Startseite Flüge Business Class Oneworld Business Class: Flüge in die USA ab 1.283€ dank Trick

Oneworld Business Class: Flüge in die USA ab 1.283€ dank Trick

American Airlines Business Class Mittelsitze

Derzeit gibt es günstige Business Class-Flüge von Deutschland in die USA ab 1.283€ – auch für die Sommerferien 2018. Geflogen wird mit der Oneworld-Allianz: British Airways, Finnair und American. Dabei handelt es sich um sogenannte Tour Operator Fares, also Tarife, die ihr nur bekommt, wenn ihr den Flug zusammen mit einer Übernachtung bucht. Folgende Preise sind möglich:

  • Orlando ab 1.283€
  • Tampa ab 1.298€
  • Chicago ab 1.346€
  • Minneapolis ab 1.370€
  • Philadelphia ab 1.375€
  • Washington D.C. ab 1.379€
  • Baltimore ab 1.394€
  • Dallas ab 1.399€
  • Denver ab 1.445€
Expedia HAM-MCO

Oneworld Business Class nach Orlando für 1.280€

Auch andere Destinationen sind  möglich – spielt ein wenig rum, aber lest vorher unsere Anleitung!

Suchen & Buchen

Es handelt sich dabei um einen Tour Operator Fare d.h. ihr müsst die Flüge zusammen mit einer Leistung buchen z.B. einem Hotel. Das ist ganz einfach:

Wie bei Tour Operator Fares üblich, helfen die bekannten Tools wie Google Flights oder die Matrix nicht bei der Terminsuche. Um den Tarif möglichst günstig zu buchen, könnt ihr einfach ein Hotel für eine Nacht hinzubuchen. Das klappt bspw. über Expedia Click&Mix:

Zum Deal ›

  1. Ihr müsst daher direkt die Expedia-Website und dort Flug + Hotel aufrufen
  2. Ein Klick auf „abweichende Hoteltermine“ schaltet dann die weiteren Optionen frei:
    Expedia Flug Hotel Screenshot
  3. Wenn es euch um den Flug geht, wählt einen möglichst kurzen Hotel-Zeitraum, z. B. 1 Nacht im Hostel. Die Nacht im Hostel könnt ihr problemlos verfallen lassen.
  4. Habt ihr Reise- und Hoteltermine eingegeben, werden zuerst die Unterkünfte angezeigt. Habt ihr euch für ein Zimmer entschieden, folgt dann die Flugauswahl.
  5. Teilweise steigen die Preise beim Buchungsversuch deutlich an. Am besten versucht ihr es dann mit einer anderen Kombination aus Flügen & Hotel für ein paar Euro mehr.

Hinweis: Achtet unbedingt darauf, dass die Flüge keine „unterschiedlichen Serviceklassen“ beinhalten. Meist gibt es für nur wenige Euro Aufpreis reine Business-Tickets, sodass ihr selbst auf der Kurzstrecke nicht in der Economy sitzen müsst. Zum Teil werden aber auch nur die Zubringer in der Business Class durchgeführt und auf der Langstrecke sitzt man dann in der Premium Economy Class!

Expedia Click n Mix HAM-MCO

Das obige Flugbeispiel beinhaltet daher eine Hostel-Nacht in New York. Dieses muss aber nicht genutzt werden – ihr könnt es problemlos verfallen lassen und euch selbst ein schickes Hotel suchen. Alternativ bucht ihr einfach das gewünschte Hotel direkt über Expedia mit dazu.

