juli gebucht für 7700€. Hinzu mit Zwischenstopp und Übernachtung in New York, dann nonstop nach HNL und weiter nach Hilo. Zurück von Maui nach SFO. Dann nehmen wir uns ein Wohnmobil und fliegen von LAX zurück nach DUB. Mit einer schönen Abendverbindung über LHR. Das wird ein schöner Rundtrip. Danke. Grüße Sven

    Antwort

  6. Hallo,
    wir würden ja gern am 26. oder 27.7.18 zurück. Wann gibt united da die Flüge frei? Was meinst Du wie lange der Tarif buchbar ist?

    Grüße
    Sven

    Antwort

    • Hi,
      wird noch 2-3 Wochen dauern. Diese Businessclass Flüge gab es auch dieses Jahr bis Ende Juni sogar zu buchen ab Dublin. Ich warte noch ab möchte nächstes Jahr im Juli nach Kauai. Vielleicht gibt es noch bessere Angebote (Abflugort) vielleicht auch beim Preis, wobei rund 2000 Euro sehr wenig sind wenn man bedenkt was man für die Economy bezahlt in diesem Zeitraum.

      LG
      Rene‘

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.