Für DKB Aktivkunden: Kostenloser Eintritt zu Erlebnisparks in ganz Deutschland (u.a. Sea Life & Legoland Discovery Centre)

DKB-Cash Willkommensschreiben

Die Deutsche Kreditkank DKB verschenkt immer mal wieder Karten für verschiedene Aktivitäten in Deutschland. Im Februar könnt ihr eine von verschiedenen Attraktionen wie Legoland, Sea Life, Berlin Dungeon oder Madame Tussauds komplett kostenlos besuchen. Auch eine Begleitperson darf mit.

Zum Deal ›

Die kostenlosen Eintrittskarten gibt es für alle DKB-Aktivkunden. Pro Konto darf nur ein Standort kostenlos besucht werden und die Registrierung ist ab 1. Februar möglich. Der Besuch des ausgewählten Standortes darf zwischen 23. und 25. Februar 2018 erfolgen.

Mehr zu den Vorteilen des DKB-Cash Girokontos findet ihr hier:

Vorher ist es notwendig, sich über die Kampagnenseite für einen Standort zu entscheiden. Folgende Attraktionen stehen zur Auswahl

  • SEA LIFE Konstanz
  • SEA LIFE München
  • SEA LIFE Oberhausen
  • SEA LIFE Königswinter
  • SEA LIFE Hannover
  • SEA LIFE Speyer
  • SEA LIFE Timmendorfer Strand
  • AquaDom & SEA LIFE Berlin
  • LEGOLAND Discovery Centre Berlin
  • LEGOLAND Discovery Centre Oberhausen
  • Berlin Dungeon
  • Little BIG City Berlin
  • Madame Tussauds Berlin
  • Hamburg Dungeon
  • Deutsches Filmmuseum (Frankfurt am Main)
  • Meeresmuseum Stralsund
  • Schokoladenmuseum (Köln)
  • Technische Sammlungen (Dresden)
  • Halloren Schokoladenmuseum (Halle)
  • Erlebnispark Meeresaquarium (Zella-Mehlis)

Nach Auswahl des Standortes erhaltet ihr per Mail eine Registrierungsbestätigung von der DKB zugeschickt. Zum Erhalt der kostenlosen Eintrittskarten muss diese Bestätigung zusammen mit der Kreditkarte am jeweiligen Standort vorgelegt werden.

Titelbild: © JFL Photography – fotolia.com

Peer

Student aus Rostock und regelmäßig in der Luft. Seit mich vor einigen Jahren das Reisefieber gepackt hat auf Travel-Dealz unterwegs und nun auch als Autor mit an Bord.

Kommentare (2) Schreibe einen Kommentar

  1. die Karten scheinen wohl schon weg zu sein. Bei Aufruf des Links kommt nur eine Fehlermeldung

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.