Eurowings: Dubai 200€ ✈︎ Bangkok 400€ …

Eurowings Airbus A330

Es sind wieder günstige Langstreckenflüge mit Eurowings ab Köln/Bonn buchbar. Besonders Dubai und Bangkok sind derzeit noch ab 99€ bzw. 200€ pro Richtung buchbar. Für 10€ – 30€ Aufpreis pro Flug, bekommt ihr sogar einen Zubringerflug nach Köln/Bonn.

Zum Deal ›

  • Dubai, VAE ab 200€ für Hin & Rückflug (ab Dezember)
  • Bangkok, Thailand ab 440€ für Hin- & Rückflug (ab Dezember)
  • Phuket, Thailand ab 480€ für Hin- & Rückflug (ab Dezember)
  • Varadero, Kuba ab 500€ für Hin- und Rückflug
  • Punta Cana, Dom. Rep. ab 460€ für Hin- und Rückflug (ab November)

Trotzdem sollte man bedenken, dass hier noch kein Gepäck und Mahlzeiten inklusive sind!

Eurowings Streckennetz

Streckennetz von Eurowings

Eurowings ist derzeit ein noch recht unbekanntes Tochterunternehmen von Lufthansa. Doch das wird sich in den nächsten Monaten ändern. Eurowings wird nicht nur alle Germanwings-Europaflüge ab Ende 2015 durchführen sondern auch Langstreckenflüge zu Urlaubsdestinations anbieten.

Damit wird Lufthansa mit Eurowings, vor allem Air Berlin und Condor, viel Konkurrenz auf den bisher nicht bedienten Urlaubszielen in Asien und in der Karibik machen.

Tarife von Eurowings auf Langstrecke

Die Tarife von Eurowings sind denen von Germanwings sehr ähnlich. Es gibt den günstigsten Tarif Basic den Smart und den Best-Tarif.

Eurowings Tarife

Tarife von Eurowings auf der Langstrecke

In dem Basic-Tarif ist kein Aufgabegepäck sowie kein Essen (auch keine Getränke?) inklusive. Außerdem muss für ein Gepäckstück 30€ pro Flug gezahlt werden.

Der Aufpreis für den Smart-Tarif liegt bei 50€ pro Flug.

Titelbild: © Lufthansa Group

Johannes

Ich habe 2010 Travel-Dealz gegründet und schreibe seit dem täglich über die neusten Reiseschnäppchen. Seitdem ich 17 bin, suche ich nach Wegen so günstig wie möglich zu fliegen. Mit meinem Wissen versuche ich Dir genau das selbe zu ermöglichen. Wenn du eine Frage hast kannst du dich jederzeit an mich wenden! Schreib mir einfach eine Email an: Johannes@Travel-Dealz.de Bitte aber nicht mit einem Reisebüro verwechseln.

Kommentare (12) Schreibe einen Kommentar

  1. das wird auch nichts mit dem Tarif… was soll da günstig sein…vor allem die Preisgestaltung… 199 Euro …und wie komme ich zurück…hat bei Condor auch schon nicht funktioniert

    Antwort

  2. Richtig gut finde ich die Flex-Option. Für die Möglichkeit einen Flug bis 30 Minuten vor Abflug zu stornieren oder umzubuchen zahlt man € 500,00 je Strecke (Köln-Phuket). Der Flug kostet am 01.01.2016 übrigens € 249,99 einfach. Also kostet die Möglichkeit einen € 250 – Flug „kostenlos“ zu stornieren € 500,00. Wem will man den sowas andrehen?

    Antwort

  3. @Jörg,

    Armselig sind die die auch ein Loblied über die Airlines vom Golf singen, die brauchen erst mal gar kein großes Gehalt zahlen, da man eh steuerfrei dort verdient.

    Für mich sind die Golf-Airlines stets die letzte Wahl!

    Aber wenn hier Leute Preise für 400 € nach BKK anführen mit Emirates etx. Aber nicht im Dezember!!!

    PS ich find den Basis-Tarif auf Langstrecke auch lächerlich, aber es ist ein Angebot, das man nutzen kann aber nicht muss!

    Antwort

  4. Decke und Kissen gibt es dann nur bei Wahl der Sitzplätze mit „mehr Beinfreiheit“ ( nicht die ersten 3 „Premium Economy“ Reihen) mit 50 EUR Aufpreis pro Strecke …sorry aber das ist einfach nur albern. Für 550 EUR statt der 500 EUR komme ich auch anders z.B. nach BKK. Und zwar mit Decke und Kissen, wir reden immerhin über 10-12 Std Flug!
    Billig heißt halt vor allem billig für die Angestellten. Finde dieses versteckte Lohndumping von Lufthansa (die Flüge führen Sun Express Germany und Lufthansa Cityline durch) echt armselig!

    Antwort

  5. Auf den Fotos scheint der Kabinenteil für den BEST Tarif die gleiche Bestuhlung wie die Premium Economy von LH zu haben…..

    Antwort

  6. sorry aber schaut euch mal den Tarif an… kein getränk nicht… also ich war schon oft in Bangkok…und das immer für unter 400 euro mit emirates und das habe ich einen anderen service

    Antwort

  7. ERGÄNZUNG zum Eintrag: Es geht doch günstiger. Flüge Bangkok
    im SMART Tarif Hin/Rück für rund € 500,– & Dubai Hin/Rück f. € 300,–. Beides für Jan. 2016 gefunden.
    Übrigens: Flüge in diese Regionen werden erstmals ab Dez. 2015 angeboten.

    Antwort

  8. Hallo Johannes,
    ich habe heute (Mi.04.04.15 08:00 Uhr) mal aus Spaß die Langstrecke gecheckt. Es stimmt: Ab Dez. 2015 kann man ab Köln nach Dubai (DXB) u. Bangkok(Don Mueang (DMK) etc. fliegen.
    Den ersten Preischeck habe ich mal gemacht. Für Dubai wollte man rund 500 Euro, für Bangkok rund 700 Euro im SMART Tarif haben.
    So richtig dolle sind die Preise nicht.
    Zu diesen Preisen kann ich auch mit EMIRATES, QATAR Airways etc. fliegen. Habe bei denen mehr Komfort und bessere Leistungen mit 30 KG Freigepäck & Verpflegung an Board.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.