Madeira: Mit TAP Portugal ab 149€ auf die Blumeninsel

Teleférico da Rocha do Navio - Santana, Madeira, Portugal
gültig

Mit Abflug von Hamburg, Zürich, Basel oder Wien bietet Star Alliance-Mitglied TAP Portugal günstige Flüge auf die Blumeninsel Madeira an. Den Hin- und Rückflug könnt ihr bereits ab 149€ mit Handgepäck buchen. Inklusive 23kg Aufgabegepäck zahlt ihr mindestens 177€.

HAM FNC 149

Wer mag, kann auch einen mehrtägigen Stopover in Lissabon einlegen:

Von den vier genannten Abflughäfen unterscheiden sich die Preise kaum:

Auf Hin- und Rückflug legt ihr einen Zwischenstopp in Lissabon ein. Achtet darauf, dass an einigen Tagen je nach Abflugsort nur Verbindungen mit Zwischenstopp über Nacht möglich sind. Versucht ggf. einen andere Termine.

Leider geben die Fare Rules absolut keine Auskunft über den Reise- oder Buchungszeitraum. Ihr findet günstige Termine aber einfach mit Hilfe von Google Flights (Anleitung). Buchen könnt ihr dann ab 162€ direkt bei TAP oder etwas günstiger über unsere Flugsuche.

Über Madeira

Madeira ist eine Insel im Atlantik die zu Portugal und damit zur EU gehört. Sie liegt etwas nördlicher als die Kanaren, westlich von Marokko. Das Klima ist das ganze Jahr hinweg relativ mild mit durchschnittlich 20 Grad im Dezember und 25 Grad in August.

Korbschlitten - Madeira, Portugal
Korbschlittenfahrt in Monte

Madeira ist bekannt für seine Korbflechtarbeiten und die Korbschlitten. Diese Korbschlitten fahren, von zwei Männern gelenkt, eine drei Kilometer lange Strecke von Monte nach Funchal.

Durch das milde und feuchte Klima auf der Insel, ist Madeira ein Paradies für Wanderer. Es gibt unzählige Trails, in verschiedenen Schwierigkeitsgraden, die jeden gerecht werden.

Pico do Arieiro, Madeira, Portugal
Wanderweg auf dem Pico de Arierio

Ein weiteres Highlight sind die durch Lava geformten Meerwasserschwimmbecken, zum Beispiel in Porto Moniz oder die Strohhütten in Santana.

Traditionelles Essen

Wer die Landesküche Madeiras testen möchte, sollte auf jeden Fall die Espetadas probieren. Das sind Fleischspieße, die über offenem Feuer gegrillt werden und in einer Hängevorrichtung am Tisch serviert werden. Dazu gibt es Milho frito, frittierten Maisbrei, und Bolo do Caco, ein Fladenbrot mit Knoblauchcreme. Als Vorspeise wird gerne eine Brotsuppe gereicht.

Auch Fisch gibt es auf Madeira natürlich an jeder Ecke.

Mietwagen auf Madeira

Wer auf Madeira etwas von der Insel sehen möchte und in den Bergen wandern will, braucht einen Mietwagen. Die Insel besteht nämlich praktisch nur aus Bergen und der Steilküste. Durch die steilen Berge gibt es auch kaum öffentlichen Nahverkehr, nur selten Fahren Busse auch quer über die Insel.

Tipps und Tricks für die Mietwagenbuchung auf Madeira bekommt ihr hier:

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (2)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.