Tarifdetails & Beispieltermine

Die Flüge zu oben genannten Zielen konnte ich nur von Hamburg mit Reisezeitraum Juli & August 2018 finden. Hier noch ein paar Beispieltermine für Hamburg – Orlando:

  • 1. Juli bis 10. Juli 2018
  • 11. Juli bis 25. Juli 2018
  • 20. Juli bis 29. Juli 2018
  • 1. August bis 14. August 2018

Meilen

Die Flüge erfolgen hauptsächlich in Buchungsklasse I. Für die oben zu sehenden Flüge nach Orlando gibt es beim BA Executive Club demnach folgende Meilenvergütung:

  • Hamburg – London: 40 Tier Points + min. 750 Avios
  • London – Philadelphia: 140 Tier Points + min. 5.319 Avios
  • Philadelphia – Orlando: 40 Tier Points + min. 1.292 Avios
  • Orlando – Miami: 40 Tier Points + min. 750 Avios
  • Miami – London: 140 Tier Points + min. 6.645 Avios
  • London – Hamburg: 40 Tier Points + min. 750 Avios

Insgesamt würdet ihr demnach 440 Tier Points für einen Hin- und Rückflug sammeln. Das reicht zumindest für den Executive Club Bronze Status und der Oneworld Sapphire (EC Silver) liegt nicht mehr allzu weit entfernt.. Zusätzlich erhaltet ihr noch mindestens 15.500 Avios bzw. je nach Vielfliegerstatus entsprechend mehr.

Peer

Student aus Rostock und regelmäßig in der Luft. Seit mich vor einigen Jahren das Reisefieber gepackt hat auf Travel-Dealz unterwegs und nun auch als Autor mit an Bord.
Schreibe einen Kommentar

Kommentare (84)

  1. Und wieder einmal ist die Grammatik total verloren gegangen, das gehört sich echt nicht für einen Blog.

    „Nach in die USA“ – echt jetzt?!? Das tut doch schon beim 1. Mal drüberlesen weh.

    Antwort

    • Ich hatte den Beitrag vor einer halben Stunde editiert und New York aus dem Titel rausgenommen, weil nicht mehr buchbar. Dabei ist das „nach“ tatsächlich übersehen worden – Danke für den Hinweis. 😉

      Antwort

  2. Gibt es eigentlich die Möglichkeit irgendwo die Gültigkeit der Fare herauszufinden.

    Möchte ungern einen Tag zu lang überlegen. Ziel ist bei den Preisen fast egal.

    Antwort

    • Leider spucken Expedia und auch andere Seiten bei solchen Tarifen keine Fare Rules aus. Demnach ist auch das Ablaufdatum nicht bekannt – zumindest habe ich noch keine Möglichkeit gefunden, es herauszufinden.

      Antwort

        • Überleg nicht lange
          1.074€ – gestern Abend gebucht – nach NY.
          Mit top Flugzeiten, jeweils 1h Zwischenstop.
          Fliege Ende April.

    • FARE BY RULE
      RESERVATIONS MUST BE MADE ON/BEFORE 30APR 18.

      CANCELLATIONS

      BEFORE DEPARTURE
      CHARGE EUR 180.00 FOR CANCEL/NO-SHOW/REFUND.

      CHANGES

      BEFORE DEPARTURE
      CHARGE EUR 120.00.

      TRAVEL FROM INBOUND TRANSATLANTIC SECTOR MUST COMMENCE NO
      EARLIER THAN 3 DAYS AFTER DEPARTURE OF THE OUTBOUND
      TRANSATLANTIC SECTOR
      OR – TRAVEL FROM INBOUND TRANSATLANTIC SECTOR MUST
      COMMENCE NO EARLIER THAN THE FIRST SUN AFTER
      DEPARTURE OF THE OUTBOUND TRANSATLANTIC SECTOR.

      ROM GERMANY –
      PERMITTED 23MAR 18 THROUGH 01APR 18 OR 22JUN 18 THROUGH
      08AUG 18 OR 06APR 19 THROUGH 23APR 19 OR 29JUN 19
      THROUGH 02SEP 19 FOR EACH TRANSATLANTIC SECTOR.

      TO GERMANY –
      PERMITTED 30MAR 18 THROUGH 08APR 18 OR 29JUN 18 THROUGH
      26AUG 18 OR 13APR 19 THROUGH 23APR 19 OR 06JUL 19
      THROUGH 08SEP 19 FOR EACH TRANSATLANTIC SECTOR.

