Startseite Transport Bahn Deutsche Bahn Sommer-Ticket: 4 Fahrten für je 24€ für alle unter 27-jährigen

Deutsche Bahn Sommer-Ticket: 4 Fahrten für je 24€ für alle unter 27-jährigen

Deutsche Bahn

Für alle, die jünger als 27 sind, gibt es ab sofort wieder das Sommer-Ticket der Deutschen Bahn zu kaufen: Das 4-Fahrten-Ticket gibt es für unter 18-Jährige zum Preis von 76€. Ansonsten zahlt ihr 96€. Die vier Fahrten könnt ihr flexibel zwischen dem 27. Juni und dem 27. September einsetzen.

Zum Deal ›

  • Bis 18 Jahre: 76€ (= 19€ pro Fahrt)
  • Bis 26 Jahre: 96€ (= 24€ pro Fahrt)
Bahn Sommer Ticket

Für 24€ pro Strecke quer durch Deutschland fahren

Mit dem Aktionstickets könnt ihr vier beliebige Fahrten quer durch Deutschland unternehmen und dabei so gut wie alle Züge nutzen:

Neben ICEs, Intercitys und Eurocitys ist auch die Nutzung der Regionalzüge erlaubt, was bei besonders günstigen Angeboten nicht selbstverständlich ist. Sogar die Nutzung des IC Bus ist erlaubt, sofern ihr euch dafür eine Reservierung (4,50€ pro Fahrt) kauft. Wenn ihr eine Fahrt antreten möchtet, müsst ihr eure Strecke und Reisetag vor Fahrtantritt auf der Fahrkarte eintragen. Spontane Wechsel des Reiseziels sind also nicht möglich.

Verkaufs- und Reisezeitraum

Das Angebot ist ab sofort online buchbar und zwar noch bis zum 15. August 2018. Reisen könnt ihr zwischen dem 27. Juni und dem 27. September. Wann ihr eure Fahrten absolviert, ist unerheblich, sofern dieser Reisezeitraum eingehalten wird.

Einen Rabatt für BahnCard-Inhaber gibt es leider nicht. Umtausch und Erstattung sind ausgeschlossen. Auch das City-Ticket ist nicht inklusive – bedeutet: für Bus, U-Bahn und Co. müsst ihr separat Tickets kaufen. Die S-Bahn allerdings gehört – zumindest in den meisten Städten – zur DB und darf daher mit eurem Ticket genutzt werden, sofern ihr euer Fahrziel (die S-Bahn-Haltestelle) auf dem Ticket eintragt.

Natürlich könnt ihr auch mehrere 4-Fahrten-Tickets kaufen, solltet ihr viele Fahrten geplant haben.

Fazit

Das Sommer-Ticket ist ein guter Ersatz für den 2016 abgeschafften Deutschland-Pass (Bahn-Flatrate in den Sommerferien). Für nur 24€ pro Fahrt fast (kein Cityticket, eingeschränkte Stornomöglichkeiten) den gesamten Luxus eines Flexpreis-Tickets genießen zu können, ist ein verdammt gutes Angebot. Zum Vergleich: Ein normales Ticket von München nach Hamburg kostet rund 150€ ohne BahnCard-Rabatt. Allerdings gilt auch: Wer nur eine, zwei oder drei Fahrten geplant hat, sollte überprüfen, ob er mit der aktuellen Sparpreis-Aktion nicht günstiger fährt. Auf vielen Strecken gibt es derzeit Tickets für 19,90€. Allerdings genießt ihr hier bei weitem nicht die Flexibilität des 4-Fahrten-Angebotes, sondern habt Zugbindung.

Gutscheine auf Hotels

Bei Hotels sollte man sich nicht nur auf den günstigsten Preis verlassen sondern besonders Gutscheine und Aktionen nutzen. Hier eine aktuelle Übersicht über Gutscheine:

Titelbild: © Deutsche Bahn AG / Oliver Lang

Johannes

Ich habe 2010 Travel-Dealz gegründet und schreibe seit dem täglich über die neusten Reiseschnäppchen. Seitdem ich 17 bin, suche ich nach Wegen so günstig wie möglich zu fliegen. Mit meinem Wissen versuche ich Dir genau das selbe zu ermöglichen. Wenn du eine Frage hast kannst du dich jederzeit an mich wenden! Schreib mir einfach eine Email an: Johannes@Travel-Dealz.de Bitte aber nicht mit einem Reisebüro verwechseln.
Schreibe einen Kommentar

Kommentare (7)

  1. Eine Frage noch: zaehlen die Regionalzuege extra?

    Wenn ich z.B. von Duesseldorf nach Greifswald will. Zaehlt die Fahrt dann als einzelne Fahrt oder 2 (Dusseldorf-Berlin & Berlin-Greifswald)? (Es gibt ja keine Direktverbindung)

    Besten Dank nochmals!!

    Antwort

    • Problemlos möglich, gilt als nur eine Strecke. Du könntest sogar noch einen Zwischenstopp in Berlin einlegen, sofern du am Folgetag bis 10 Uhr in Greifswald bist. Nur Umwege auf der gewünschten Route darfst du nicht fahren, ein Stopp in Stuttgart wäre also nicht möglich.

      „Du kannst mit dem Sommer-Ticket innerhalb Deutschlands die Züge der Produktklassen ICE, IC/EC, die Züge des Nahverkehrs (IRE, RE, RB und S-Bahn) sowie des Nahverkehrs der Nichtbundeseigenen Eisenbahnen (NE) nutzen, wenn zumindest
      jeweils eine Teilstrecke in Zügen der Produktklassen ICE oder IC/EC zurückgelegt wird“

      Antwort

  2. Wie funktioniert das genau? Wenn ich den Deal kaufe, kann ich dann jede Bahnverbindung im Sommer nutzen? Gibt es da keine Black Out Dates?

    Besten Dank!!

    Antwort

      • Das ist ja dann echt ein wirklich toller Deal – gerade fuer die Sommerferien 🙂

        V.a. dass es keine Blackout-Dates gibt!

        Antwort

  3. Als älter Kunde ist man bei der Bahn offenbar der Arsch.
    Warum unter 27? mit Anfang 20 verdienen viele schon gut Geld.

    Antwort

  4. V. a. die privaten Bahnen (im Nahverkehr) können hiermit genutzt werden, dass ist mit dem 19-Euro-Sparpreis nicht der Fall. Das ist echt gut.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.