Nordamerika: Star Alliance Business Class ab 1.209€ von Frankreich

Swiss Boeing 777 Business Class Privacy Seat oben
vorbei

Die Star Alliance (u. a. Lufthansa, Swiss, United, Air Canada) hat auf das SkyTeam-Angebot für Business-Class-Flüge in die USA & Kanada reagiert und haut nun ebenfalls Tickets ab 1.209€ raus. Der Abflug klappt von vielen Städten Frankreichs, besonders attraktiv dürften durch die Grenznähe aber Paris und Straßburg sein.

Update

Das Angebot wurde um einen Tag verlängert, ist also auch heute noch buchbar.

LH SXB NYC 1209
Für nur 4€ Aufpreis fliegt ihr auf dem Hinweg über München, statt den Bus zu nehmen.

Neben vieler Ziele im Osten beider Länder erreicht ihr auch die US-Ostküste ab 1.387€:

  • New York für 1.209€
  • Toronto für 1.280€
  • Ottawa für 1.285€
  • Chicago für 1.287€
  • Miami für 1.287€
  • Quebec für 1.294€
  • Halifax für 1.329€
  • Deer Lake für 1.386€
  • Los Angeles für 1.387€
  • San Francisco für 1.387€
  • Boston für 1.387€
  • St. John’s für 1.394€
  • Seattle für 1.490€
  • Atlanta für 1.492€
  • … und weitere
Info

Von Straßburg aus könnt ihr entweder im Lufthansa-Fernbus (keine Unterteilung zwischen Eco und Business) nach Frankfurt fahren oder mit LH Cityline nach München fliegen. Solltet ihr die Reise auf dem Rückweg in Frankfurt beenden wollen, empfiehlt sich zumindest auf dem Rückweg der Fernbus.

Hier alle oben genannten Ziele auf einer Nordamerika-Karte:

Anreise nach Paris-Charles-de-Gaulle

Paris Charles-de-Gaulle ist der zweitgrößte Flughafen Europas und Drehkreuz von Air France. Die SkyTeam-Airline sowie weitere Fluggesellschaften bieten Verbindungen zu vielen Flughäfen in Europa, Nord- und Südamerika, Afrika und Asien an.

Die Anreise nach Paris ist vor allem von Westdeutschland bequem mit dem Zug möglich. Sparpreise der Deutschen Bahn gibt von z.B. Köln und Düsseldorf ab 19,90€ und von anderen Städten Deutschlands ab 39,90€. Auch der Thalys bringt euch zu ähnlichen Preisen nach Paris. Je nach Flugzeiten kann die An- und Abreise noch am selben Tag machbar sein, dann aber mit gewissem Risiko. Ansonsten bietet es sich an, die Reise einfach mit einem Kurzurlaub in der „Stadt der Liebe“ zu kombinieren.

Auch per Flugzeug gibt es unzählige Verbindungen zum Flughafen Charles-de-Gaulle. Folgende Direktflüge vom deutschsprachigen Raum werden angeboten:

Die als „Air France“ gekennzeichneten Flüge werden teilweise von HOP!, Joon oder Cityjet durchgeführt.

Alle Dealz mit Abflug von Paris-Charles-de-Gaulle

Anreise nach Straßburg

Straßburg liegt direkt hinter der Deutsch-Französischen-Grenze und ist deswegen sehr einfach für Einwohner von Südwestdeutschland erreichbar.
Von Freiburg erreicht man den Flughafen von Straßburg in rund einer Stunde Fahrzeit mit dem Auto oder in rund 1 1/2 Stunden mit der Bahn.
Ebenfalls nicht weit entfernt sind Karlsruhe, Baden-Baden und Stuttgart

Lufthansa bietet von Straßburg nach Frankfurt/Main eine Express Bus-Verbindung an. Dieser wird wie ein Flug durchgeführt deswegen muss man unbedingt bis 15 Minuten vor Abfahrt online einchecken und die Boardkarte ausgedruckt oder auf dem Smartphone vorzeigen können. Lässt man die Busfahrt verfallen, verfällt auch der Anschlussflug.

Alle Dealz mit Abflug von Straßburg

Suchen & Buchen

Laut Fare Rules gilt das Angebot nur heute am 24. April 2019 für Reisen von 25. Juni bis 5. September 2019. Der Mindestaufenthalt beträgt eine Nacht von Samstag auf Sonntag.

Bei der Lufthansa Bestpreissuche sind die Preise noch nicht eingepflegt. Günstige Termine findet ihr somit am einfachsten über Google Flights (Anleitung) und bucht dann am besten bei der Lufthansa.

Meilen

Die Flüge mit Star-Alliance-Carriern erfolgen in Buchungsklasse P. Die Flüge werden bei Miles&More mit 100% vergütet (125% mit Executive Bonus). Bei United MileagePlus erhaltet ihr 150% der Flugdistanz als Statusmeilen-Gutschrift.

Flüge mit Air Canada sorgen bei Aegean Airlines für eine Gutschrift von 200% der Entfernungsmeilen und eignen sich damit hervorragend für einen Mileage Run.

Hotels in den USA

Die Preise für Übernachtungen in den USA schwanken stark je nach Standort. In ländlichen Regionen erhaltet ihr teilweise einfache Motels für nur 50€ die Nacht, in Städten wie New York oder Boston kann auch mal das vierfache fällig werden. Am besten werft ihr noch vor der Flugbuchung einen ersten Blick auf die Preise:

Zusätzlich könnt ihr noch folgende Gutscheine nutzen:

Danke YHBU

Peer

Student aus Rostock und regelmäßig in der Luft. Seit mich vor einigen Jahren das Reisefieber gepackt hat auf Travel-Dealz unterwegs und nun auch als Autor mit an Bord.
Schreibe einen Kommentar

Kommentare (4)

  1. Muss man überhaupt extra nach Straßburg fahren oder könnte man theoretisch einfach nach Frankfurt fahren und dort einsteigen

    Antwort

    • Wenn du die Fahrt in Straßburg nicht antritts, wird dir sehr wahrscheinlich in Frankfurt das Boarding verweigert.

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.