Startseite Flüge Business Class Business Class: Ab Kiev nach Hong Kong, China, Bangkok, Singapur ab 1.089€ mit Lufthansa, SWISS & Austrian

Business Class: Ab Kiev nach Hong Kong, China, Bangkok, Singapur ab 1.089€ mit Lufthansa, SWISS & Austrian

Shanghai, China

Aktuell könnt ihr sehr günstig mit drei Airlines der Lufthansa Gruppe (Lufthansa, SWISS und Austrian) dank eines Partnerspecials aus der Ukraine nach Asien fliegen. Von Kiev nach Shanghai fangen die Preise bei 1.089€ an, weitere Städte sind auch zu ähnlichen Preisen möglich.

Shanghai ab 1.089€ ›

Info: Der Deal ist abgelaufen. Alternativen: Business Class

momondo kbp-pvg os c

Günstig in der Business Class nach Asien

Tickets zu folgenden Städten sind ebenfalls zu günstigen Preisen buchbar:

Peking ab 1.092€ ›

Hong Kong ab 1.115€ ›

Bangkok ab 1.143€ ›

Singapur ab 1.200€ ›

Diese Preise sind jeweils pro Person bei 2 Reisenden. Möchtet ihr alleine fliegen werden die Tickets ca. 200-300€ teurer, allerdings ist das in vielen Fällen immer noch ein nettes Angebot!

Je nach Ziel bieten Austrian, Swiss und Lufthansa verschiende Verbindungen an. So kann man z.B. auf dem Hinflug Swiss mit ihreren neuen Boeing 777-300ER testen und auf dem Rückflug mit Lufthansa über Frankfurt oder München fliegen und dort ggf. schon die Reise beenden. Dann solltet ihr euch aber folgenden Ratgeber durchlesen:

Anreise nach Kiev

Kiev ist mit allen größeren Deutschen Flughäfen recht gut vernetzt, Ukraine International Airlines fliegt in Deutschland Berlin-Tegel, Düsseldorf, Frankfurt/Main und München an und auch die Lufthansa bietet Non-Stop und Umsteigeverbindungen aus ganz Deutschland an.

Die Preise von UIA sind zum Teil sogar sehr gut! Vor allem wenn man seine Reise erst im Januar oder Februar 2019 startet. Dann gibt es aktuell Flüge für 38€ pro Strecke! in der Regel solltet ihr jedoch mit 150-200€ rechnen. Außerdem fliegt der ungarische Billigflieger Wizzair von Dortmund, Köln/Bonn, Hannover, Hamburg und Frankfurt-Hahn nach Kiev.

uia dus-kbp uia y

Mit UIA nach Kiev anreisen

Wichtig: Beachtet unbedingt welchen Flughafen ihr anfliegt! Während die Lufthansa Gruppe und auch UIA vom Flughafen Kiev Boryspil (KBP) abfliegen, bedienen z.B. LOT und Wizzair den Flughafen Kyiv International Zhuliany (IEV)!

Suchen & Buchen

Zum Suchen von Verfügbarkeiten eignet sich Google Flights (Anleitung) sehr gut, allerdings sind die dort angezeigten Preise zum Teil höher als der tatsächliche Preis. Buchen könnt ihr anschließend bei Lufthansa, SWISS und Austrian selber oder zu den angezeigten Preisen bei einer OTA wie Momondo. Beachtet allerdings, dass eine Buchung bei einer OTA im Falle einer Irregularität Umbuchungen oder Ticketänderungen erschweren kann.

Hier die Angaben aus den Fare Rules:

Buchungszeitraum: bis zum 8. April 2018

Reisezeitraum: bis zum 28. Februar 2019

Mindestaufenthalt: 6 Tage, maximal 3 Monate Aufenthalt am Zielort

Buchungsklasse: P

Suchen: Über Google Flights oder Matrix Airfare Search

Buchen: Bester Preis über OTAs, zu finden z. B. über Momomdo.de

Meilen

Die Flüge buchen in die Buchungsklasse P welche bei den meisten Vielfliegerprogrammen eine Meilengutschrift von 100% der Entfernungsmeilen bedeutet. So könnt ihr mit einem Flug von Kiev über Zürich nach Singapur und zurück rund 14.800 Meilen einsacken.

Neuerdings werden bei Miles&More Prämienmeilen umsatzbasiert vergeben, mehr dazu lest ihr in diesem Artikel. Die Gutschrift der Statusmeilen und der Prämien- und Statusmeilen bei anderen Vielfliegerprogrammen bleibt jedoch unverändert.

Quelle: YHBU via Flyertalk

Titelbild: © chungking – Fotolia.com

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (11)

  1. Vom 24.11 – 15.12.18 hab ich von Kiew nach Singapore über Warschau mit LOT in der Business Class für €1263.- gebucht.

    Antwort

  2. LOT fliegt doch auch nach KBP, z.B. mit Flug 753 (gefunden am 20.02.2019). Ist für mich sogar der angenehmste Zubringen, da man bereits mit FTL mehr Gepäck mitnehmen darf.

    Antwort

  3. Kiev-Zürich – Hong Kong
    Hong Kong -München-Kiev

    Darf man beim Hinflug erst in Zürich zusteigen?
    Beim Rückflug sollte aussteigen in München nicht verboten sein, oder?

    Vielen Dank für eine verlässliche Info

    Gruß Dieter

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.