      Antwort

  3. Moin Peer,

    gestern Abend gebucht! Mega!!! Danke!
    Eine Frage weder bei Expedia während des Buchungsprozessea noch jetzt bei British Airways kann ich Sitzplätze auswählen. Da steht: erst beim online check in möglich oder sowas in der Art.
    Ist das normal/richtig?
    Ich möchte unbedingt im upper deck sitzen.
    Wir sind zu zweit und es wäre beschissen wenn wir dann ggf sogar getrennt sitzen.
    Is irgendwie komisch für ne business Buchung.

    Irgendwelche Ideen dazu? Kennst du das auch so?

    viele liebe Grüße
    Stefan

    Antwort

    • Vermutlich ist ein Flug oder ein Codeshare mit anderen Airlines wie z.B. American dabei? Leider macht das oft Zicken bei der Sitzplatzauswahl.

      Versuch am besten mal, auf der Seite von American einen Sitzplatz zu reservieren. Manchmal ist es dort möglich, obwohl es bei BA nicht klappt.

      Wenn es dort nicht klappt, könnte man es noch telefonisch probieren, klappt aber in der Konstellation wohl auch gerne mal nicht.

      Die Wahrscheinlichkeit, keine zusammenhängenden Plätze mehr zu erwischen, ist aber wohl so oder so sehr gering. Spätestens 24h vor Abflug (also zum Check-in) sollte es dann kostenlos klappen, die Wunschplätze auszuwählen.

      Bei meiner Terminsuche gestern hat Expedia übrigens ab und an eine Sitzplatzauswahl angeboten, aber nicht immer. Vermutlich hängt das auch irgendwie mit den Codeshares zusammen.

      Antwort

      • Danke Peer!
        Ist Finnair operated by BA.
        Finnair leitet mich zu BA und dort funktioniert es nicht. Bei AA komm ich mot meinem Code gar nicht rein.
        Ich ruf mal an …

        Antwort

  4. der beitrag dürfte nicht mehr sehr aktuell sein, die preise sind nicht wirklich aufzufinden…

    Antwort

    • Ich habe die Preise gestern abend alle rausgesucht und kann sie auch heute noch finden. Siehe Beispieltermine für TXL-NYC und HAM-MCO unten.

      Wann und wohin hattest du denn geschaut?

      Antwort

  5. Leider öffnet es mir kein seperates Datumsfenster beim anklicken von „Abweichende Hoteltermine“…:/

    Informierst du auch für Angebote ab ZRH? Beste Grüsse

    Antwort

    • Anderen Browser probiert? Ansonsten mal eBookers probieren, Preise sollten die gleichen sein:
      https://travel-dealz.de/go/ebookers-flugundhotel

      Usability ist bei eBookers allerdings schlechter, da zuerst nur die Economy-Preise angezeigt werden.

      Wenn’s was gutes gibt, informieren wir auch über Deals ab Zürich. Der Tarif hier dürfte aber nur ab Hamburg gelten.

      Antwort

    • Also ich finde noch was. Eben auf die Schnelle Hamburg – Orlando 5. bis 19. Juli für 1.270€ entdeckt. Gut, auf HAM-LHR sitzt man in Economy, aber das hält man schon irgendwie aus. 😀

      Antwort

  6. Hallo, ich finde leider keine Verfügbarkeit ab Deutschland an die Westküste (SFO, LAX) oder auch Dallas…. Zeitraum 30/31.08 – 20.09/21.09. Habt Ihr evtl. was entdeckt, Abflug am liebsten ab MUC, Rest von Deutschland auch in Ordnung

    Antwort

    • September wird wohl leider nichts. Eben noch mal ein paar Daten geschaut und nur was bis Mitte August gefunden.

