Startseite Miles/Points Miles&More: Täglich bis zu 1.000 Meilen gewinnen

Miles&More: Täglich bis zu 1.000 Meilen gewinnen

Lufthansa Airbus A330

Bei Miles&More läuft bis zum 21. Dezember wieder der Win-Winter. So können registrierte Miles&More-Nutzer vom 7. bis zum 21. Dezember 2017 über die kostenlose Miles&More App täglich bis zu 1.000 Meilen gewinnen.

Zum Deal ›

Jeden Tag hat man die Chance auf 50, 100, 500 oder 1.000 Prämienmeilen. Wenn man täglich an der Aktion teil nimmt, kann man über den Zeitraum durchaus mehrere tausend kostenlose Meilen abstauben. Zumindest ist das meine Erfahrung von den letzten beiden Aktionen. Ein paar weitere Erfahrungen findet ihr in den Kommentaren.

Nach dem Öffnen der App taucht am oberen Bildschirmrand direkt ein Hinweis auf die Aktion auf. Nach wenigen Wischbewegungen wird dann über einen etwaigen Meilengewinn informiert.

Die Miles&More-App gibt es für iOS und Android. Wenn ihr schon gerade dabei seid, ladet euch doch auch die Travel-Dealz-App für iOS oder Android herunter!

Johannes

Ich habe 2010 Travel-Dealz gegründet und schreibe seit dem täglich über die neusten Reiseschnäppchen. Seitdem ich 17 bin, suche ich nach Wegen so günstig wie möglich zu fliegen. Mit meinem Wissen versuche ich Dir genau das selbe zu ermöglichen. Wenn du eine Frage hast kannst du dich jederzeit an mich wenden! Schreib mir einfach eine Email an: Johannes@Travel-Dealz.de Bitte aber nicht mit einem Reisebüro verwechseln.
Schreibe einen Kommentar

Kommentare (54)

  1. 550 Meilen gab’s es insgesamt bei mir. Die letzten paar mal waren es auch nicht viel mehr. Bisher hatte ich bei solchen Aktionen maximal 100 Meilen an einem Tag.

    Antwort

  2. hallo nur ne kurze frage, wann bekomm ich den die meilen gutgeschrieben? habe heute 100 ung gestern 50 meilen gewonnen aber mein meilenkonto ist immer noch gleich.

    Antwort

  3. Jeden Tag teilgenommen und bislang nur 5 Nieten gezogen. Bei früheren Aktionen waren Nieten die Ausnahme, jetzt offensichtlich die Regel.

    Antwort

    • Fünf Nieten an vier Tagen?

      Hier aber auch 4x 0 bisher. Nicht sehr überzeugend dieses Jahr.

      Antwort

    • Sorry, waren bis zum Schreiben des Kommentars tatsächlich nur 4 Nieten. Habe aber weiterhin täglich teilgenommen und ausschließlich Nieten gezogen. Miles & More schreibt mir heute dazu „Aufgrund der hohen Anzahl an Mitspielern kann es in der Tat sein, dass nicht jedes Spiel mit einem Preis belohnt wird.“

      Antwort

      • Bisher jeden Tag teilgenommen und heute endlich die 1. Nicht-Niete. 50 Meilen, besser als nichts…

        Antwort

  4. Habe letztes Jahr mitgemacht und mindestens 2500 Meilen „erwischt“. Heute habe ich mit einer „Niete“ angefangen…. Also… noch steigerungsfähig :-))

    Antwort

  5. Diesmal scheinen die Jetfriends Accounts (bzw. unter 18 J.) gesperrt zu sein 🙁 schade, meine Tochter mochte das „Wischen“ immer sehr gerne.

    Antwort

  6. Hallo zusammen. Also ich habe die APP und bin auch eingelegt. Leider finde ich kein Hinweis auf das Event. Blöd gefragt, habt Ihr eine Idee woran das liegen kann?
    Gruß

    Antwort

  7. Hallo,
    habe bei der letzten Aktion im Dezember schon kräftig Meilen einsacken können.
    Also heute gleich angemeldet und mitgemacht: immerhin 50 Meilen am 1. Tag! ;-))
    Kleinvieh macht auch Mist.

    Antwort

  8. Die Aktion hat sich dieses Jahr wirklich sehr gelohnt, da M&M ja sehr knauserig ist.

    Ich hatte:
    10 * 50
    2 * 100
    0 * 200
    2 * 500
    1 * 1000

    = 2700 Meilen.

    Top!!!

