Business Class Error Fare: Madrid – Saudi-Arabien für 137€ mit Saudia

Wüste

Aktuell gibt es einen Error Fare von Saudi Arabian Airlines auf Flügen von Madrid nach Saudi-Arabien in der Business Class. Es sind viele Ziele in Saudi Arabien für 137€ buchbar:

Zum Deal ›

Hinweis: Es gibt für Saudi-Arabien kein Visum für Touristen! Weitere Informationen hier: Auswärtiges Amt – Saudi-Arabien – Einreisebestimmungen

Wenn die Transitzeit weniger als 12 Stunden beträgt wird angeblich kein Visum benötig aber der Flughafen darf nicht verlassen werden!

Momondo Madrid - Riyadh

Von Madrid nach Riad für 137€ in der Business Class

Es sind quasi alle Ziele von Saudia mit Umsteigen für diesen Preis erreichbar. In der Economy Class geht es sogar bei 60€ los.

Quelle: FlyerTalk

Titelbild: © lightpoet – fotolia.com

Johannes

Ich habe 2010 Travel-Dealz gegründet und schreibe seit dem täglich über die neusten Reiseschnäppchen. Seit dem ich 17 bin, suche ich nach Wegen so günstig wie möglich zu fliegen. Mit meinem Wissen versuche ich Dir genau das selbe zu ermöglichen. Wenn du eine Frage hast kannst du dich jederzeit an mich wenden! Schreib mir einfach eine Email an: Johannes@Travel-Dealz.de Bitte aber nicht mit einem Reisebüro verwechseln.

Kommentare (9) Schreibe einen Kommentar

  1. nach zweimaliger Rücksprache mit der Botschaft von Saudi-Arabien in Berlin und Saudi Arabian Airlines ,ist ein Transit, sowie der Weiterflug mit einer anderen Airline zBspl. via Riyadh PROBLEMLOS MÖGLICH ! Wie bereits weiter oben erwähnt, muss die Transitzeit jedoch weniger als 12 Stunden betragen und der Flughafen kann nicht verlassen werden. Ein Transitvisum ist ebenfalls nicht nötig.

    Antwort

  2. Ein Drei-Tage-Transitvisum zu bekommen ist nicht wirklich schwer. Ich war in den letzten zwei Jahren fünfmal in Saudi Arabien. Auch ohne Visa, kann man jedoch nur ausschließlich mit Handgepäck von Riyadh aus weiterfliegen. Beachten sollte man jedoch, dass der Anschlussflug nur von SAUDIA durchgeführt werden darf, also würde z.B. MAD-RUH-MAD mit SV und RUH-DXB-RUH mit flydubai/Emirates nicht gehen. Bestenfalls wenn man den Flug MAD-RUH antreten will, sollte man für den Anschlussflug (RUH-DXB…) schon mal vorab online eingecheckt und die Bordkarte ausgedruckt haben, zum vorlegen, da einem das Boarding andernfalls verweigert wird. Ab RUH kann man für 330€ nach Malaysia z.B. fliegen.

    Antwort

    • Achtja für muslimische Pilger (nach Mekka) kann dieser Fare übrigens nicht genutzt werden. In der Hadsch-Saison (02.09-15.10) gibt es spezielle Preise, die überdurchschnittlich (bis zu 1800€ in Y) hoch sind. Bucht man dennoch, wird einem das Boarding garantiert verweigert! Dies kann man nachlesen, wenn man als Destination MED (Madinah) oder JED (Jeddah) eingibt (rechte Spalte unter ‚Hajj travelers‘).

      Antwort

  3. Schon wieder so ne „nonsense fare“ mit der ja kein Mensch was anfangen kann. Ist aber sehr lustig auf anderen Portalen zu lesen, wie viele doch diesen gebucht haben! 😉

    Antwort

  4. Ggf für der ders mag, sich über Transitregeln informieren

    Das sollte nach ersten rudimentären Recherchen in Foren unter 18 Std problemlos möglich sein.

    Gruß

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.