      Aber September ist ja noch ne ganze Weile hin. Bis dahin kommt sicher mal ein anderer Deal. 🙂

      Antwort

  7. Vielen Dank für den Tipp. Habe für den Zeitraum 29Sep – 06Okt Flüge nach MCO für etwas über 1300 € gebucht.

    Antwort

  8. So, hab ein nettes Angebot an die Ostküste gefunden bei eBookers und auch gebucht.
    Hinzu 2 Stopps und Zurück 1 Stopp. 1250€ pP.
    Buchenungsklasse für alle Flüge ist I.
    Die Buchung läuft über Finnair, ausgeführt werden die Flüge von BA und AA.
    Wenn ich da jetzt Sitzplätze auswählen möchte kommt folgendes:
    Bei BA soll ich 24€ pro Sitzplatzreservierung zahlen
    Bei AA kann ich gar nichts reservieren, da steht nur, wird bei Check In zugewiesen.

    Ist das normal?

    Antwort

    • Ja, British Airways verlangt auch in der Business Class eine Reservierungsgebühr für Sitzplätze. Einfach 24 Stunden vor Abflug einchecken und einen kostenlos auswählen.

      Bei American Airlines sollte das aber eigentlich möglich sein. Vielleicht brauchst du aber einen Buchungscode von AA. Vielleicht einfach dort mal anrufen und dein Problem schildern.

      Antwort

    • Ich hatte das gleiche Problem. Wenn du auf die amerikanische AA Seite gehst, kannst du den Finnair Filekey eingeben und dann die Sitze reservieren

      Antwort

  9. Liebes Team,
    vielen Dank TXL – LAX für unter 1300,00 gebucht, gestern früh. Gemischt mit AA und BA. Billigstes Hotel dazu für 27 € in Las Vegas.
    Tolle Arbeit.

    Antwort

  10. Danke für den super Hinweis. Habe Düsseldorf – Toronto inkl. 1 Woche tolles Appartement für 2 P. für 2727 € um 11:45 gebucht.👍👍👍

    Antwort

  11. Herzlichen Dank für den tollen Tipp! Der funktioniert übrigens auch sehr gut von München aus nach Vancouver – 1235 EUR in der Business von British Airways mit AA-Flugnummer

    Antwort

  12. Danke Johannes!

    Hat einer von euch das Angebot für einen Flug nach Vancoucer (bzw. Seattle) Ende Juli, Anfang August gesehen? Finde dort nichts unter 2400 EUR p.P.?

    Vielen Dank 🙂

    Antwort

  13. das war’s leider, Angebot ist zumidnest vorerst ausgeschöpft… 30 min zu spät wg. Gabelbuchung per Hotline..

    Antwort

  14. Gerade gebucht: MUC-LHR-PHIL-RSW (27.07.18) und RSW-ORD-LHR-MUC (09.08.18) alle Flüge Business und First für knapp 1000€ / Ticket. Danke für den Deal!!

    Antwort

  15. Man kann auch ganz einfach bei ba.com buchen.
    Über Kayak.de Preise suchen und dann buchen bei british airways. Ein Hotel ust nicht notwendig, drückt den Preis aber um 100eur ca.

    Antwort

    • Funktioniert leider nicht. Meine Flüge wären dann über doppelt so teuer.
      Allerdings nervt Expedia extrem. Hab ein Angebot gefunden was mir gepasst hat. Hab dann noch einmal einen anderen Termin geprüft und jetzt wird mir der zuvor funktioniert hat auch nur noch teurer angezeigt…

      Antwort

  16. Etwas nervig ist, dass fast immer folgendes im letzten Schritt kommt:
    Ihr Preis hat sich geändert
    Während Ihrer Suche hat sich Ihr Reisepreis von 2.004,38 € auf 3.418,70 € geändert. Dies ist jetzt der günstigste verfügbare Preis für Ihre Reise.

    Antwort

  17. Hi! Ich habe gerade die NYC-Flüge gecheckt – VORSICHT!!!! Teilstrecke von LHR nach EWR bzw. JFK sind oft nur PREMIUM ECO!!!

    Antwort

    • Deswegen haben wir extra geschrieben „Hinweis: Achtet unbedingt darauf, dass die Flüge keine „unterschiedlichen Serviceklassen“ beinhalten. Meist gibt es für nur wenige Euro Aufpreis reine Business-Tickets, sodass ihr selbst auf der Kurzstrecke nicht in der Economy sitzen müsst.“ Ich habe den Hinweis jetzt noch weiter nach oben gezogen.

