Startseite Flüge Premium Economy Class Star Alliance: Premium Economy nach Panama & Costa Rica ab 712€ von Österreich

Star Alliance: Premium Economy nach Panama & Costa Rica ab 712€ von Österreich

Arenal Volcano, Costa Rica

Die Airlines der Star Alliance (Lufthansa, Austrian & Air Canada) verkaufen von Österreich günstige Premium-Economy-Flüge nach Mittelamerika. Nach San José, Costa Rica geht es von Wien für 742€, der Hin- und Rückflug nach Panama-Stadt ist sogar noch etwas günstiger. 2x 23 kg Gepäck sind inklusive.

Panama ab 712€ ›

Costa Rica ab 742€ ›

Momondo VIE-SJO 742

Premium Economy nach Costa Rica für 742€

Möglich ist auch der Abflug von anderen Flughäfen Österreichs gegen kleinen Aufpreis, z.B. Linz, Innsbruck oder Salzburg nahe der deutschen Grenze.

Ihr könnt bei dem Angebot zwischen Verbindungen mit einem oder zwei Zwischenstopps wählen, z.B. in Frankfurt und Panama oder Toronto. Nach Panama gibt es auch einen Direktflug mit Lufthansa von Frankfurt. Meist ist mindestens eine Kurzstrecke in Economy, z.B. Panama – Costa Rica oder Wien – Frankfurt.

Wir empfehlen euch, nicht nur auf den günstigsten Preis zu achten, sondern auch die etwas teureren Flüge in Betracht zu ziehen. Dann sitzt ihr auf dem 6h langen Flug nach Costa Rica z.B. für wenige Euro mehr in der „Business Class“ (vergleichbar mit einer Premium Economy auf Langstrecken) statt in der Holzklasse.

Nachfolgend ein paar Beispielverbindungen die zeigen, was mit dem Tarif möglich ist:

  • Variante 1:
    • Wien – Frankfurt mit Lufthansa (Economy)
    • Frankfurt – Panama mit Lufthansa (Premium Economy)
    • Panama – San José mit Copa (Economy)
  • Variante 2:
    • Wien – London mit Austrian (Economy)
    • London – Toronto mit Air Canada (Premium Economy)
    • Toronto – San José mit Air Canada Rouge („Business Cass“)
  • Variante 3:
    • Wien – New York mit Austrian (Premium Economy)
    • New York – San José mit United (Economy)
  • Variante 4:
    • Wien – Toronto mit Austrian (Premium Economy)
    • Toronto – San José mit Air Canada Rouge (Economy)

Costa Rica gilt als eines der schönsten und sichersten Reiseländer Mittelamerikas. Als beste Reisezeit gilt die Trockenzeit zwischen Dezember und April. Aber auch in der Regenzeit zwischen Mai und November lassen sich die Vegetation bestens erkunden. Gleichzeitig seid ihr in Costa Rica vor den Hurricanes relativ sicher, im Gegensatz zu vielen Reisezielen in der Karibik.

Suchen & Buchen

Laut Fare Rules ist der Tarif buchbar bis zum 21. Oktober 2018 für folgende Reisezeiträume:

  • 1. Oktober bis 13. Dezember 2018
  • 6. Januar bis 31. März 2019

Der Mindestaufenthalt liegt bei einer Nacht von Samstag auf Sonntag oder sechs Tagen. Maximal dürft ihr laut Tarif 3 Monate am Reiseziel bleiben.

Leider sind keine Stopover über 24 Stunden erlaubt bzw. nur gegen saftige 300€ Aufpreis. Ggf. könnt ihr aber versuchen, z.B. in Toronto zumindest einen Zwischenstopp über Nacht einzulegen und so etwas die Stadt zu erkunden.

Das erwartet euch in der Premium Economy

Alle drei Airlines bieten ein in groben Zügen vergleichbares Produkt in der Premium Economy, es gibt aber natürlich Unterschiede. Diese könnt ihr in unserem großen Premium-Eco-Vergleich nachlesen:

Nachfolgend noch passende Reviews:

Meilen

Die Gutschrift an Statusmeilen ist vor allem für die Segmente in der Premium Economy recht interessant. Diese erfolgen in Buchungsklasse N, welche bei Miles&More 100% der Entfernung als Statusmeilen einbringt. Ab FTL sind dank Executive Bonus sogar 125% drin.

Mit der obigen Verbindung für 742€ erhaltet ihr laut wheretocredit rund 12.600 Statusmeilen bei Miles&More, 13.000 bei SAS Eurobonus und 14.000 bei Aegean Miles+Bonus.

Gutscheine auf Hotels

Bei Hotels sollte man sich nicht nur auf den günstigsten Preis verlassen sondern besonders Gutscheine und Aktionen nutzen. Hier eine aktuelle Übersicht über Gutscheine:

Titelbild: © Maciej Czekajewski – fotolia.com

Titelbild: © photodiscoveries - fotolia.com

Johannes

Ich habe 2010 Travel-Dealz gegründet und schreibe seit dem täglich über die neusten Reiseschnäppchen. Seitdem ich 17 bin, suche ich nach Wegen so günstig wie möglich zu fliegen. Mit meinem Wissen versuche ich Dir genau das selbe zu ermöglichen. Wenn du eine Frage hast kannst du dich jederzeit an mich wenden! Schreib mir einfach eine Email an: Johannes@Travel-Dealz.de Bitte aber nicht mit einem Reisebüro verwechseln.
Schreibe einen Kommentar

Kommentare (4)

  1. Sehr guter Deal. Vielleicht noch erwähnenswert: Der Rückflug lässt sich mit Stopp in FRA buchen, so dass man nicht mehr bis AMS fliegen muss. (Hab ich letztes Jahr exakt so gemacht, da gab es denselben Deal.)

    Antwort

      • Nicht notwendigerweise. Wir hatten in FRA laut Plan 6 Stunden Aufenthalt und mit Verweis darauf (und auf unsere Kinder) wurde das ganze Gepäck (auch die Autokindersitze) problemlos nur bis FRA durchgecheckt.

        Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.