Startseite Flüge Business Class LOT Business Class: Flüge nach Singapur ab 1.498€ von Deutschland

LOT Business Class: Flüge nach Singapur ab 1.498€ von Deutschland

LOT Boeing 787

Das Star Alliance-Mitglied LOT hat preiswerte Business Class-Flüge von Deutschland nach Singapur im Angebot. Los geht’s ab 1.498€. Die Preise sind für eine vollintegrierte Miles&More-Airline nicht schlecht, zumal viele Reisetermine – auch in den Sommerferien – verfügbar sind.

Ab Hamburg für 1.498€ ›

Ab Stuttgart für 1.502€ ›

Ab Berlin für 1.504€ ›

Ab Düsseldorf für 1.505€ ›

Ab Frankfurt für 1.512€ ›

Ab Frankfurt für 1.518€ ›

Momondo HAM-SIN LOT

Im LOT Dreamliner nach Singapur

Suchen & Buchen

Bei sämtlichen Verbindungen mit LOT müsst ihr in Warschau umsteigen. Bei den Flügen nach Singapur habt ihr zum Glück in der Regel gleich Anschluss ohne lange Wartezeiten. Die Langstrecken werden per Boeing 787 Dreamliner durchgeführt. Hier die Angaben aus den Fare Rules:

Buchungszeitraum: Bis zum 10. Juni 2018

Reisezeitraum: Viele Termine ab dem 15. Mai bis Ende Dezember

Mindestaufenthalt: 6 Tage oder eine Nacht von Samstag auf Sonntag

Maximalaufenthalt: 3 Monate

Buchungsklasse: F (150% bei Miles&More)

Suchen: Über Google Flights (Anleitung)

Buchen: Bester Preis über Momondo, maximale Sicherheit bei Unregelmäßigeiten über die LOT-Website

Ein Review zur der Business Class im Dreamliner von LOT findet ihr bei One Mile at a Time: Review: LOT Polish Business Class 787 New York To Warsaw

Hotels in Singapur

Der Stadtstaat Singapur gehört zu den teuersten Länder Asiens. Für ein zentrales Hotel sollte man mindestens 100€ pro Nacht einplanen. Eine Nacht im Marina Bay Sands (Titelbild) mit dem legendären Infinity-Pool auf dem SkyPark kostet übrigens mindestens 400€!

Eine deutlich günstigere alternative Jen Hotel Orchardgateway. Travel-Dealz-Autor Adrian hat darin bereits genächtigt und kann es wärmstens empfehlen. 😉 Auch es verfügt über einen Infinity-Pool und eine tolle Bar auf dem Dach, kostet aber nur einen Bruchteil:

Trivago Jen Hotel Orchardgateway

Adrians Empfehlung in Singapur: Jen Hotel Orchardgateway

Mit diesen Gutscheinen könnt ihr bei der Buchung sparen:

Quelle: Insideflyer/YHBU

Titelbild: © LOT Polish Airways

Johannes

Ich habe 2010 Travel-Dealz gegründet und schreibe seit dem täglich über die neusten Reiseschnäppchen. Seitdem ich 17 bin, suche ich nach Wegen so günstig wie möglich zu fliegen. Mit meinem Wissen versuche ich Dir genau das selbe zu ermöglichen. Wenn du eine Frage hast kannst du dich jederzeit an mich wenden! Schreib mir einfach eine Email an: Johannes@Travel-Dealz.de Bitte aber nicht mit einem Reisebüro verwechseln.
Schreibe einen Kommentar

Kommentare (23)

  1. Nur warum sollte man sich eine überteuerte Unterkunft in Singapur nehmen, wenn man für einen Bruchteil in Johor Bahru nächtigen kann?
    Wenn schon Schnäppchenreise, dann richtig 😀

    Antwort

    • Hallo Jo, wie es bei reisetopia richtig steht, gibt es bei diesem Angebot 150 Prozent der Entfernungsmeilen bei Miles & More. Der Hinweis von Johannes auf die Charter-Flüge ist glaube aus einem alten Deal, den er hier „überschrieben“ hat.

