Business Class: Bangkok ab 550€ Return mit Kuwait Airways von Kairo oder Istanbul

Grand Palace - Bangkok, Thailand

Aktuell verkauft Kuwait Airways sehr günstige Business Class-Flüge nach Bangkok, Thailand mit Abflug von Kairo für 550€. Wer sich die Anreise nach Kairo und vor allem den Stress am dortigen Flughafen sparen möchte, kann auch von Istanbul aus für immer noch günstige 763€ fliegen:

Ab Kairo für 550€ ›

Ab Istanbul für 763€ ›

Es sind auch noch weitere Ziele in Asien buchbar. Allerdings dann fast immer mit jeweils eine Zwischenstopp über Nacht in Kuwait in beide Richtungen.

Momondo CAI BKK

Ab 550€ geht es in der Business Class von Kairo nach Bangkok

Momondo IST BKK

Mit Abflug von Istanbul gibt es den Business Class Flug für 763€

Kuwait Airways Business Class

Bei der Anreise nach Kuwait City sind unterschiedliche Flugzeugtypen im Einsatz. Je nach Verbindung sitzt ihr in einem A320 bzw. A330 oder aber schon in einer Boeing 777. Eins gilt aber immer: Kuwait Airways ist eine Dry-Airline d.h. es wird kein Alkohol an Bord ausgeschenkt.

Leider hat Kuwait Airways in keinem der beiden Airbus Modelle Lie-Flat Sitze verbaut, sondern etwas ältere Modelle, die sich noch nicht zu einem vollständig flachen Bett umfunktionieren lassen. Speziell im A320 handelt es sich wohl um Sitze, die eher an Premium Economy erinnern, wie dieser Bericht zeigt. Im A330 sieht die Sache schon besser aus. Dort ist die Business Class mit Angle Lie-Flat Sitzen ausgerüstet. Diese kann man in ein Bett umwandeln, wenn auch in eines, das gerne als „Rutsche“ bezeichnet wird, weil die Liegefläche eine leichte Neigung von ein paar Grad aufweist.

Ab Kuwait City geht es dann in jedem Fall mit einer Boeing 777 weiter nach Bangkok und damit auch in einer Business Class, die einen ordentlichen Eindruck macht, wie ihr hier sehen könnt. Lie-Flat Sitze sind Standard und sowohl der Service als auch die Verpflegung, die man als Passagier der Business Class erhält, scheinen wirklich zu überzeugen. Alle anderen Annehmlichkeiten wie Amenity Kit und Kopfhörer müssen sich ebenfalls nicht vor den Produkten der Konkurrenz verstecken.

Von Istanbul fliegt ihr bereits nach Kuwait City mit einer Boeing 777. Somit lässt sich die gesamte Reise nach Bangkok in der neuen Oasis Class von Kuwait Air zurücklegen. Wenn ihr also bei den Terminen flexibel seid, lohnt es sich meiner Meinung nach, eine Verbindung zu suchen, bei der ausschließlich die neue Business Class zum Einsatz kommt.

Unabhängig vom Flugzeugtyp, mit dem man anreist, kann man den Zwischenstopp in Kuwait bequem in der Lounge von Kuwait Airways verbringen. Auch hier ist anscheinend alles auf dem neuesten Stand und lässt wenig Wünsche offen. Nur auf Duschen und natürlich auf Alkohol muss man verzichten.

Suchen & Buchen

Laut den Fare Rules sind die Flüge sowohl von Kairo als auch von Bangkok aus bis auf Weiteres buchbar. Der maximale Aufenthalt liegt bei einem Monat, falls ihr von Kairo aus fliegt. Der Abflug von Istanbul aus ermöglicht bis zu 4 Monate Aufenthalt.

Solltet ihr keine festen Reisedaten im Kopf haben, hilft Google Flights (Anleitung) auf der Suche nach passenden Terminen. Im Anschluss kann die Buchung entweder direkt bei Kuwait Airways oder aber über Momondo bzw. Expedia durchgeführt werden.

Etwas Vorsicht ist geboten, was den Aufenthalt in Kuwait City betrifft. Bei manchen Verbindungen ist der Zwischenstopp sehr lange, teils die ganze Nacht. Hier solltet ihr also genau hinsehen.

Anreise Kairo oder Istanbul

Die Anreise nach Kairo ist leider nicht wirklich günstig. Direktflüge gibt es nur von Frankfurt/Main, München, Berlin-Schönefeld, Wien und Zürich. Deswegen muss man wohl mit 250€ – 300€ rechnen.

Der Flughafen von Kairo soll aber der Horror sein. Wenn ihr nicht nur mit Handgepäck reist, müsst ihr 25$ (soll erhöht werden) für das Visum bezahlen, ggf. das Terminal wechseln und euer Gepäck neu einchecken.

Der Flughafen Atatürk, Istanbul ist hingegen sehr gut von Deutschland aus zu erreichen. Je nachdem, welchen Flug man mit Kuwait Airways bucht, ist sogar eine An- und Abreise am selben Tag möglich. Einen Hin- und Rückflug gibt es bereits für unter rund 100€ mit Lufthansa oder für 115€ mit Turkish Airlines.

Fazit

Natürlich muss man sich überlegen, was einem besser gefällt: auf Nummer sicher gehen oder Business Class fliegen? Mit Abflug von deutschen Flughäfen gibt es den Trip nach Bangkok in der Economy Class um weniger Geld. Nimmt man den Umweg und das Abenteuer also in Kauf?

Für die Business Class, die Kuwait Airways in der Boing 777 anbietet, sind die Preise wirklich gut und bei einer ordentlich geplanten Anreise nach Istanbul sollte es ein schönes Erlebnis werden. Die Anreise über Kairo ist da vielleicht eine andere Geschichte, dafür ist der Preis von unter 500€ natürlich schwer zu schlagen.

Titelbild: © anekoho – Fotolia.com

Johannes

Ich habe 2010 Travel-Dealz gegründet und schreibe seit dem täglich über die neusten Reiseschnäppchen. Seitdem ich 17 bin, suche ich nach Wegen so günstig wie möglich zu fliegen. Mit meinem Wissen versuche ich Dir genau das selbe zu ermöglichen.
Wenn du eine Frage hast kannst du dich jederzeit an mich wenden! Schreib mir einfach eine Email an: Johannes@Travel-Dealz.de Bitte aber nicht mit einem Reisebüro verwechseln.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.