IHG Rewards Club: Jetzt für Accelerate bis Ende Dezember registrieren!

IHG Rewards Club hat die Accelerate-Aktion für Aufenthalte zwischen dem 1. September und 31. Dezember 2017 gestartet und ihr solltet euch registrieren:

Zum Deal ›

Nach der Registration seht ihr dann eure persönlichen Aufgaben. Meine sehen so aus:

IHG Rewards Club Accelerate Q3 2017

Meine Aufgaben

Dieses Mal ziemlich heftige Aufgaben. Um alle 35.000 Punkte, vor allem den 15.000 Punkte-Bonus, zu erhalten müsste ich 18 Übernachtungen sammeln. Mit drei Nächten würde es aber immerhin 8.000 Punkte geben.

Bedingungen

Laut den Bedingungen dürft ihr die qualifizierende Aufenthalte nur zwischen dem 1. September und 31. Dezember 2017 buchen und nutzen! Bei den letzten Aktionen hat man aber trotzdem den Bonus erhalten, wenn man seinen Aufenthalt vor dem offiziellen Buchungsstart gebucht hat, erhalten. Garantieren kann ich euch es aber nicht.

Auch müsst ihr einen anrechnungsfähig Tarif buchen. d.h. wofür ihr Punkte bekommt. Vor allem sind damit über Drittwebseiten gebuchte Tarife ausgeschlossen. Ihr müsst also direkt auf IHG.com buchen!

Die Punkte werden ca. 2 bis 3 Wochen nach dem Aufenthalt gutgeschrieben.

Jetzt IHG Hotels buchen ›

Titelbild: InterContinental Warschau

Johannes

Ich habe 2010 Travel-Dealz gegründet und schreibe seit dem täglich über die neusten Reiseschnäppchen. Seitdem ich 17 bin, suche ich nach Wegen so günstig wie möglich zu fliegen. Mit meinem Wissen versuche ich Dir genau das selbe zu ermöglichen. Wenn du eine Frage hast kannst du dich jederzeit an mich wenden! Schreib mir einfach eine Email an: Johannes@Travel-Dealz.de Bitte aber nicht mit einem Reisebüro verwechseln.

Kommentare (16) Schreibe einen Kommentar

  1. HI auf der Seite wo die Club Vorteile aufgeführt sind, steht als alternative Möglichkeit dir nächste Stufe zu erreichen unten stehender Text, der evtl. als Art Fast Track funktionieren könnte.

    Weiss jemand mehr ?

    So gelangen Sie zur nächsten Mitgliedsstufe

    Mithilfe von Übernachtungen und Punkten gelangen Sie zur nächsten Mitgliedsstufe. Darüber hinaus gibt es jedoch noch zwei weitere Möglichkeiten, den Elite-Status zu erreichen.

    Volle Kraft voraus mit Accelerate

    Sie sind auf dem Weg zu mindestens 30.000 Bonuspunkten. Verbringen Sie einfach Ihre Aufenthalte vor dem 31. Dezember 2017 bei uns. Jetzt buchen

    Antwort

    • Warum das dort steht verstehe ich auch nicht. Bonuspunkte zählen ja eigentlich nicht als Elite Qualifying Points…

      Antwort

  2. Ich stelle fest: Die Gesamtzahl der Punkte durch die Challenge verändert sich nicht sonderlich, auch wenn man häufig bei IHG übernachtet. Aber der Algorhytmus macht es dem „Vielschläfer“ schwieriger, das Ziel zu erreichen. Ich kann immer wieder nur raten, das passende Hotel zu buchen, unabhängig von irgendwelchen Programmen. Ist einfach billiger und besser.

    Antwort

  3. Ich mache die Aktion nächste Woche dann auch einmal voll in Berlin.. mit Hotel hopping… in 4 Tagen durch 4 unterschiedliche Holiday Inn Hotels.. Hotel brauchte ich eh… waren nun nur ne paar Euro mehr … aber dafür gibt es ja auch zwei schöne Gutscheine 😀

    Antwort

  4. Hey
    zählen 2 Übernachtungen hintereinander in zwei verschiedenen Hotels als zwei Aufenthalte also beispielsweise am 19 in München und dann am 20 in Nürnberg?Eigentlich ja oder?

    Antwort

  5. Danke Johannes für den tollen Tipp! Diesbezüglich habe ich eine Frage. Muss der Aufenthalt zwingend über die IHG-Seite stattfinden, um eine Freinacht zu erhalten?

    Antwort

    • Du musst für den Aufenthalt Punkte bekommen. Die aller meisten Raten die du z.B. über Trivago findest, sind davon ausgenommen.

      Antwort

  6. „Ihr dürft qualifizierende Aufenthalte nur zwischen dem 1. September und 31. Dezember buchen und nutzen!“

    Es ist also nicht möglich das Hotel bereits jetzt (nach erfolgter Registration) zu buchen?

    Konnte dazu in den T&C nichts finden. Dies würde ja heissen das Übernachtungen am 1. September erst am selben Tag gebucht werden können?

    Antwort

    • Ich habe die Informationen aus den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Bonuspunkteaktion:

      Jedes Angebot muss zwischen dem 1. September 2015 und dem 31. Dezember 2015 (jeweils einschließlich) gebucht und genutzt werden („Registrierung“).

      Zumindest verstehe ich diesen Abschnitt so. Wobei das „Registrierung“ verwirrt…

      Antwort

    • Kommt immer darauf an, für was du sie einsetzten willst.

      Du kann mit 50.000 Punkten, 10 Übernachtungen á 5.000 Punkte bei den PointBreaks buchen oder eine Nacht in einem InterContinental z.B. in New York am Times Square (Normalpreis >350€) für 50.000 Punkte übernachten.

      Ich würde 1.000 Punkte mit ca. 7€ bewerten. Man kann aber auch deutlich mehr rausholen.

      Antwort

      • Zählt auch eine Buchung für zwei Nächte als zwei gebuchte Aufenthalte oder muss ich extra zwei Buchungen hintereinander tätigen ?

        Antwort

        • Nein zwei Nächte zählt nur als ein Aufenthalt. Du kannst zwei Nächte hintereinander buchen aber ob das Hotel da mitspielt, ist fraglich.

          Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.