      Antwort

  2. Wie sieht es mit Storno- oder Umbuchungsgebühren aus, welcher Tarif ist das, kann man das irgendwo herausfinden?

    Antwort

    • Die Auswahl der Nationalität ist leider nur auf Polnisch. Da musst du Niemcy für Deutschland auswählen.

      Antwort

  3. Hi Johannes,

    Erstmal ein großes Lob für deine Seite und die tollen Beiträge!

    Weißt du, ob es für die LOT Business-Flüge -trotz Charterflug- eine Meilengutschrift erfolgt?

    VG,
    TK

    Antwort

      • Welche Buchungsklasse ist es bei diesem Angebot? Evtl. gibt es ja bei anderen Programmen eine Meilengutschrift.

        Antwort

        • Das wird leider nicht angegeben und wahrscheinlich ist es überhaupt nicht möglich eine Vielfliegernummer in der Buchung zu hinterlegen. Ist halt ein Charter- und kein Linienflug.

  4. Vom 01.07.2015 bis 30.06.2016 werden diejenigen Staatsbürger der Bundesrepublik Deutschland, der Französischen Republik, der Italienischen Republik, des Königreichs Spanien oder des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland von der Visumpflicht befreit, die die folgenden Vorausetzungen erfüllen:

    deren Aufenthaltszeit in Vietnam dauert nicht länger als fünfzehn (15) Tage ab dem Einreisetag
    deren Reisepass gilt noch mindestens sechs (06) Monate
    deren Einreise erfolgt mindestens dreißig (30) Tage nach der letzten Ausreise aus Vietnam; diese Mindestfrist findet keine Anwendung, wenn die letzte Einreise mit einem gültigen Visum stattgefundet hat..

    Ausländer benötigen weiter ein Visum für Vietnam, wenn Sie die oben erwähnten Voraussetzungen nicht erfüllen.

    Für Personen, die erst ab dem 01.07.2015 nach Vietnam reisen aber schon ein Visum vor dem 18.06.2015 ausgestellt worden ist, an dem die Verordnung der vietnamesischen Regierung über einseitige Aufhebung der Visumpflicht in Kraft tritt, ist die Gebühr nicht zu erstatten.

    http://www.vietnambotschaft.org/visa/

    Antwort

  5. Hammerpreis! Ich tippe mal, das ist das billigste Businessticket auf Langstrecke seit Bestehen von travel-dealz?

    Antwort

  6. War grade in Vietnam.

    Visumpflicht aufgehoben für Deutsche (bis 30.6.16)
    Tatsächlich wird jedoch bei der Einreise nach dem Rückflugticket gefragt.
    Das kann jedoch auch ein Bootsticket (Mekong exit Cambodia) sein. Wenn man das da schon hat.
    Ansonsten irgendein anderer Billligflieger zB nach BKK.

    Bei mir wars ne lapidare Quittung der Fluggesellschaft, hatte den Flug erst in BKK gekauft. (Wegen Verspätung des BKK Ankunft brauchte ich neues Ticket, und die Gesellschaft wollte mir gar kein one-way-ticket ausstellen)

    Antwort

  7. Wird schwer werden mit einem one way Ticket einzureisen, ausserdem braucht man auch noch das Visum das so viel ich weiss, nicht für alle Nationalitäten on arrival ausgestellt wird.

    Antwort

    • Deutsche können soweit ich weiss, mit Visa on Arrival einreisen.

      Das Rückflugticket kann man auch schon buchen??!!

      Ich reise regelmäßig mit Gabelflügen in Länder und hab ein separates Weiterflugticket.

      Nahezu jeder Langstrecken Flug ist bei mir „open jaw“

      Gruß Andy

      Mit den arrabischen Carriern gibt es meisst schon oneways für 500 € aus Südostasien, also wirklich eine guten Möglichkeit für die Biz.

      Leider zu kurzfristig 😉

      Antwort

      • Hallo Andy,

        wie und wo buchst Du denn einen OW-Businessclass-Flug von Fernost nach Europa für 500 Euro?

        Danke und Grüße
        Max

        Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.