      Antwort

      • @ Hi Johnanes: In meinem Fall ist die Kurzstrecke BUSINESS und das lange Leg nach NYC stets nur ECO bzw. PREMIUM ECO (Dein Post bezog sich auf die Kurzstrecke in ECO). Hast Du eine Idee wie man nur die komplett BUSINESS sieht? Bei mir steht stets die Einschränkung.

        Antwort

        • Leider nicht. Expedia mischt seit kurzem die Tarife gerne. Auch wenn man nach nur Flügen sucht. Bisher habe ich da keine Lösung.

  18. Hallo,

    ich suche eine Direktverbindung von Deutschland nach MIA oder MCO.
    Gibt es das auch zu den günstigen Preisen oder nur mit Umsteigen?

    Antwort

    • Der einzige Kandidat für solch einen Direktflug wäre American. Die fliegen von Miami aber nur nonstop nach Paris, London und Mailand, Deutschland ist nicht dabei.

      Kurz: leider nicht, Umstieg muss sein.

      Antwort

  19. Hallo, ich würde gern wissen ob Gabelflüge ebenfalls möglich sind? Wir möchten gern wieder nach Hawaii, gern nach Kona (KOA) hin und von Kauai (LIH) zurück. Ist dies möglich? Finde keine Option bei Expedia für Gabelflug + Hotel.
    Ist es ein Problem für den Meilenerwerb/Status wenn das letzte Flugsegment in FirstClass ist?

    Antwort

  20. Danke für den Deal! Ich hatte leider schon einen Flug ab Prag gebucht aber der Deal war echt der Hammer! Habe gestern Abend dennoch geschaut und da gabs Flüge in J ab TXL nach YVR Vancouver mit Hyatt Downtown für 2 Nächte für 1498€ pro Person! Hammer!!!

    Antwort

  21. Unter welchen Daten habt ihr die Umsteigeverbindung nach Vancouver gefunden? Finde nur „Direktflüge“ ab London

    Antwort

    • Dürfte irgendwann im Oktober gewesen sein, aber die genauen Termine hab ich nicht mehr im Kopf. Ging jedenfalls an mehreren Daten.

      Antwort

  22. Hammer! Soeben 3 Wochen Hawaii in der Business gebucht! Danke für den super deal! Ihr seid Spitze!

    Antwort

  23. TXL – SEA in den Sommerferien Jul. / August für 2 Pers. 2758, € gebucht . FRA scheint nicht mehr zu gehen aber ab TXL – Berlin .

    Antwort

  24. Yess!!! Es hat geklappt… Business class Flug im Sommer nach YYZ (Toronto) mit Umsteigen und 1. Nacht inklusive unter 1000 Euro/Nase….DANKE für den TIPP!!!

    Antwort

  25. Moin, habe auch eben versucht HAM-HNL zu buchen – aber es gibt nichts unter 3500Euro mit einer Hotelübernachtung… Irgend eine Idee? Habe es auch mit FRA-HNL und LHR-HNL versucht. Leider nichts. Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich am 13 oder 14.2. für 10-14. Tage fliegen wollte. DANKE für INFO! VG aus Naples. D

    Antwort

    • Ganz so kurzfristig scheint der Tarif leider nicht verfügbar zu sein. Und der BA First-Tarif ab Skandinavien ist mittlerweile auch abgelaufen.

      Wenn Holzklasse auch ok ist, gibt es die United-Flüge von Amsterdam auch Mitte Februar für 500€. Aber 24h in der Economy muss man halt erstmal aushalten.

