23
Mai

People’s Viennaline: Preis auf Wien – Altenrhein – Wien selber festlegen

People's Viennaline

Die People’s Viennaline testet ein neues Preismodell: Die Kunden legen den Preis selber fest! Ohne Mindestvorhaben allerdings mit einigen Einschränkungen!

Zum Deal ›

Update: Das Preismodell wurde leider wieder eingestellt.

Auf Flügen zwischen Wien und St. Gallen-Altenrhein am Bodensee kann man 60 Minuten vor Abflug die Flüge als Oneway zu selbst bestimmten Preis am Ticketschalter buchen. 10% des Flugpreises geht dabei als karitative Zuwendung an das Kinderdorf Pestalozzi in Trogen, Schweiz.

Das Angebot gilt zunächst auf folgenden täglichen Flügen bis zum 29. Oktober:

  • Wien – Altenrhein PE103 12.40 – 13.40 Uhr
  • Altenrhein – Wien PE104 14.35 – 15.35 Uhr

Insgesamt fliegt People’s Viennaline die Strecke zwei bis drei Mal täglich und die Flüge sind ab 99€ pro Strecke buchbar. Kosten aber gerne auch mal 259€.

Fazit

Klingt erst einmal nach einem fairen Angebot, soll aber keine Aufforderung sein, Flüge für 1 Cent, machen würden auch „realpreisig“ sagen, zu buchen. Da die Flüge aber erst 60 Minuten vor Abflug buchbar sind, kann man sich nie zu 100% sicher sein, dass man einen Platz bekommt und bucht doch wieder vorher.

Das ist durchaus interessantes Preismodell, welches sich nicht so sehr an der Nachfrage, sondern an der wirklich erbrachten Leistung orientiert. Mit diesen Bedingungen aber absolut kein Sinneswandel. Für die Airlines ist es höchstens die Chance, noch ein paar leere Sitze in letzter Minute zu füllen und durchaus gelungenes Marketing.

Bleibt nur noch die Frage: Was würdet ihr für die Flüge bezahlen? Ich dürft gerne ein Kommentar hinterlassen!

Titelbild: © People´s Viennaline

Abflug von: ,
Themen:
Kategorie: Economy Class
Avatar
Über

Ich habe 2010 Travel-Dealz gegründet und schreibe seit dem täglich über die neusten Reiseschnäppchen. Seit dem ich 17 bin, suche ich nach Wegen so günstig wie möglich zu fliegen. Mit meinem Wissen versuche ich Dir genau das selbe zu ermöglichen. Wenn du eine Frage hast kannst du dich jederzeit an mich wenden! Schreib mir einfach eine Email an: Johannes@Travel-Dealz.de Bitte aber nicht mit einem Reisebüro verwechseln.

3 Kommentare bei “People’s Viennaline: Preis auf Wien – Altenrhein – Wien selber festlegen
  1. MoeMoe sagt:

    Muss man den Artikel so hinrotzen? Einmal durchlesen wär wohl drin gewesen, ist ja in jedem Satz ein Fehler drin…

  2. M.M. sagt:

    Die Frage ist natürlich wie kommt man wieder zurück? Dann wird es wahrscheinlich auf einmal doch ein teurer Spass.

  3. Fritz the catFritz the cat sagt:

    ich würde mac. 30 Euro bezahlen, mehr nicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du hast einen Fehler im Artikel gefunden? Fehler melden.

*