Startseite Flüge Business Class Südsee mit Qatar & Air New Zealand: Tahiti ab 698€ von Skandinavien (Business Class 2.129€)

Südsee mit Qatar & Air New Zealand: Tahiti ab 698€ von Skandinavien (Business Class 2.129€)

Moorae Island, Tahiti

Wer „ans andere Ende der Welt“ reist, den zieht es meistens nach Neuseeland. Etwas näher an Europa, aber deutlich abgeschiedener, liegt Tahiti (Französisch-Polynesien) mitten in der Südsee. Entsprechend selten sind Flüge dorthin günstig zu haben.

Mit Abflug von Stockholm oder Oslo gibt es Flüge ins französische Überseegebiet jetzt aber schon ab 698€. Dabei fliegt ihr mit Qatar Airways & Air New Zealand und nur 2 Zwischenstopps. Auch ein Stopover in Neuseeland ist möglich.

Economy für 698€ ›

Business Class für 2.129€ ›

Momondo ARN-PPT

Mit Qatar Airways & Air New Zealand für 698€ nach Tahiti

Für die Business Class sind 1.800€ nach Neuseeland üblicherweise schon ein sehr guter Deal. Für nur 300€ mehr könnt ihr jetzt aber in der Air New Zealand Business weiter nach Tahiti fliegen & beide Ziele kombinieren:

Momondo OSL-PPT

In der Business Class für nur 2.129€

Die Flüge nach Tahiti erfolgen immer über die selben Zwischenstopps. Zuerst geht es mit Qatar Airways über Doha nach Auckland. Von dort aus müsst ihr dann nochmals 5 – 6h im Flieger nach Papeete sitzen. Der letzte Flug wird von Air New Zealand durchgeführt.

Die Verfügbarkeit der Flüge für 698€ beschränkt sich leider auf zwei Termine mit sehr langem Aufenhalt (über 1 Monat) in Tahiti. An weiteren Daten gibt es Tickets für etwa 50 bis 100€ Aufpreis.

Tahiti gehört zwar zu Frankreich, als Überseegebiet aber nicht zur Europäischen Union. Die Einreise als EU-Bürger ist aber visumfrei möglich – selbst für Aufenthalte länger als drei Monate. Währung in Französisch-Polynesien ist noch immer der CFP-Franc.

Im Gegensatz zu u.a. Martinique gilt die EU-Roamingrichtlinie übrigens nicht in Französisches-Polynesien. Aber das sollte wohl das geringste Problem sein. 😉

Stopover in Neuseeland

Südsee für 700€ klingt gut. Aber es kommt noch besser: Ein Stopover in Auckland ist gegen minimalen Aufpreis möglich.

Dieser darf maximal 14 Tage dauern und kann per Gabelflugsuche einfach auf dem Hin- oder dem Rückweg hinzugefügt werden. Die günstigste Economy-Verbindung kostet dann 726€:

Mit Stopover für 726€ ›

Momondo ARN-PPT-AKL-ARN

Mit Auckland-Stopover für 726€

Suchen & Buchen

Die Tahiti-Flüge sind voraussichtlich bis zum 16. Januar 2018 für folgende Reisezeiträume verfügbar:

  • 16. Februar bis 5. Juli 2018
  • 6. August bis 10. Dezember 2018

Ein Mindestaufenthalt von drei Tagen ist einzuhalten, maximal dürft ihr sechs Monate bleiben. Der Tarif eignet sich also auch für ausgedehnte Südsee-Trips. Ein Stopover in Qatar ist wie üblich kostenlos möglich.

Das Suchen passender Reisetermine ist etwas tricky. Google Flights bildet den Tarif nicht ab, sodass zwei Möglichkeiten verbleiben. Eine davon ist die ITA Matrix (Anleitung), die andere die Website von Qatar Airways. Letztere ist zwar alles andere als intuitiv, bietet aber immerhin einen 15-Tages-Kalender zur Preisfindung.

