Startseite Allgemein LOT: Flüge von Deutschland nach Japan für 448€, nach Südkorea für 465€

LOT: Flüge von Deutschland nach Japan für 448€, nach Südkorea für 465€

Seoul, Südkorea

Das polnische Star Alliance-Mitglied LOT bietet günstige Tickets von vielen deutschen Flughäfen nach Tokio in Japan und Seoul in Südkorea an. Den Hin- und Rückflug gibt es schon ab 448€. Das ist zwar nicht super günstig, für Flüge mit einem voll integrierten Miles&More-Mitglied, guter Verfügbarkeit und vielen Abflugairports durchaus ein attraktiver Preis!

Tipp: Jetzt buchen! Der Sale läuft nur noch bis Dienstag und kürzlich ist der Preis für Flüge nach Tokio nochmals gefallen.

Tokio ab 448€ ›

Seoul für 465€ ›

Momondo FRA-NRT LOT

Mit LOT zum kleinen Preis nach Asien

Als Abflughäfen kommen Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Hannover, München, Stuttgart, Frankfurt und Nürnberg in Frage – die Preise sind von allen Airports recht ähnlich. Mehr Infos auf der Promo-Page von LOT.

Suchen & Buchen

Sämtliche Flüge werden mit einem Zwischenstopp in Warschau durchgeführt, wo ihr in der Regel nicht allzu lange auf euren Weiterflug warten müsst. Die Weiterflüge nach Seoul und Tokio erfolgen in den neuen Dreamlinern von LOT und dauern um die 10 Stunden.

Die Aktion läuft bis zum 14. August 2018. Der Mindestaufenthalt beträgt laut Tarifregeln 6 Tage oder eine Nacht von Samstag auf Sonntag. Tickets sind in folgenden Zeiträumen verfügbar:

  • Flüge nach Japan: 01.11.2018 – 18.12.2018 und 12.01.2019 – 31.03.2019
  • Flüge nach Südkorea: 01.11.2018 – 31.03.2019

Reisetermine findet ihr über Google Flights, zur Buchung empfehlen wir euch anschließend die LOT-Website. Zum besten Preis buchen könnt ihr über Onlinereisebüros, die ihr z. B. über Momondo findet.

Die Tickets werden in Buchungsklasse O ausgestellt. Bei den meisten Vielfliegerprogrammen, darunter Miles&More, gibt es 25% der Entfernungsmeilen (= ca. 2.500-3.000 Meilen) gutgeschrieben.

Titelbild: Seoul © SeanPavonePhoto – Fotolia.com

Adrian

Eigentlich von Beruf Radioredakteur. Seit ein paar Jahren regelmäßig in der Luft und auf der Schiene unterwegs. Seither durchforste ich täglich das Netz nach den besten Reiseschnäppchen. Ein Spezialgebiet von mir: Bahnreisen. Seit Juni 2017 bin ich im Team von Travel-Dealz. Ich freu mich über Mails an adrian@travel-dealz.de
Schreibe einen Kommentar

Kommentare (2)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.