Air France & KLM: Business Class nach Taipeh für 1.511€

KLM Business 777
gültig

Die SkyTeam-Mitglieder KLM & Air France bieten von Hamburg, Frankfurt, München und Düsseldorf Business-Class-Flüge nach Taipeh, Taiwan ab 1.511€ an.

HAM TPE 1411

Beide Airlines setzten für die Flüge nach Taipeh auf Boeing 777, die mit Lie-Flat-Sitzen in der Business Class ausgestattet sind.

Suchen & Buchen

Wie lange der Tarif nicht verfügbar ist, ist uns leider nicht bekannt. Verfügbarkeiten der 1.500€-Tickets gibt es das ganze Jahr über mit Ausnahme der Sommerferien von Juli bis Mitte August 2019. Günstige Flüge findet ihr über Google Flights (Anleitung), buchen könnt ihr dann bei KLM / Air France.

Der Mindestaufenthalt beträgt 6 Tage und maximal dürft ihr drei Monate am Ziel verbringen. Umbuchungen sind lt. Tarifbedingungen für 300€ und Erstattungen für 400€ möglich.

Meilen

Leider bucht auch dieser Business-Class-Tarif trotz in Buchungsklasse O. Obwohl ihr 1.500€ für ein Ticket zahlt, ist das Meilensammeln also nur bei Flying Blue möglich. Dort gibt es für den Hin- und Rückflug 102 XP und 5.600 bis 11.200 Meilen (je nach Statusstufe).

Quelle: Premium-Flights

Titelbild: © KLM

Adrian

Eigentlich von Beruf Radioredakteur. Seit ein paar Jahren regelmäßig in der Luft und auf der Schiene unterwegs. Seither durchforste ich täglich das Netz nach den besten Reiseschnäppchen. Ein Spezialgebiet von mir: Bahnreisen. Seit Juni 2017 bin ich im Team von Travel-Dealz. Ich freu mich über Mails an adrian@travel-dealz.de
Schreibe einen Kommentar

Kommentare (2)

  1. Kann man nur empfehlen, die Eco sollte man in jedem Fall vermeiden.
    Wir sind mit Air France im März in der Eco nach Taipei geflogen. Der Flug dauerte Hin 12.20 und zurück 13.20 Stunden in der Boeing 777-200.
    Es waren die schlimmsten Flüge, die ich jemals erleben durfte.
    Sitze, die selbst für sehr dünne Menschen schon fast zu schmal sind und 10 Stunden lang kein Service.

    Antwort

  2. „Es gilt immer die Meilentabelle der Airline, die den Flug tatsächlich durchführt.“ — Nicht bei FlyingBlue!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.