Startseite Flüge Economy Class Star Alliance: Cancún, Mexiko für 352€ von Paris

Star Alliance: Cancún, Mexiko für 352€ von Paris

Tulum Beach, Cancun, Mexico

Nur noch heute! Mit Fluglinien der Star Alliance (Lufthansa, United, SWISS, Air Canada) und Edelweiss geht es unschlagbar günstig nach Mexiko. Hin- und Rückflüge nach Cancún gibt es von Paris schon ab 352€ – inklusive Gepäck.

Zum Deal ›

momondo cdg-cun lh ac y

Für 352€ mit Lufthansa und Air Canada nach Cancún

Die Flüge werden in der Regel entweder mit einem Stopp in Europa (Frankfurt oder Zürich) oder einem Stopp in den USA oder Kanada durchgeführt.

Bitte beachtet, dass für Umstiege in Kanada eine kostenpflichtige (knapp 5€) eTA-Einreisegenehmigung benötigt wird – auch, wenn ihr den Flughafen nicht verlasst. Wenn ihr in den USA umsteigt benötigt ihr ebenfalls ein Visum oder eine ESTA ($14).

Informationen zur Anreise nach Paris haben wir nachfolgend für euch zusammengefasst:

Anreise nach Paris

Paris Charles-de-Gaulle ist der zweitgrößte Flughafen Europas und Drehkreuz von Air France. Die SkyTeam-Airline sowie weitere Fluggesellschaften bieten Verbindungen zu vielen Flughäfen in Europa, Nord- und Südamerika, Afrika und Asien an.

Die Anreise nach Paris ist vor allem von Westdeutschland bequem mit dem Zug möglich. Sparpreise der Deutschen Bahn gibt von z.B. Köln und Düsseldorf ab 19,90€ und von anderen Städten Deutschlands ab 39,90€. Auch der Thalys bringt euch zu ähnlichen Preisen nach Paris. Je nach Flugzeiten kann die An- und Abreise noch am selben Tag machbar sein. Ansonsten bietet es sich an, die Reise einfach mit einem Kurzurlaub in der "Stadt der Liebe" zu kombinieren.

Auch per Flugzeug gibt es unzählige Verbindungen zum Flughafen Charles-de-Gaulle. Folgende Direktflüge werden angeboten:

Die als "Air France" gekennzeichneten Flüge werden teilweise von HOP! oder Cityjet durchgeführt.

Alle Dealz mit Abflug von Paris-Charles-de-Gaulle Flughafen

Suchen & Buchen

Laut Fare Rules gibt es die günstigen Flüge nach Mexiko noch bis zum 12. April 2018. Folgende Reisezeiträume sind angegeben:

  • 10. April bis 14. August 2018
  • 10. September bis 9. Dezember 2018

Die Tickets zu o.g. Preisen gibt es nur, wenn der Mindestaufenthalt (eine Nacht auf Sonntag) eingehalten wird. Maximal dürft ihr 3 Monate in Mexiko bleiben.

Passende Termine könnt ihr am besten mit Hilfe von Google Flights (Anleitung) finden. Die Buchung ist dann direkt bei der Airline (Lufthansa oder Swiss) oder bspw. über Momondo möglich.

Meilen

Die Flüge erfolgen in Buchungsklasse K. Fliegt ihr mit Lufthansa, bedeutet dies bei Miles&More eine Gutschrift von 25% bis 50% der Entfernung als Statusmeilen. Die Prämienmeilen werden umsatzbasiert berechnet, sodass es für den Return nur noch rund 800 bis 1.200 Statusmeilen gibt.

Interessanter ist es, die Lufthansa-Flüge bei United MileagePlus gutschreiben zu lassen. Dort gibt es 100% (also knapp 12.000) Statusmeilen und immerhin 2.950 bis 5.900 Prämienmeilen. Andere Programme der Star Alliance gewähren Gutschriften von 0 bis 100%.

Bei Edelweiss wird es komplizierter, denn die Airline ist nicht Mitglied in der Star Alliance. Meilen gibt es demnach nur bei Miles&More und United MileagePlus. Für die Menge der Prämien- und Statusmeilen gelten die gleichen Zahlen wie oben mit Lufthansa.

Quelle: Flynous.com – Danke!

Titelbild: Tulum Beach, Mexiko © Tourmalet06 – Fotolia.com

Johannes

Ich habe 2010 Travel-Dealz gegründet und schreibe seit dem täglich über die neusten Reiseschnäppchen. Seitdem ich 17 bin, suche ich nach Wegen so günstig wie möglich zu fliegen. Mit meinem Wissen versuche ich Dir genau das selbe zu ermöglichen. Wenn du eine Frage hast kannst du dich jederzeit an mich wenden! Schreib mir einfach eine Email an: Johannes@Travel-Dealz.de Bitte aber nicht mit einem Reisebüro verwechseln.
Schreibe einen Kommentar

Kommentare (6)

  1. Hi, wie viel kostet denn eine Taxi-Fahrt vom Flughafen zu den Hotels am Strand? Kannst du da auch tipps dazu geben?

    Antwort

  2. Hallo Johannes,
    finde deine Schnäppchen echt spitze !!! Mach weiter so.
    Lg
    Michaela

    Antwort

  3. Hallo

    hier bin ich ja auf eine Hammer Seite gestoßen.
    Echt Klasse Arbeit von Dir.
    Ich hoffe Du hast auch einen finanziellen Nutzen davon!?

    Würde mich freuen wenn für nächstes Jahr öfter Kapstadt als Destination in den Focus rückt ;o)

    Gruß
    Andi

    Antwort

    • Ich erhalte eine kleine Provision bei einer Buchung 😉

      Kapstadt ist leider (im Vergleich zu Johannesburg) immer teurer. Unter 600€ ist einfach schwer 😉
      Kapstadt will ich auch umbedingt besuchen…

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.