Lufthansa & Swiss: Südafrika, Kenia & Tansania ab 398€ von Paris

Kenia
gültig

Mit Abflug von Paris verkaufen Lufthansa & SWISS Tickets nach Ost- und Südafrika ab 388€. Als Ziele stehen Dar es Salaam in Tansania, Nairobi in Kenia sowie Johannesburg in Südafrika zur Auswahl. Gepäck ist natürlich inbegriffen, tlw. sogar 2 x 23 kg.

Geflogen wird meist mit einem Zwischenstopp in Frankfurt oder Zürich. Auf dem Weg nach Dar es Salaam legt der Airbus A330 der Swiss noch eine Zwischenlandung in Nairobi ein.

Suchen & Buchen

Die Angebote ab Frankreich gelten bei Buchung bis zum 24. April 2019 für Reisen bis 31. März 2020. Der Mindestaufenthalt beträgt fünf Tage oder eine Nacht auf Sonntag, maximal dürft ihr drei Monate bleiben.

Auch hier nutzt ihr am besten Google Flights (Anleitung) oder die Lufthansa Bestpreissuche zum Auffinden der günstigen Tickets. Buchen könnt ihr dann am besten direkt bei Lufthansa bzw. Swiss.

Meilen

Wie üblich werden diese günstigen Flüge in die Buchungsklasse K gebucht. Bei Miles&More könnt ihr somit 25% bis 50% (Executive Bonus) der Entfernungsmeilen als Statusnmeilen erhalten, bei United Mileageplus gibt es 100% Statusmeilen.

Hotels in Afrika

Meist sind die Unterkünfte in den afrikanischen Großstädten etwas günstiger als in europäischen Metropolen. Aber auch in Afrika könnt ihr natürlich 200€ und mehr für ein 5*-Luxushotel ausgeben. Nutzt am besten unsere Hotelsuche, um einen Überblick über das Preisgefüge zu erlangen:

Mit den Gutscheinen könnt ihr noch ein paar Euro sparen:

Titelbild: CC0-Lizenz / Pixabay-User Kikatani

Johannes

Ich habe 2010 Travel-Dealz gegründet und schreibe seit dem täglich über die neusten Reiseschnäppchen. Seitdem ich 17 bin, suche ich nach Wegen so günstig wie möglich zu fliegen. Mit meinem Wissen versuche ich Dir genau das selbe zu ermöglichen. Wenn du eine Frage hast kannst du dich jederzeit an mich wenden! Schreib mir einfach eine Email an: Johannes@Travel-Dealz.de Bitte aber nicht mit einem Reisebüro verwechseln.
Schreibe einen Kommentar

Kommentare (6)

  1. Hallo, danke für den Super Deal 🙂

    Eine Frage : würde die Lufthansa die Preise anziehen, wenn wir als Gruppe (8Leute) alle die selben Flüge binnen kürzester Zeit buchen würden, sodass dann evtl der letzte von uns deutlich mehr zahlen müsste?
    Die „günstigen“ Sitze sind ja bei manchen(zugegeben Billig-) Airlines ja recht limitiert.
    Vielen Dank 🙂

    Antwort

    • Das ist nicht auszuschließen. Kannst ja erstmal schauen, welche Preise für 8 Personen auf einem Ticket ausgespuckt werden bzw. bis zu wie viel Personen der Preis konstant bleibt.

      Sollte es dann bei 400€ pP bleiben, te es eigentlich auch möglich sein, acht Mal einzeln zu buchen. Ich würde aber versuchen, so viele wie möglich auf ein Ticket bekommen, sodass erstmal einer in Vorleistung geht. – wird dann wichtig, wenn ein Flug verspätet ist o.ä. damit ihr gemeinsam umgebucht werdet.

      Immerhin ist es bei LH kostenlos möglich, innerhalb der ersten 24h nach Buchung zu stornieren.

      Ansonsten schau mal hier, der Beitrag beschäftigt sich mit genau dem Thema:
      https://travel-dealz.de/blog/gruppenbuchung/

      Antwort

  2. gibt es die flüge dann nicht billiger von frankfurt-JNB-JNB-Zürich?
    Oder könnte ich zumindest den Flug von Zürich nach CDG ausfallen lassen?

    Antwort

    • Nein, Upgrades aus der Economy Class sind nur aus den Buchungsklassen B, Y möglich. Nicht aus K.

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.