Dubai ab 224€, Asien ab 289€ mit Kuwait Airways

Kuwait Airways
vorbei

Kuwait Airways bietet für Reisen im Mai und Juni von vielen Airports – darunter Frankfurt, München und Genf – sehr günstige Tickets zu Zielen in Asien und Nahost an. Den Hin- und Rückflug nach Dubai könnt ihr euch für 224€ sichern oder nach Bangkok ab 289€ jetten. 2 x 23kg Aufgabegepäck sind inklusive!

Travel Dealz FRA BKK Kuwait
Für nur 289€ nach Bangkok und zurück? Wow!

Sowohl auf dem Hin- als auch auf dem Rückflug habt ihr einen Zwischenstopp in Kuwait. Nur auf dem Rückflug ist der Aufenthalt meist etwas länger. Theoretisch könnt ihr euch für 9.000 KWD (ca. 26€) auch in die Dasman Lounge einkaufen. Auf Langstrecke setzt Kuwait Airways zehn moderne Boeing 777-300ER Flugzeuge mit 236 Plätzen in der Economy Class ein. Neben einem englischsprachigem Inflight Entertaiment Sytem ist Kuwait Airways beim Sitzabstand mit 81cm auch recht großzügig.

Info

Kuwait Airways diskriminiert israelische Staatsbürger, in dem sie ihnen die Beförderung verweigert. Eine Klage gegen Kuwait Airways hat das Frankfurter Oberlandesgericht abgelehnt und sieht die Politik in der Pflicht.

Suchen & Buchen

Buchbar sind die Flüge laut Fare Rules bis zum 8. Mai 2019 für Abflüge vor dem 31. Mai 2019. Der Rückflug kann auch später erfolgen. Der Aufenthalt darf allerdings eine Länge von zwei Monaten nicht überschreiten. Einen Mindestaufenthalt gibt es nicht. In Kuwait-Stadt dürft ihr laut Tarifregeln einen kostenlosen Stopover einlegen. Um diesen zu buchen, nutzt einfach die Multistopp/Gabelflugfunktionen der Flugsuchmaschinen.

Passende Termine findet ihr schnell & einfach mit Hilfe von Google Flights (Anleitung). Buchen könnt ihr anschließend zum besten Preis über die Travel-Dealz-Flugsuche oder Skyscanner. Eure Tickets werden in der Z-Klasse ausgestellt.

Gutscheine auf Hotels

Bei Hotels sollte man sich nicht nur auf den günstigsten Preis verlassen sondern besonders Gutscheine und Aktionen nutzen. Hier eine aktuelle Übersicht über Gutscheine:

Quelle: Flynous

Titelbild: © Kuwait Airways

Adrian

Eigentlich von Beruf Radioredakteur. Seit ein paar Jahren regelmäßig in der Luft und auf der Schiene unterwegs. Seither durchforste ich täglich das Netz nach den besten Reiseschnäppchen. Ein Spezialgebiet von mir: Bahnreisen. Seit Juni 2017 bin ich im Team von Travel-Dealz. Ich freu mich über Mails an adrian@travel-dealz.de
Schreibe einen Kommentar

Kommentare (4)

  1. Ich bin jetzt schon mehrmals mit Kuwait geflogen. Die Flüge sind OK. Sehr empfehlenswert ist die Lounge in Kuwait für umgerechnet 26 Euro. Wenn es aber zu Problemen kommt, z.B. verspätetes oder beschädigtes Gepäck, verpasster Anschluss, dann ist die Airline eine einzige Katastrophe, sie reagiert nicht, es gibt keine Antwort und natürlich keine Entschädigung!!!

    Antwort

  2. War neulich mit Kuwait Airways in Manila und kann nichts Schlechtes sagen. Essen an Bord war zum Teil sogar richtig gut, allerdings ist KU „trocken“, also kein Alkohol. Entertainmentprogramm hat mich über Stunden beschäftigt ohne langweilig zu werden. Für Transitpassagier gibt es sogar eine Lounge mit Schlafsesseln und kostenlosem Lunchpaket (nicht ganz sicher, aber ich glaube bei Aufenthalt von >4 Stunden). Einzig nervig ist die Sicherheitskontrolle in Kuwait die sich an Kleinigkeiten wie Taschenlampenbatterien, Feuerzeugen oder Zeltheringen abarbeitet.

    Antwort

  3. Hat jemand Erfahrung mit Kuwait Airlines? Online finde ich eher negative Ergebnisse, aber meistens ist es ja so, dass die Leute nur dann eine Erfahrung online teilen, wenn diese negativ war….

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.