Startseite Flüge Economy Class Etihad: Flüge zu exotischen Zielen in Thailand und Südostasien ab 449€

Etihad: Flüge zu exotischen Zielen in Thailand und Südostasien ab 449€

Phuket, Thailand

Die 5-Sterne-Airline Etihad bietet nicht nur günstige Flüge von München nach Bangkok ab 391€, sondern auch zu weiteren exotischen Destinationen in Thailand und Südostasien. Die Preise beginnen bei 449€ und als Abflughäfen kommen München, Düsseldorf und Frankfurt in Frage. Aufgabegepäck ist selbstverständlich inkludiert.

Zum Deal ›

Momondo MUC-TDX Etihad

Für exotische Ziele wie Trat muss normalerweise viel Geld auf den Tisch gelegt werden

Das Angebot nach Bangkok ist nach wie vor verfügbar:

Suchen & Buchen

Die Flüge werden mit verschiedenen Widebody-Langstreckenjets durchgeführt, ganz überwiegend allerdings mit der Boeing 777. Bei allen Verbindungen ist ein Umstieg in Abu Dhabi erforderlich. Hier die Angaben aus den Fare Rules:

Buchungszeitraum: bis zum 30. Juni 2018

Reisezeitraum: 19. August bis 30. November, 1. Dezember bis 13. Dezember, 31. Dezember bis 10. April.

Mindestaufenthalt: 4 Tage oder Nacht von Samstag auf Sonntag

Buchungsklasse: T

Suchen: Google Flights (Anleitung)

Buchen: Empfohlene Buchung über die Etihad-Website, bester Preis über Momondo

Beachtet bitte, dass Etihad keiner der großen Luftfahrtallianzen angehört. Trotzdem ist eine Meilengutschrift bei verschiedenen Programmen möglich. In Klasse T gibt es jedoch meist nur 25% der Entfernungsmeilen gutgeschrieben, zum Beispiel bei EuroBonus oder Etihad Guest.

Gutscheine auf Hotels

Bei Hotels sollte man sich nicht nur auf den günstigsten Preis verlassen sondern besonders Gutscheine und Aktionen nutzen. Hier eine aktuelle Übersicht über Gutscheine:

Quelle: Fly4Free
Titelbild: © martinhosmat083 – Fotolia.com

Adrian

Eigentlich von Beruf Radioredakteur. Seit ein paar Jahren regelmäßig in der Luft und auf der Schiene unterwegs. Seither durchforste ich täglich das Netz nach den besten Reiseschnäppchen. Ein Spezialgebiet von mir: Bahnreisen. Seit Juni 2017 bin ich im Team von Travel-Dealz. Ich freu mich über Mails an adrian@travel-dealz.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.