Startseite Flüge Economy Class Star Alliance: Flüge nach Seattle für 289€ inkl. Gepäck ab Schweden

Star Alliance: Flüge nach Seattle für 289€ inkl. Gepäck ab Schweden

Pike Place Market, Seattle, USA

Ab Stockholm und Göteborg kommt ihr aktuell günstig nach Seattle in den USA mit zahlreichen Star Alliance Fluggesellschaften (Lufthansa, United, Air Canada, SWISS …), die Preise fangen bei 281€ an.

Von Göteborg ab 289€ ›

Von Stockholm ab 290€ ›

Momondo GOT-SEA

Mit Lufthansa & Air Canada günstig nach Seattle

Es gibt viele Reisetermine und der Tarif gilt für Flüge bis zum 9. April. Obwohl einige der Langstreckenflüge von der Lufthansa durchgeführt werden, handelt es sich hier nicht um Economy Light Tarife. Das heißt, ein Aufgabegepäckstück ist inklusive!

Leider gibt es die günstigen Tickets nur ab Schweden und nicht z.B. vom besser erreichbaren Kopenhagen. Für die schnelle Anreise ist daher fast immer das Flugzeug notwendig.

Anreise nach Göteborg

Der Flughafen Göteborg-Landvetter ist der zweitgrößte Flughafen Schwedens und liegt rund 20km von der Innenstadt entfernt.

Von Deutschland aus gibt es zwar Bahnverbindungen nach Göteborg, diese sind aber mit mindestens sieben Stunden Fahrtzeit verbunden. Die Anreise per Flugzeug ist daher das Mittel der Wahl. Es gibt folgende Direktverbindungen:

Alle Dealz mit Abflug von Göteborg Landvetter Airport

Anreise nach Stockholm

Stockholm-Arlanda (ARN) ist der größte Flughafen Schwedens und Drehkreuz für SAS, Norwegian und TUIfly Nordic. Der Flughafen ist von allen großen Flughäfen Europas erreichbar, zudem gibt es zahlreiche Inlandsflüge in den Norden des Landes. Langstrecken verbinden Stockholm mit Nord- und Mittelamerika, Afrika und Asien.

Tipp: Falls ihr am Flughafen übernachten müsst, ist das Jumbo Stay ein heißer Tipp! Dort übernachtet ihr in einer alten zu einem Hostel umgebauten 747!

Auch von Deutschland aus ist Stockholm-Arlanda sehr gut erreichbar. Direktflüge gibt es von folgenden Airports:

In der deutschsprachigen Schweiz werden zudem Basel und Zürich bedient. Ab Österreich gibt es direkte Flugverbindungen von Innsbruck, Salzburg und Wien.

*Ryanair fliegt nicht den Flughafen Arlanda (ARN), sondern Stockholm-Skavsta (NYO) an. Zum Transfer nach Arlanda ist eine knapp zweistündige Fahrt mit dem Auto notwendig, Bus und Zug sind sogar zwei einhalb Stunden unterwegs.

Alle Dealz mit Abflug von Stockholm-Arlanda Flughafen

Auf dem Rückweg könnt ihr das letzte Segment möglicherweise einfach auslassen und die Reise somit schon in Deutschland beenden. Was es dabei zu beachten gibt, erfahrt ihr hier:

Suchen & Buchen

Laut den Fare Rules sind die Tickets bis zum 12. März 2018 buchbar. Der Mindestaufenthalt beträgt 6 Tage oder eine Nacht von Samstag auf Sonntag, maximal könnt ihr 3 Monate in Seattle bleiben.

Eure Transatlantikflüge müssen Richtung Westen an einen Sonntag bis Mittwoch und Richtung Osten an einem Dienstag bis Freitag stattfinden. Die Tickets für die Langstreckensegmente werden in Buchungsklasse T oder K ausgestellt, was bei den meisten Vielfliegerprogrammen 25% der Entfernungsmeilen als Prämien- und Statusmeilen gibt. Wer mit United / Lufthansa fliegt und Meilen bei United MileagePlus sammelt, erhält 100% Statusmeilen.

Passende Reisetermine findet ihr über Google Flights (Anleitung). Buchen zum günstigsten Preis könnt ihr dann über Onlinereisebüros (OTAs). Diese gewähren euch nochmals bis zu 10% Rabatt zum bei Google Flights genannten Preis. Das günstigste OTA findet ihr über Metasuchmaschinen wie Momondo oder Skyscanner.

Über Seattle, USA

Seattle liegt im Norden an der Westküste der USA, direkt an der Grenze zu Kanada. Die Stadt ist wirklich sehenswert. Einige Attraktionen sind z.B. die Weltausstellung mit dem Wahrzeichen der Space Needle oder der Pike Place Market.

Eine Reise nach Seattle kann man gut mit einem Ausflug nach Vancouver, Kanada verbinden. Die Fahrt mit dem Mietwagen oder Fernbus dauert nur 2 bis 3 Stunden.

Nicht weit von Seattle liegt Everett und damit der Hauptsitz von Boeing. Dort kann man eine Tour durch die Werkshallen machen. Eine nette Erfahrung, leider sind aber keine Fotos erlaubt…

Mietwagen in den USA

Grundsätzlich empfehle ich euch bei USA-Reisen, einen Mietwagen zu nehmen. Gerade wenn ihr raus wollt aus großen Städten wie Seattle, wird es sehr schwer von A nach B zu kommen.  Denn gut ausgebaute Bahnnetze wie in Europa sind Mangelware. Einige Mietwagen-Tipps könnt ihr hier nachlesen:

Johannes

Ich habe 2010 Travel-Dealz gegründet und schreibe seit dem täglich über die neusten Reiseschnäppchen. Seitdem ich 17 bin, suche ich nach Wegen so günstig wie möglich zu fliegen. Mit meinem Wissen versuche ich Dir genau das selbe zu ermöglichen. Wenn du eine Frage hast kannst du dich jederzeit an mich wenden! Schreib mir einfach eine Email an: Johannes@Travel-Dealz.de Bitte aber nicht mit einem Reisebüro verwechseln.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.