Hyatt Regency Düsseldorf: Doppelzimmer mit MedienHafen-Blick für 195€ inkl. Frühstück

Secret Escape hat wieder einen tollen Deal für einen Städtetrip im Angebot. Diesmal geht es nach Düsseldorf ins Hyatt Regency. Eine Übernachtung für zwei Personen inklusive Upgrade in ein Zimmer mit Blick auf den MedienHafen, Frühstück und Zugang zum Spa-Bereich gibt es ab 195€ pro Nacht. Vergleichspreise beginnen erst bei 300€ pro Nacht!

Zum Deal ›

Das Hyatt in Düsseldorf befindet sich in einem der beiden markanten Türme im MedienHafen, die auch als Hafenspitze Düsseldorf bekannt sind. Viel näher am Wasser geht es kaum. Die Location ist also erstklassig und das Hotel überzeugt nicht nur von außen mit tollem Design.

Verfügbarkeit

Übernachtungen zum Angebotspreis von 195€ pro Nacht sind den ganzen Sommer über buchbar. Aktuell sind bis Anfang September noch fast alle Wochenenden verfügbar und auch unter der Woche sind sehr viele Termine frei.

Hyatt Düsseldorf SE

Fast alle Wochenende im Juli sind noch verfügbar

Zimmerausstattung & Extras

Bei den Zimmern, die ihr bei diesem Angebot bucht, handelt es sich um sogenannte View-King-Zimmer. Neben einem Ausblick auf den MedienHafen, den ihr übrigens durch zimmerhohe Panoramafenster genießt, sind diese Zimmer auch mit einem Kingsize Bett ausgestattet.

Regendusche und separate Badewanne sind Standard und neben WLAN und einer Nespresso Maschine erwarten euch frisches Obst und Mineralwasser am Zimmer – natürlich alles im Preis inkludiert.

Preisvergleich

Wie bei den Angeboten von Secret Escapes üblich zeigt auch hier der Vergleich mit der Website des Hotels eine deutliche Preisersparnis. Bucht ihr ein vergleichbares Zimmer und entscheidet euch für die Variante mit Frühstück, so werden mindestens knapp 300€ fällig. An einigen Daten steigt der Preis sogar auf 384€ – das bedeutet für euch eine Ersparnis von fast 50% im Vergleich zum Originalpreis.

Hyatt Düsseldorf Preisvergleich

Über 380€ können bei einer Buchung direkt bei Hyatt fällig werden

Für alle, die Mitglieder beim Loyalitätsprogramm von Hyatt sind, noch ein wichtiger Hinweis: bei der Buchung über Secret Escapes werden euch im Regelfall keine Punkte oder Aufenthalte bei World of Hyatt gut geschrieben. Zwar liegt es im Ermessen des jeweiligen Hotels, dies doch zu tun, Anspruch darauf besteht allerdings keiner.

Patrick

Ob der schnellste Weg zum Vielfliegerstatus oder die Übernachtung im Top Hotel - das Thema Reisen begeistert und begleitet mich schon seit meiner Kindheit. Und nun nutze ich hier bei Travel-Dealz die wunderbare Gelegenheit, diese Begeisterung mit anderen zu teilen.

Kommentare (6) Schreibe einen Kommentar

  1. Das Angebot ist für mich schlecht. 18. – 21. August.
    Bei Amoma zahle ich für die drei Tage incl. Frühstück 404 €. Wenn ich die Buchung nicht sofort abschliesse, senden sie mir einen 5 % Voucher zur Motivation, da komme ich dann 383 oder 128 pro Nacht.
    Bei Hyatt oder booking.com kostet das Zimmer etwas über 200 ohne Frühstück.

    Antwort

    • wie gesagt: Hotelpreise sind wie Schall und Rauch: heute so morgen so!

      Frühstück zu inkludieren ist ein Marketingtrick (vorallem wenn es offiziell 35€ kosten soll)

      Und ja, es mag sein, dass wenn man unbedingt in DIESEM Hotels sein möchte, dass 200€/Nacht ein guter Preis sind. Aber nur für den, der nur die Preise für dieses Hotel vergleicht! Ist es auch die 200€ wert, wenn es in der Nachbarschaft Hotels für die Hälfte gibt (ggf. ohne Frühstück), die ähnliches Design haben?

      Schnäppchen sehen anders aus!

      Antwort

  2. also eure Hotel-Schnäppchen sind entweder von jeglicher Unwissenheit inspiriert (oder jugendlicher Leichtheit?) oder ihr habt mit diesen „Luxus“anbietern Secret Espapes was am Laufen?

    200€ für eine Nacht in einem Hotel sind alles andere als ein Schnäppchen weder in Düsseldorf (Business Hotel) noch in Heiligendamm! Geht’s noch?

    Das Melia Düsseldorf gibt’s regelmässig für um die 100€ DZ (ja ohne Frühstück aber glaubt jemand wirklich 50€/Person für’s Frühstück kann man wirklich ver(fr)essen?

    Echte Hotelschnäppchen sind 100€ für DZ in diesen 4-5* Häusern mit Frühstück, und wenn ohne is das auch kein Beinbruch.

    Antwort

    • Hallo Jimmy, natürlich gibt es auch günstigere Hotels aber es geht hier speziell um diese Hotels. Das Hyatt kann man nicht mit dem Melia vergleichen! Wenn du einen besseren Preis für das Hyatt Düsseldorf oder das Grand Hotel Heiligendamm findest, immer her damit 😉

      Antwort

      • schon klar, dass es für DAS HYATT eine gute Rate ist, wenn die normalerweise nicht unter 300€ gehen.
        Ich sehe das aber immer in der Relation zum Wettbewerb: es gibt Orte auf dieser Erde z.B. Singapore, NewYork oder Zürich, wo es einfach KEIN Hotel unter 100€ gibt. Grund: deren Kosten sind einfach so hoch, dass die nicht unter ihrem Break-Even anbieten wollen/können/dürfen.

        In Düsseldorf Medienhafen gibt’s Alternativen, vielleicht nicht ganz so exklusiv und neu wie das Hyatt aber zum halben Preis.
        Heiligendamm (Insel!) ist nicht Sylt und auch dort gibt’s im Wettbewerb in der low season Raten unter 100€.

        Frühstück ist aus meiner Sicht absolut irrelevant, weil „eh-da“ Kosten, die einen Bruchteil dessen ausmachen von dem was -offiziell- verlangt wird (in diesen Häusern wahrscheinlich 30-40€/Person!)
        Wieso bieten die denn nicht OHNE Frühstück an?`Weil es dann 80€ weniger wäre?

        Antwort

        • Wenn man nur in Düsseldorf oder Heiligendamm übernachten muss, würde ich wegen dem Preis auch ein anderes Hotel wählen. Für mich wäre in den Hotels der Aufenthalt aber in Erlebnis und dafür bin ich bereit auch deutlich mehr zu bezahlen. Das muss aber jeder für sich entscheiden.
          Ich habe in Düsseldorf auch im Radisson Blu Median Hafen übernachtet. Ging es mir nur um ein Bett für die Nacht hat mir dort auch schon ein Einzelzimmer im A&O oder Monopol Hotel gereicht.

          Auch ohne Frühstück ist das Hyatt bei Secret Escapes übrigens immer noch günstiger als die günstigste Rate für das günstigste Zimmer bei Hyatt direkt.

          Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.