Deutsche Bahn myDB Ticket: Ab 17,80€ durch Deutschland für unter 18-Jährige

Deutsche Bahn

Jugendliche können bei der Deutschen Bahn ab sofort von besonderen Konditionen profitieren. Dank des sogenannten #myDB-Tickets gibt es für 15 bis einschließlich 17-Jährige spezielle Sparpreise bereits für 17,90€ (weitere Preisstufen 27,90 Euro und 37,90 Euro). Für unter 15-Jährige beginnen die Preise sogar schon bei 8,95€. Das Angebot ist nur über den Aktionslink buchbar:

Zum Deal ›

Der Preisunterschied zu den regulären Sparpreisen, die bei 19,90€ beginnen, beträgt zwar nur zwei Euro – dafür ist die Verfügbarkeit gefühlt etwas besser!

Konditionen

Die Konditionen sind leider etwas restriktiv. Besonders schade finde ich, dass ihr im Gegensatz zum normalen Sparpreis kein Regionalverkehr im Vor- und Nachlauf nutzen dürft. Da ihr eure BahnCard nutzen könnt, beginnen die Preise de fakto aber schon bei 13,40€!

+ Buchbar online bis zum 30. September 2017 für Reisen bis zum 9. Dezember 2017
+ BahnCard Rabatt wird gewährt (immer 25%, auch bei BahnCard 50)
+
Keine Vorausbuchungsfrist
+ Nutzung von ICE, IC, EC innerhalb Deutschlands möglich
+ Nutzung von IC Bus innerhalb Deutschlands möglich
Zugbindung (= ihr müsst den Zug nehmen, der auf eurem Ticket steht)
kein Nahverkehr möglich (= ihr dürft ausschließlich ICE, IC, EC, IC Bus nutzen)
Buchung nur über Speziallink möglich, nicht im im Reisezentrum/am Automaten
Umtausch und Erstattung sind ausgeschlossen
ausschließlich 2. Klasse, kein Upgrade möglich

Verfügbar sind vor allem Angebote für 27,90€ und 37,90€ – dafür aber fast auf allen Relationen. Die 17,90€-Tarife sind recht selten.

mydb Ticket Verfuegbarkeit

Auf Verbindungen, die zum Teil im Regionalzug erfolgen, ist das myDB Ticket nicht verfügbar

Auf der Strecke Berlin-Frankfurt-Stuttgart ist dieses Angebot des Locomore-Nachfolgers Leo Express sicherlich auch nicht uninteressant. Die Tickets kosten derzeit maximal 9,90€ – auch für Volljährige! 😉

DB gibt sich jugendlich

Die Deutsche Bahn hat massiv mit der Fernbus-Konkurrenz zu kämpfen – gerade bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen – und versucht diese Kundengruppe mit gezielten Angeboten zu umwerben. Das #myDB-Ticket (schön trendy mit Hashtag geschrieben :D) ist der Nachfolger des DB Sommer-Tickets, das bis zum 15. August buchbar war. Beim Sommer-Ticket hatte es sich um eine 4er-Karte von 96€ (=24€ pro Fahrt) gehandelt. Die vier Fahrten konnten unter 27-jährige flexibel und ohne Zugbindung einsetzen.

Adrian

Eigentlich von Beruf Radioredakteur. Seit ein paar Jahren regelmäßig in der Luft und auf der Schiene unterwegs. Seither durchforste ich täglich das Netz nach den besten Reiseschnäppchen. Ein Spezialgebiet von mir: Bahnreisen. Seit Juni 2017 bin ich im Team von Travel-Dealz. Ich freu mich über Mails an adrian@travel-dealz.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.