Flüge nach Jakarta für 419€ mit Etihad von München

Jakarta, Indonesien

Etihad Airways hat noch bis einschließlich Montag eine Rabattaktion für Flüge ab Deutschland am Laufen, im Rahmen derer vor allem die Flüge nach Jakarta recht attraktiv sind. Von München aus geht es schon für 419€ in die Hauptstadt Indonesiens.

Zum Deal ›

Momondo MUC - CGK

Flüge nach Jakarta für 419€ mit Etihad Airways von München

Durchgeführt werden die Flüge mit einem Zwischenstopp in Abu Dhabi, wo ein Aufenthalt von drei bis vier Stunden eingeplant werden muss. Beide Segmente bedient Etihad mit Airbus A330 und A340 und ermöglicht Paaren damit das bequeme Reisen in Zweierreihen am Fenster.

Von Jakarta aus ist auch eine günstige Weiterreise an möglicherweise attraktivere Reiseziele möglich. So sind Hin- und Rückflüge von Jakarta nach Bali mit AirAsia schon für 77€ zu haben, 15 kg Aufgagegepäck ingegriffen.

Momondo CGK-DPS

Weiterflug nach Denpasar, Bali für 77€ mit AirAsia

Suchen & Buchen

Gemäß der Aktionsseite von Etihad gilt die Rabattaktion nur für Reisen zwischen 17. April und 30. Juni 2017, die Buchung muss spätestens am 6. März 2017 erfolgen.

Der Mindestaufenthalt beträgt sechs Tage oder eine Nacht von Samstag auf Sonntag. Maximal darf gemäß Fare Rules ein Monat in Indonesien verbracht werden, ein visumfreier Aufenthalt ist allerdings sowieso nur 30 Tage lang möglich.

Bei der Suche nach passenden Terminen hilft Google Flights (Anleitung), anschließend empfiehlt sich die Buchung über Momondo für eine Ersparnis von etwa 35€. Im Falle einer Umbuchung/Stornierung können von den OTAs zusätzliche Gebühren erhoben werden.

Gutscheine auf Hotels

Bei Hotels sollte man sich nicht nur auf den günstigsten Preis verlassen sondern besonders Gutscheine und Aktionen nutzen. Hier eine aktuelle Übersicht über Gutscheine:

Titelbild: © jakartatravel – Fotolia.com

Peer

Student aus Rostock und regelmäßig in der Luft. Seit mich vor einigen Jahren das Reisefieber gepackt hat auf Travel-Dealz unterwegs und nun auch als Autor mit an Bord.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.