Knaller: 2 x kostenlose Loungebesuche dank The Lounge Club

Über den Priority Pass habe ich ja schon ein paar Mal berichtet. Das Tochterunternehmen The Lounge Club verkauft die Mitgliedschaft nicht selber sondern man muss eine Einladung erhalten. Dafür gibt es dann aber die ersten zwei Loungebesuche pro Jahr gratis. Danach kostet ein Besuch 27 USD.

The Lounge Club hat weltweit 350 Lounges zu denen man Zugang erhalten kann. In Deutschland gibt es an folgenden Flughäfen Partnerlounges: Köln/Bonn, Berlin-Tegel, Berlin-Schönefeld, Düsseldorf, Frankfurt/Main, Hamburg, München und Stuttgart. Also eigentlich an allen großen Flughäfen 😉

Eigentlich ist dieses Angebot nur für Ink Bold-Karteninhaber gedacht. Aber ein Nachweis wird bei der Anmeldung absolut nicht verlangt. Auch ob zwei Besuche pro Jahr gratis sind oder nur einmalig ist nicht genau festzustellen.

Um euch anzumelden geht ihr über diesen Link zum The Lounge Club und gebt als invitation code diesen Code ein: CHASEINK
Danach solltet ihr folgende Informationen zum Preis bekommen:

Johannes

Ich habe 2010 Travel-Dealz gegründet und schreibe seit dem täglich über die neusten Reiseschnäppchen. Seitdem ich 17 bin, suche ich nach Wegen so günstig wie möglich zu fliegen. Mit meinem Wissen versuche ich Dir genau das selbe zu ermöglichen. Wenn du eine Frage hast kannst du dich jederzeit an mich wenden! Schreib mir einfach eine Email an: Johannes@Travel-Dealz.de Bitte aber nicht mit einem Reisebüro verwechseln.

Kommentare (24) Schreibe einen Kommentar

  1. Der erhalt der Karte funktioniert nur, wenn man eine CHASE INK Kreditkarte hat.. ansosnten NO WAY.. oder weiss jemand noch mehr???

    Antwort

  2. Also so wie es dortsteht, sind wirklich nur die zwei Besuche inklusive (und nicht jährlich wie evtl. angenommen auf deinem Eintrag):

    Upon enrollment, you and your guest can enjoy access to all
    participating lounges in the LOUNGE CLUB™ network worldwide.
    After your first two complimentary visits to participating lounges, a
    fee of just US$27 per person, per visit will be charged for yourself and
    any accompanying guest(s).

    Antwort

    • Ja aber zum Beispiel im Brief den ich mit der Karte bekommen habe steht: „As an additional benefit, you also receive two complimentary visits to participating lounge during your membership year.“
      Da lässt es sich wieder also 2/Jahr interpretieren.
      Die Karte ist aber sowieso nur bis 19.4.2013 gültig. Dann müsste ich ja eine neue erhalten. Mal sehen was da dann stehen wird.

      Antwort

      • Ich glaube gelesen zu haben, dass die Karte nur im 1. Jahr kostenlos ist, d.h. man sollte vorher rechtzeitig kündigen bevor sie einem den Jahresbeitrag von 99 USD belasten!? Oder wie seht ihr das?

        Antwort

        • Die Karte selber hat KEINE Jahresgebühr! Wenn dann die Kreditkarte die eigentlich dazu nötig ist aber man als Deutscher garnicht erhalten kann.

          Antwort

  3. Also bin jetzt ein wenig verwirrt! Muss man nun eine Jahresgebühr zahlen oder nicht, oder erst ab dem zweiten Jahr ? Bitte um Aufklärung  Danke!

    Antwort

    • Nein, man muss keine Jahresgebühr bezahlen. Sieht man doch schon oben auf dem Screenshot: „Annual Fee: COMPLIMENTARY“. Heißt auf Deutsch: „Jahresgebühr: Befreit“

      Antwort

  4. about annual fee: 1st year is Free, 2nd year 99$/year…should I deactivate it before  2nd year renewal?

    furthermore, 2nd person travelling with me, has to pay 27$/access?

    in  all cases, thank you for your fantastic post! 😉

    Antwort

  5. WICHTIG: Das nächste mal korrekt abschreiben. Auf der Seite, die du ja nun doch noch verlinkt hast, steht folgendes:

    „Overall, I think this is a great benefit on top of a card that’s already
    loaded with value – especially since the reasonable $95 annual fee is waived the first year. “ …

    Ab dem 2. Jahr kostet es dann also 95 Dollar pro Jahr!!!

    Antwort

    • Hmm da gehts wohl um die Gebühr für die Chase Ink Karte…
      Der Autor schreibt dort aber auch, dass vermutlich doch geprüft wird, ob man eine echte Chase Ink Karte besitzt!

      Antwort

      • So welche Angebot gibt es häufiger siehe z.B. Hilton Gold Status usw normalerweise wird nix geprüft dazu sind die zu faul. Und wenn dann werden sie sich schon bei dir melden.

        Antwort

    • Genau wer genau ließt der merkt das es um die Chase Ink Karte geht und NICHT um die The Lounge Club Mitgliedsschaft 😉

      Antwort

  6. Schöne Sache! Würd mich freuen, wenn es ein Update geben würde, wenn es jemand am Airport ausprobiert hat! Hört sich für mich fast etwas zu simpel an…

    Antwort

    • Zu 99% nicht du muss eigentlich immer extra zahlen. Evt wird das mit dem 2. Besuch dann verrechnet kann ich dir aber nicht bestätigen.

      Antwort

  7. Die steht da ohne Gutscheincode. Daher ja meine Frage, ob die evtl. nach dem ersten kostenlosen Jahr anfällt? Wenn man das nicht kündigen muss, ist das natürlich ein echter Knaller!

    Antwort

  8. Fällt nach dem ersten Jahr der Jahresbeitrag von 99,- US$ an? Sprich: Muss rechtzeitig vorher gekündigt werden? Ansonsten: Super Beitrag, danke!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.