Eurowings startet mit Langstrecken ab München – ab sofort buchbar

Eurowings Airbus A330-200

Eurowings eröffnet im kommenden Jahr eine Langstrecken-Basis am Flughafen München und stationiert dort drei Airbus A330. Ab 2018 wird man ab Bayern Direktflüge zu verschiedenen Urlaubszielen u.a. in den USA, der Karibik und Asien anbieten.

Zum Deal ›

Die Maßnahme wurde erst heute offiziell verkündet, entsprechende Flüge für den Sommerflugplan 2018 sind ab sofort buchbar. Tickets zu sämtlichen Zielen gibt es ab 200€ pro Richtung bzw. 250€ im Smart-Tarif.

Im kommenden Jahr geht es ab München zu folgenden Destinationen:

  • 2 x wöchentlich:
    • Bangkok, Thailand
    • Las Vegas, USA
    • Fort Myers, USA
    • Windhoek, Namibia
    • Mauritius
  • 1 x wöchentlich:
    • Varadero, Kuba
    • Montego Bay, Jamaika
    • Puerto Plata, Dom. Rep.
    • Punta Cana, Dom. Rep.
    • Cancun, Mexiko

Der erste Eurowings-Langstreckenflug ab München wird voraussichtlich am 16. April 2018 nach Las Vegas abheben, Tickets dafür sind ebenfalls noch für 200€ erhältlich.

Eurowings Ziele ab MUC

Auswahl der Eurowings-Ziele ab München

Weniger Flüge ab Köln/Bonn

Ermöglicht wird das Wachstum am Flughafen München durch eine Reduzierung des Angebots ab Köln/Bonn. Von aktuell sechs A330 in der Basis Köln/Bonn wandern drei nach München, dafür soll ab Sommer 2018 ein neuer Airbus in Köln stationiert werden.

Das Sitzplatzangebot wird demnach um etwa ein Drittel gekürzt. Im Vergleich zum aktuellen Sommerflugplan entfallen die Flüge nach Miami und Orlando, auf vielen anderen Strecken wird die Flugfrequenz ausgedünnt.

Titelbild © Eurowings

Peer

Student aus Rostock und regelmäßig in der Luft. Seit mich vor einigen Jahren das Reisefieber gepackt hat auf Travel-Dealz unterwegs und nun auch als Autor mit an Bord.

Kommentare (5) Schreibe einen Kommentar

  1. What is the best price I can receive for a flight from Frankfurt to Albaquerque and back in Oct 2017 ?

    Antwort

  2. Gibt es eine Möglichkeit via google/flights gezielt nach den Preisen für den Tarif Best auf Langstreckenflügen von EW zu suchen? Mit Premium Economy/Business klappt es leider nicht…

    Antwort

    • Habe es eben mal getestet, bei „Premium Economy“ spuckt Google Flights hier den Best-Tarif aus. Direkt buchbar dann allerdings nur über Lufthansa.

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.