Lufthansa-Flüge von Düsseldorf in die USA, z. B. New York ab 319€, Westküste ab 345€

Lufthansa Airbus A330

Die Lufthansa verkauft momentan sehr günstige Hin- und Rückflüge in die USA ab 319€. Wer von Düsseldorf startet, zahlt am wenigsten. Bei Abflug von anderen deutschen Airports müsst ihr etwas mehr auf den Tisch legen.

Zum Deal ›

Auf der Strecke Düsseldorf – New York sind auch Direktflüge zum günstigen Preis verfügbar, auf allen anderen Strecken handelt es sich um Umsteigeverbindungen über die Lufthansa-Hubs Frankfurt oder München. Die Flüge werden von Lufthansa durchgeführt oder vom Star Alliance Partner United Airlines.

Suchen & Buchen

Buchbar sind die Flüge bis zum 15. Oktober 2017 für Reisen zwischen:

  • 30. Oktober 2017 und 14. Dezember 2017
  • 26. Dezember 2017 bis 22. März 2018
  • 4. April 2018 bis 17. Mai 2018

Die Bestpreissuche findet die preiswertesten Reisetermine. Nach New York und zurück kommt ihr zum Beispiel für 319€

Wer vom Lufthansa-Hub Frankfurt direkt in die USA fliegen will, zahlt mehr. Nach New York beginnen die Preise bei 471€, nach Los Angeles bei 539€, nach Boston zahlt ihr mindestens 651€. Allerdings finden sich über die Bestpreissuche relativ preiswerte Flüge von Berlin und Stuttgart:

  • Stuttgart – New York: 352€
  • Berlin – New York: 436€
  • Stuttgart – Orlando: 410€
  • Berlin – Orlando: 422€
  • Stuttgart – Boston: 437€
  • Berlin – Boston: 431€

Die Lufthansa-Flüge werden in Buchungsklasse K ausgestellt. Bei Miles & More erhaltet ihr somit 25% der Entfernungsmeilen.

Reminder: Wer einen der mittlerweile vergriffenen 30€ Lufthansa Gutscheine bekommen hat, für den kostet zum Beispiel der direkte Hin- und Rückflug für eine Person von Düsseldorf nach New York nur noch 289€! Allerdings gilt der Gutschein nur für Reisen bis Ende November.

Alternative Angebote mit Oneworld und Skyteam

Auch die Airlines der Oneworld und Skyteam-Allianzen bieten derzeit sehr günstige Flüge von Deutschland in die USA an. Nach New York und an die Westküste kommt ihr aktuell für gut 300€ . Die Flüge werden zum Beispiel mit Iberia, Finnair, British Airways, KLM oder Air France durchgeführt. Dabei müsst ihr mindestens einen Umstieg einplanen, zum Beispiel in Madrid, Helsinki, London, Amsterdam oder Paris.

Interessant könnten auch die Air Berlin Direktflüge nach Los Angeles sein. Sie sind für 387€ zu haben. Mehr dazu in diesem Artikel:

Gutscheine auf Hotels

Bei Hotels sollte man sich nicht nur auf den günstigsten Preis verlassen sondern besonders Gutscheine und Aktionen nutzen. Hier eine aktuelle Übersicht über Gutscheine:

Quelle: Reisetopia

Johannes

Ich habe 2010 Travel-Dealz gegründet und schreibe seit dem täglich über die neusten Reiseschnäppchen. Seitdem ich 17 bin, suche ich nach Wegen so günstig wie möglich zu fliegen. Mit meinem Wissen versuche ich Dir genau das selbe zu ermöglichen. Wenn du eine Frage hast kannst du dich jederzeit an mich wenden! Schreib mir einfach eine Email an: Johannes@Travel-Dealz.de Bitte aber nicht mit einem Reisebüro verwechseln.

Kommentare (14) Schreibe einen Kommentar

  1. Deine Werbung ist leider für die Katz, die Flüge nach Miami sind mir Eurowings geflogen wird mit Sunexpress, somit ist nichts mit Lufthansa.

    Antwort

  2. wenn ich FRA nach SJC suche komme ich auf eine etwas über 1000 €. 650 Hin- und 450 Rück… Mache ich was falsch??

    Antwort

  3. Ende letzte Woche AirBerlin Angebot gebucht, Mitte Mai 2017 – Mitte Juni 2017 Düsseldorf – Los Angeles direkt für 385€ pro Person, von daher find ich jetzt die 699€ für den Flug nach LA jetzt als nicht soo n tolles Angebot.. 😉 🙂

    Antwort

  4. Zum Vergleich:
    Letzte Woche habe ich Miami Oktober/November 2016 (beste Zeit) bei Lufthansa (FRA-MIA) für ca. EUR 590 gebucht, ohne Einschränkung „ab 7. November“.
    Vorletzte Woche bin ich aus L.A. zurückgekehrt, Iberia, Flug Strasboug-Madrid-Los Angeles und zurück, ca. EUR 351.
    Als Mietwagen bei Sixt L.A. gab es einen Cadillac in Komplettausstattung zu einem Preis, da bekommt man bei den gängigen Mietwagenunternehmen gerade einen „Economy“.
    Wer hochwertige Mietwagen für die USA wünscht, für den scheint derzeit Sixt m.E. die 1. Adresse zu sein.

    Antwort

  5. Ich finde, das ist ein schönes Angebot. Danke dafür. Ich hatte es bereits per LH Newsletter erfahren.
    Leider passt es überhaupt nicht zu meinem Urlaubsplan; ich bin leider an den Termin gebunden. Na, vielleicht beim nächsten Mal!

    Antwort

  6. Ich habe die Flugpreise von Deutschland (mit Umstieg in FRA/MUC) in die USA die letzten Wochen fast täglich verglichen (Urlaub im Juni 2016) und jetzt ist eine, wenn nicht die gute Gelegenheit bei Lufthansa bzw Star Alliance zu buchen. Selbst Flüge im Juni 2016 sind zu sehr guten Preisen ab fast allen deutschen Flughäfen zu haben. Allerdings in der Economy mit der Buchungsklasse K, die nur 25% Meilen, und dass auch nur bei Miles&More, ermöglicht.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.