Hier noch ein paar Beispieltermine für ungefähr 800€:

  • von Stockholm:
    • 12. bis 23. März 2018
    • 26. März bis 22. April 2018
    • 31. März bis 22. April 2018
    • 6. bis 22. April 2018
    • 16. April bis 4. Mai 2018
    • 19. April bis 6. Mai 2018
    • 11. bis 27. Mai 2018
    • 22. August bis 14. September 2018
    • 12. bis 28. September 2018
    • 2. bis 16. November 2018
  • von Oslo:
    • 2. bis 22. April 2018
    • 7. bis 22. April 2018
    • 23. April bis 11. Mai 2018

Tipp: Sucht ihr Business Class Flüge, gibt es auf Auckland – Papeete (& Return) oft nur Verfügbarkeiten in der Economy Class. Mit Extension Code (rechtes Feld) +CABIN 2 könnt ihr solche Verbindungen in der Matrix ausschließen:

Matrix cabin 2

Meilen

Durch die Kombination von Qatar Airways (Oneworld) und Air New Zealand (Star Alliance) ist das Meilen sammeln etwas komplizierter.

In der Economy Class gibt es bei Qatar Buchungsklasse W und 25% Entfernungsmeilen bei den meisten Vielfliegerprogrammen. Die Air New Zealand Flüge erfolgen in T oder L. Meilensammler bei United erhalten 50 bis 100% Meilengutschrift (Asiana 0 oder 100%), bei u.a. Miles&More gehen Vielflieger leer aus.

In der Business Class gibt es bei Qatar Airways die Buchungsklasse R und 125% Entfernungsmeilen. Im British Airways Executive Club sammelt ihr mit einem Return 600 Tier Points. So fehlen euch zum Silver (= Oneworld Sapphire) Status nur noch die vier Flüge mit British Airways. Zusätzlich könnt ihr die Flüge mit Air New Zealand (Klasse J) dann noch bei der Star Alliance kreditieren lassen. Bei Miles&More gibt es eine Meilengutschrift von 200%!

Anreise nach Stockholm

Stockholm-Arlanda (ARN) ist der größte Flughafen Schwedens und Drehkreuz für SAS, Norwegian und TUIfly Nordic. Der Flughafen ist von allen großen Flughäfen Europas erreichbar, zudem gibt es zahlreiche Inlandsflüge in den Norden des Landes. Langstrecken verbinden Stockholm mit Nord- und Mittelamerika, Afrika und Asien.

Tipp: Falls ihr am Flughafen übernachten müsst, ist das Jumbo Stay ein heißer Tipp! Dort übernachtet ihr in einer alten zu einem Hostel umgebauten 747!

Auch von Deutschland aus ist Stockholm-Arlanda sehr gut erreichbar. Direktflüge gibt es von folgenden Airports:

In der deutschsprachigen Schweiz werden zudem Basel und Zürich bedient. Ab Österreich gibt es direkte Flugverbindungen von Innsbruck, Salzburg und Wien.

*Ryanair fliegt nicht den Flughafen Arlanda (ARN), sondern Stockholm-Skavsta (NYO) an. Zum Transfer nach Arlanda ist eine knapp zweistündige Fahrt mit dem Auto notwendig, Bus und Zug sind sogar zwei einhalb Stunden unterwegs.

Alle Dealz mit Abflug von Stockholm-Arlanda Flughafen

Anreise nach Oslo

Der Flughafen Oslo-Gardermoen ist Norwegens wichtigster Flughafen und fertigt im Jahr mehr als 25 Millionen Passagiere ab. Er dient als Drehkreuz für SAS, Norwegian Air Shuttle und Wideroe. Interkontinentale Linienflüge gibt es nach Nordamerika, Asien, Nordafrika und Asien.

Von folgenden Flughäfen könnt ihr direkt per Flugzeug nach Oslo anreisen:

Alle Dealz mit Abflug von Oslo-Gardermoen Flughafen

Quelle für das Economy-Angebot: Fly4Free

Titelbild © sarayuth3390

Peer

Student aus Rostock und regelmäßig in der Luft. Seit mich vor einigen Jahren das Reisefieber gepackt hat auf Travel-Dealz unterwegs und nun auch als Autor mit an Bord.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.