Jetzt 1.000 Marriott Rewards Punkte über Twitter abstauben

AC Baqueira Ski Resort, Autograph Collection

Marriott hat jetzt eine nette Aktion über Twitter am laufen: Verknüpft man sein Twitter-Konto mit Marriott Rewards und antwortet mit einem Tweet auf eine Frage, gibt es 1.000 Punkte für die Antwort kostenlos!

Die Antwort auf die Frage, wo sich die Pro Football Hall of Fame befindet, lautet: Canton, Ohio. Ihr müsst also folgendes auf den Tweet von Marriott Rewards antworten:

Canton, Ohio #RewardsPoints

Der Bot sollte eure Antwort bestätigen. Allerdings dauert es aktuell bis zu eine Stunde bis der Bot euch antwortet. Die Punkte werden dann aber direkt gutgeschrieben:

Marriott Rewards Punktegutschrift

Die 1.000 Punkte werden direkt gutgeschrieben!

Die Aktion läuft bis Montag 2 Uhr deutscher Zeit.

1.000 Punkte für das Verknüpfen

Schon für das verknüpfen eures Social Media-Accounts mit Marriott gibt es bis zu 1.000 Punkte kostenlos. Jeweils 250 Punkte gibt es wenn ihr euch auf Twitter, Instagram und Facebook mit Marriott verbindet. Außerdem gibt es weitere 125 Punkte wenn ihr auf Twitter und Instagram Marriott Rewards folgt:

Zum Deal ›

Dafür müsst ihr allerdings der Anwendung Social Media Rewards von Chirpify einiges an Rechten einräumen. Zwar sagt Marriott sie würden nie etwas in eurem Namen posten, die Rechte dafür müsst ihr aber trotzdem freigeben. Jeder sollte deswegen selber entscheiden, ob ihm das 1.000 Punkte wert sind. Ihr könnt natürlich direkt nach der Gutschrift die Rechte auch wieder widerrufen.

Die Punkte könnt ihr auch im Verhältnis 3:1 zu Starwood Preferred Guest transferieren.

Titelbild: AC Baqueira Ski Resort, Autograph Collection © MARRIOTT INTERNATIONAL, INC

Johannes

Ich habe 2010 Travel-Dealz gegründet und schreibe seit dem täglich über die neusten Reiseschnäppchen. Seitdem ich 17 bin, suche ich nach Wegen so günstig wie möglich zu fliegen. Mit meinem Wissen versuche ich Dir genau das selbe zu ermöglichen. Wenn du eine Frage hast kannst du dich jederzeit an mich wenden! Schreib mir einfach eine Email an: Johannes@Travel-Dealz.de Bitte aber nicht mit einem Reisebüro verwechseln.

Kommentare (5) Schreibe einen Kommentar

  1. hallo, ich kenne mich mit twitter nicht aus… kann ich mir mehrere accounts unter einer rufnummer anlegen und jeden account mit einen extra maariot account verknüpfen?! falls ja, hast Du da ne kleine Anleitung für mich?!

    Antwort

  2. „bei der Anmeldung verwendete Emailadresse“ – meint das die Emailadresse von meinem Marriott-Account? Oder die von meinem Instagram-Account?

    (Ich hab jetzt die vom Marriott-Account verwendet, war das richtig?)

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.