8 InterContinental Hotels mit Zugang zur Club Lounge im Standardzimmer dank Virtuoso

Club InterContinental Lounge Sydney

Die Club Lounge, die es in den meisten Hotels von InterContinental gibt, wird vielen Reisenden bereits bekannt sein. Im Normalfall ist der Zugang nur bei Buchung eines Executive Zimmers inkludiert oder man muss extra dafür bezahlen und das bedeutet, dass der Aufenthalt teurer wird. Über Virtuoso könnt ihr momentan allerdings ausgewählte InterContinental Hotels buchen, bei denen der Club Lounge Zugang auch bei Zimmern der günstigen Kategorien dabei ist.

Business Class nach Down Under + Star Alliance Gold Status für unter 2.000€ mit Singapore Airlines ab Stockholm

Singapore Airlines Business Class

Ab dem 30. Mai fliegt Singapore Airlines von Stockholm über Moskau nach Singapur. Zum Start der Strecke bietet die Airline einige, für Singapore Airlines, preiswerte Tickets in der Business Class an. Die Airline hat eine der besten Business Class-Produkte der Welt. Gleichzeitig kann man sich mit einem Hin- und Rückflug nach Neuseeland fast den Star Alliance Gold Status sichern.

Business Class: Down Under für 2.109€ mit Thai Airways ab Mailand + Star Alliance Gold Status!

Business Class A350 Thai Airways

Mit der Star Alliance-Fluggesellschaft Thai Airways geht es mit Abflug von Mailand und Rom sehr günstig zu verschiedenen Zielen in Australien und Neuseeland in der Business Class. Den Hin- und Rückflug nach Melbourne gibt es schon ab 2.133€. Noch preiswerter geht es nach Auckland. Hier hat Thai Airways die Business Class für 2.109€ im Angebot und ihr könnt euch mit einem Hin- und Rückflug den Star Alliance Gold Status sichern!

Fremdgebühren für Bargeld an Geldautomaten im Ausland

Gebühr Geldautomaten

Dank der vielen Kreditkarten ohne Bargeldabhebungs- und Auslandseinsatzgebühr, kann man im Ausland meistens komplett kostenlos Bargeld am Automaten abheben.

Allerdings ist es zum Trend geworden, dass die Betreiber der Bankautomaten eine zusätzliche Gebühr erheben. Diese wird in der Regel nicht von eurer Bank übernommen. Einzig die DKB erstattet die Gebühr auf Anfrage zurück.