      Antwort

  26. Ihr seid einfach ein super Tolles Team…..haben gerade über Expedia einen Business Class Flug gebucht…Frankfurt – Tampa – Frankfurt inkl. 1 Hotelübernachtung für unter 2.000 €……..
    Durch eure super guten Tipps haben wir schon etliche extrem günstige Flüge in der Business Class buchen können…..Danke dafür…macht so weiter.
    Herzliche Grüße
    Walter

    Antwort

  27. Preisfehler und bereits behoben ? Im letzten Schritt vor dem bezahlen geht der Preis auf 8K+

    Antwort

    • Bin eben nochmal einige Beispieldaten durchgegangen. An einigen Daten springt vor der Bezahlung hoch, an anderen komme ich aber noch bis zum letzten Schritt durch.

      Antwort

    • According to Expedia there is a 50€ additional service fee for cancel and rebooking. There’s no information on the fare itself, but probably no refund possible.

      Antwort

  28. Preis wurde für 2 Personen von ca 2400€ auf 9999€ im letzen Buchungsschritt geändert

    Antwort

    • Ja, das kommt an einigen Terminen vor. Versuche es mal mit den etwas teureren Flügen (gibt ja meist welche für 15€ Aufpreis) oder an anderen Terminen. So konnte ich eben noch was nach Las Vegas und Miami finden, was zuvor immer hochgesprungen ist im Preis.

      Antwort

  29. Hallo ! So schade hatte gestern ein super Angebot gefunden – alles 👍👍👍👍von Datum zu Flug verbindungen mit angenehmen Preis und als ich heute Buchen wollte War alles 2x so teuer 😕😕😕. Ist das Angebot fertig ??

    Antwort

  30. Weiss jemand ob ich einen Zubringerflug weglassen kann?
    Also bei der Strecke Las – DWF – LHR den Flug Las – DWF?
    oder muss die Strecke vorher abgeflogen werden???

    Antwort

    • Musst du abfliegen, sonst verfällt der Flug DFW – LHR. Du könntest höchstens versuchen, das ganze direkt als Gabelflug zu buchen. Geht aber möglicherweise nur über ein Reisebüro, wenn überhaupt.

      Antwort

  31. Danke, gerade gebucht, Allerdings war Expedia recht bösartig und hat mehrere Male den Preis erhöht.
    Ich habe dann den VPN gewechselt, auf einen anderen Browser und dann klappte das!

    Antwort

  32. Leider kann ich das Angebot zu keinem Termin darstellen, der Link scheint leider auch nicht zu funktionieren. Das Angebot waere super.
    Ich wuerde gerne ab Muenchen fliegen, Reisezeitraum: April 2018

    Antwort

  33. Es gibt auch Veranstaltertarife ab Hamburg fuer um die 1150€ nach Las Vegas und Miami, jeweils mit AA/BA Abflug Oktober und Februar bis April.

    Antwort

    • Danke für den Hinweis. Dann verkauft Elumbus anscheinend einfach den Veranstaltertarif ohne ein Hotel dazu. Als Flug+Hotel-Buchung landet man dann sogar bei unter 1.300€, aktualisiere ich gleich mal

      Antwort

      • Gerne doch, der Tarif erlaubt auch einen kostenfreien Stopover, maximal zwei wobei der zweite EUR 75,00 kostet.

        Antwort

        • wie bzw. wo bekommst du da einen freien Stopover gebacken? Ich bekomme zwar die Gabel FRA-NYC/LAS-FRA für 1300 hin aber nicht mit Stopover in NYC. Irgendeine Idee?

  34. Leider gerade im Buchungsprozess des tollen Angebotes von Dir feststellen müssen, dass scheinbar alle Preise wieder um über 1000 CHF oder Euro noch oben gegangen sind.

    Wollte Zrh – Sfo und Mia – Zrh buchen vom 23.9. bis 12.10.

    Antwort

  35. Auch ich möchte Dir ein RIESEN Kompliment machen. Haben durch Deine Seite schon einige günstige Flüge buchen können…so auch jetzt wieder von Zürich nach Miami für unter 1.200 € pro Person in der Business Class von American Airlines. Danke und wir wünschen Dir auch einen guten wirtschaftlichen Erfolg mit Deinem Portal. Du schlägst definitiv die „Profis“.
    LG
    Walter & Marianne

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.