Flüge nach Australien ab 552€ ab Deutschland

Australien

Günstig ans andere Ende der Welt: Die Airline China Soutern bieten aktuell preiswerte Flüge von diversen Flughäfen in Deutschland nach Sydney (Australien) an. Die Preise beginnen bei etwa 552€. Für etwa 100-150€ mehr könnt ihr auch mit dem Star Alliance-Mitglied Air China fliegen. Normalerweise müsst ihr für Ozeanien-Flüge an die 1.000€ in der Economy Class auf den Tisch legen.

Weiterlesen ›

Miles&More Meilenschnäppchen im November: Business Class von Deutschland und Österreich ab 55.000 Meilen

Lufthansa Business Class Sitze

Bei Miles&More gibt es jeden Monat einige Ziele zu reduzierten Meilensätzen. Vor allem die Business Class-Langstreckenflüge für 50% – 60% der eigentlich benötigten Meilen sind dabei interessant. Meistens lohnen sich die Economy Class-Flüge aufgrund der Höhe der Steuern & Gebühren (>400€) nicht, sodass sie im Artikel nicht aufgeführt werden.

Weiterlesen ›

Ryanair Sale: Hin- und Rückflug nach London & Barcelona für 9€, Litauen für 19€, Marokko für 32€

Der Billigflieger Ryanair kämpt wegen der jüngsten Ereignisse um sein Image – und bietet vermutlich deswegen einen guten Sale mit Abflug von von vielen deutschen Flughäfen an. Für unter 10€ könnt ihr z. B. nach London, Barcelona, Mailand und Warschau und zurück fliegen. Für 19€ gibt es Return-Tickets nach Vilnius in Litauen und ab 32€ kommt ihr zu verschiedenen Destinationen in Marokko.

Weiterlesen ›

Ägypten: 1 Woche im Hilton Long Beach Resort mit All Inclusive & Flügen für nur 199€

Hilton Hurgahda

Wenn es günstiger ist zu verreisen, als zuhause zu bleiben – dann handelt es sich bei dem Reiseschnäppchen vermutlich um ein Pauschalangebot. Mit Abflug im November geht es ab 199 € pro Person eine Woche ins ägyptischen Hurghada. Im Preis inbegriffen sind 6 Übernachtungen im 4-Sterne Hilton Long Beach Resort Doppelzimmer, Hin- und Rückflug und der Transfer vom Flughafen zum Hotel.

Weiterlesen ›

Lufthansa: Im November Boeing 747 auf Frankfurt – Berlin, Tickets ab 69€

Lufthansa 747-400

Die Deutsche Lufthansa geht einen ungewöhnlichen Schritt: Im ganzen November wird eine Boeing 747-400 auf der Relation Frankfurt – Berlin Tegel eingesetzt. Beim so genannten „Jumbojet“ handelt es sich um einen Langstreckenflieger, der typischerweise auf Interkontinentalverbindungen z. B. nach New York eingesetzt wird. Auf der Strecke Frankfurt – Berlin sind bislang ausschließlich Flugzeuge der A320 Familie im Einsatz.

Weiterlesen ›