    Antwort

  9. Edit :
    Auch ich habe heute zum Schluß der Aktion zusätzlich 1000 Meilen bekommen! Super – das bringt mich auf mindestens 2600 insgesamt. Tolle Aktion, vielen Dank!

    Antwort

  10. Leider kann ich mit meinem auf eine Schweizer Adresse lautende M&M-Konto nicht mitmachen. Der Wohnsitz lässt sich nicht ändern… 🙁

    Antwort

  11. Edit :
    Ich glaube nicht, dass man für den jackpot oder generell hohe Meilenzahlen einen bestimmten Status haben muß.
    Meine gesamte Familie ist jeweils „nur Einfachmitglied“ und wir hatten einfach Glück… Und uns auch über 50 Meilen sehr gefreut!

    Antwort

  12. Ich habe von Anfang an mitgemacht, bisher 2x 500, 2×100 und der Rest jeweils 50 Meilen. Ich bin sehr zufrieden mit meinen Gewinnen und bedanke mich hiermit nochmal ausdrücklich für den travel-dealz-Tip.
    Meine Frau und mein Sohn haben aufgrund des Hinweises auch kräftig Meilen sammeln können.

    Antwort

  13. Bisher habe ich 10×50, 2×100, 1×500 Meilen erwischt. Vielleicht kommt am letzten Tag der „Jackpot“ 🙂

    Antwort

  14. Ich habe seit dem 7. Dezember mitgemacht und 2×500, 1×100 und ansonsten nur jeweils 50 Meilen gewonnen. Mein Fazit: Könnte etwas mehr sein aber für den Aufwand auch total in Ordnung.

    Antwort

  15. Bei mir waren es ’nur‘ 900 Meilen, bin aber normales M&M Mitglied, ich könnte mir aber vorstellen, dass die Chancen auf 500 oder 1000 Meilen höher sind, wenn man einen Frequent oder Senator Status hat (?) Das würde aus Marketinggesichtspunkten sogar Sinn machen…

    Antwort

  16. Ich habe brav jeden Tag mitgemacht, immer „nur“ zwischen 50 und 100 Meilen ergattert, heute morgen aber satte 500 erspielt. Insgesamt sind so bislang 1.350 Meilen zusammengekommen, und das mit nur einem Fingerwischen. Daumen drücken, dass ich morgen am letzten Tag noch einmal groß absahne! Danke an die Lufthansa und an Johannes für den Tipp!

    Antwort

  17. In Belgien war die Teilnahme nicht möglich!
    Bin Anfang des Jahres nach BEL umgezogen und habe daher meine Adresse (vorbildlich) geändert. Die App zeigt mir daher nun Brussels Airlines M&M an und hier gibt es so gut wie keine Möglichkeiten zum sammeln…
    Und leider eben auch keinen Adventskalender mehr…

    Und übrigens habe ich 0 (!) sog. „Streikmeilen“ erhalten, da ich angeblich immer über SN-Codeshare gebucht war (und auch immer umgebucht wurde- teilweise auf Iberia und KLM)… Freue mich absolut gar nicht auf die zukünftigen EW Flüge ab BRU, trotz LH Buchungen…

    Antwort

  18. Bis einschliesslich heute morgen 00:19 , 1350 Meilen. Kann mich nicht beklagen, hatte 50,100&500 Meilen
    Wie gesagt, wenn 50 Meilen die Niete war habe ich mich selbst da gefreut.
    Ein feiner Zug von M&M, dafür von mir ein dickes Dankeschön.
    Mir hat es Spaß gemacht?

    Antwort

  19. Besser als „Garnichts“… und beim ersten Versuch gleich 100 Meilen (iOS) gewonnen. Danke

    Antwort

  20. Leider nicht für ältere Android-Versionen 🙁
    Es wird gefordert ein Update zu laden, das aber nicht vorhanden ist. Komplette Neuinstallation der App bringt ebenfalls nichts. Also keine Teilnahme am Gewinnspiel möglich. Sehr schade…

    Antwort

  21. Für alle Schweizer & Österreicher -> Loggt euch auf der Lufthansa Miles and More Webseite schnell in eurem Account ein und setzt einfach euer Herkunftsland auf Deutschland und schwupps funktioniert diese Promotion auch bei euch in der App 🙂

    PS: App danach neu starten nicht vergessen

    Antwort

  22. scheint nur bei Deutschen zu funktionieren.
    War letztes Jahr genauso.
    So unfair immer diese Einschränkungen für Österreicher.

    Antwort

  23. Danke fürs erinnern – hatte den Adventskalender schon wieder vergessen – erst mal 500 abgesahnt 😀 😛

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.