Startseite Flüge First Class Emirates First Class für 751€ fliegen auf Bangkok – Hong Kong

Emirates First Class für 751€ fliegen auf Bangkok – Hong Kong

Emirates First Class Suite
gültig

Wer schon immer einmal First Class bei Emirates fliegen wollte, der sollte bei seiner nächsten Asienreise einen Flug von Bangkok nach Hong Kong einplanen. Emirates legt auf dem Weg von Dubai nach Hong Kong, in Bangkok eine Zwischenlandung ein und verkauft den 5th Freedom-Flug Bangkok – Hong Kong einzeln.

Nach über einem Jahr Pause, setzt Emirates auf der Strecke wieder regelmäßig Flugzeuge vom Typ Boeing 777-300ER ein, die über eine First Class verfügt. Ein Oneway-Ticket in der First Class gibt es für 751€ oder eine Hin- und Rückflug für 1.192

Tipp: Im Dezember wird an einigen Terminen (aktuell 6. / 11. / 14. / 16. / 17. Dezember 2018) sogar die A380 auf der Strecke eingesetzt. Dann könnt ihr sogar an Bord duschen!

Momondo BKK HKG
Von Bangkok nach Hong Kong für 751€ in der Emirates First Class

Wie sieht der First Class-Flug auf dieser kurzen Strecke aus?

Lounge, mehrgängiges Menü, Duschen

Die Flugzeit beträgt zwar nur 2 Stunden und 55 Minuten, aber laut YHBU gibt ein mehrgängiges Menü und sogar die Duschen (nur an Bord der A380) sind in Betrieb.

Vor dem Abflug könnt ihr es euch in der Lounge von Emirates bequem machen. Sowohl in Bangkok als auch in Hong Kong gibt es eine eigene Lounge von Emirates.

Neue oder alte First Class?

Leider setzt Emirates auf der Strecke scheinbar nur die alte First Class ein. Das lässt sich zumindest aus der Seatmap erschließen. Die neue First Class mit nur vier statt sechs Suiten wird nur in werksneue Boeing 777-300ER eingebaut und nicht nachgerüstet.

Johannes

Ich habe 2010 Travel-Dealz gegründet und schreibe seit dem täglich über die neusten Reiseschnäppchen. Seitdem ich 17 bin, suche ich nach Wegen so günstig wie möglich zu fliegen. Mit meinem Wissen versuche ich Dir genau das selbe zu ermöglichen. Wenn du eine Frage hast kannst du dich jederzeit an mich wenden! Schreib mir einfach eine Email an: Johannes@Travel-Dealz.de Bitte aber nicht mit einem Reisebüro verwechseln.
Schreibe einen Kommentar

Kommentare (9)

  1. Die neue first in der 777-300ER hat 6 statt bisher 8 Sitze. Im 380 sind die Badezimmer natürlich geöffnet, die Duschen aber leider nicht in Betrieb.

    Antwort

  2. Lieber Johannes,
    herzlichen Dank für den Tipp! Bei der ‚alten First‘ in der 777-300ER sind 8 Plätze vorhanden. Bei der neuen 777 ‚Game Changer‘ 6 First Plätze.

    Antwort

    • Zum Teil wird auf der Strecke im Dezember aber auch Airbus A380 mit First Class = mit Duschen eingesetzt. Wenn natürlich keine First Class on Bord ist gibt es auch keine Duschen 😉

      Antwort

      • Die Duschen werden nicht geöffnet! Da Strecke zu kurz und Kosten zu hoch. Und logischerweise nur im a380….

        Antwort

  3. Früher gab es den 5th Freedom von Neuseeland nach Australien in der First für unter 500..

    Antwort

  4. Im Januar 2019 wird eine 777-300ER eingesetzt mit 3 Klassen Bestuhlung. Der First Class Flug liegt oneway bei ca. 800 €.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.