8
Dez

Last Minute: 9 Tage Sansibar für 560€ von Amsterdam

Reef & Beach Resort, Sansibar

Bei Arke.nl gibt es derzeit eine 9-tägige (7 Übernachtungen) Pauschalreise nach Sansibar, Tansania mit Flug von Amsterdam und All Inclusive.

Zum Deal ›

Abflug ist am Abend des 15. Dezember von Amsterdam mit Jetairfly. Am nächsten Tag landet ihr am Zanzibar International Airport und verbringt anschließend 7 Nächte im Reef & Beach Resort (TripAdvisor) mit All Inclusive. Der Rückflug erfolgt am 23. Dezember mit Landung um 20:40 Uhr in Amsterdam.

Arke Reef & Beach Resort, Sansibar

9 Tage Sansibar für 549€ + Buchungsgebühr

Dir gefällt der Artikel? Hier gibt es täglich mehr davon:

Täglicher Travel-Dealz Newsletter + Eilmeldungen. 100% kostenlos und jederzeit kündbar.

Bei Arke.nl buchen

Arke.nl gehört zu TUI und ist ein großer Reiseveranstalter in den Niederlanden. Leider ist die Seite nur auf Niederländisch verfügbar. Mit einem Übersetzer (z.B. Google Übersetzer) oder noch besser mit der automatischen Übersetzungsfunktion von Chrome, ist die Buchung trotzdem sehr einfach.

Anreise Amsterdam

Von Westdeutschland könnt ihr ab 19€ mit der Deutschen Bahn nach Amsterdam fahren.

Da der Hinflug erst am Abend startet, könnt ihr ohne Probleme am selben Tag nach Amsterdam anreisen. Auf dem Rückflug müsst ihr wegen der späten Ankunft eine Nacht in Amsterdam einplanen.

Deutsche Bahn Köln-Amsterdam

Beispiel: Hin- und Rückfahrt von Köln nach Amsterdam für 58€

Titelbild: Copyright by Reef & Beach Resort

Quelle: Fly4free.com

Destinations: ,
Themen:
Kategorie: Pauschalreisen
Avatar
Über

Ich habe 2010 Travel-Dealz gegründet und schreibe seit dem täglich über die neusten Reiseschnäppchen. Seit dem ich 17 bin, suche ich nach Wegen so günstig wie möglich zu fliegen. Mit meinem Wissen versuche ich Dir genau das selbe zu ermöglichen. Wenn du eine Frage hast kannst du dich jederzeit an mich wenden! Schreib mir einfach eine Email an: Johannes@Travel-Dealz.de Bitte aber nicht mit einem Reisebüro verwechseln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du hast einen Fehler im Artikel gefunden? Fehler melden.

*