Startseite Miles/Points Qatar Airways Privilege Club: Bis zu 5-fache Qmiles = 70.000 Meilen für 1.583€

Qatar Airways Privilege Club: Bis zu 5-fache Qmiles = 70.000 Meilen für 1.583€

gültig

Qatar Airways hat mal wieder ordentlich Meilen raus, allerdings nur im März: Bis Ende des Monats erhaltet ihr 5-fache Qmiles (Prämienflüge) für alle Flüge in der Business- und First Class, sowie 4-fache Qmiles in der Economy Class. Im April gibt es noch 3-fache in Business- und First Class und 2-fache in der Economy Class. Voraussetzung ist jedoch, dass die Flüge zwischen dem 1. und dem 15. März gebucht werden!

Info

Qatar Airways hat Ende Mai 2018 das Vielfliegerprogramm massiv entwertet. Über Nacht wurden ohne wirkliche Vorankündigung, 40-60% Qmiles mehr für Prämienflüge verlangt. Das kann jederzweit ohne Vorankündigung erneut passieren. Deswegen raten wir Euch von dem Meilensammeln beim Privilege Club ab!

Wichtig: Ihr müsst euch für das Angebot unter My Offers in eurem Privilege Club-Konto (nach dem Login) registrieren:

Für den Bonus müsst ihr natürlich die Meilen für den Flug beim Privilege Club gutschreiben lassen. Dazu einfach bei der Buchung eure Mitgliedsnummer angeben oder spätestens beim Check-in vorzeigen. Seid ihr noch kein Mitglied im Privilege Club, müsst ihr euch auch bis spätestens 31. März 2019 registrieren und für die Aktion anmelden.

Business nach Bangkok: Über 70.000 Meilen

Ab den europäischen Ausland könnt ihr auch kurzfristig im März noch zu guten Preisen in der Qatar Business Class fliegen, zum Beispiel ab Budapest nach Bangkok. Die Strecke gibt es derzeit für 1.583€:

budapest bangkok business qatar airways
Für 1.583€ kurzfristig in der sehr guten Qatar Business Class nach Bangkok fliegen

Insgesamt sollte es mit diesem Routing 70.250 Meilen geben:

Budapest - Doha - Bangkok: 5.620 Meilen
Buchungsklasse: R (125% Meilen)
Total: 5.620 x 1,25 (Buchungsklasse) x 5 (Aktion) x 2 (Hin- und Rückflug): 70.250 Meilen
Anreise nach BudapestBudapest ist sehr gut an die meisten Flughäfen Europas angebunden:
  • Lufthansa fliegt mehrmals täglich von Frankfurt und München nach Budapest
  • Eurowings fliegt an den meisten Wochentagen morgens und abends von Düsseldorf, ein Mal am Tag von Hamburg und Stuttgart und mehrmals die Woche von Köln/Bonn nach Budapest
  • Billigflieger wie Ryanair, EasyJet und Wizzair verbinden Budapest mit diversen Flughäfen wie Dortmund, Frankfurt a. M., Frankfurt Hahn, Memmingen, Nürnberg, Hannover, Berlin-Schönefeld, Berlin-Tegel und Baden Baden
  • Die Miles&More Fluglinien Brussels Airlines und SWISS fliegen jeweils mehrmals täglich von ihren Drehkreuzen in Brüssel beziehungsweise Zürich nach Budapest
  • Außerdem bieten auch andere europäische Airlines wie Air France, Austrian Airlines, British Airways, KLM, Iberia, und TAP Umsteigeverbindungen über ihre Drehkreuze nach Budapest an – oft sogar günstiger als Direktflüge!
Tipp: Flüge von Deutschland nach Budapest können zu beliebten Zeiten selbst mit Billigfliegern astronomische Preise von mehr als 300€ erreichen: Ihr könnt aber alternativ nach Wien oder Bratislava fliegen und schnell und günstig mit dem Zug oder per Fernbus weiter nach Budapest reisen.Außerdem ist Budapest auch gut an das europäische Schienennetz angebunden.
  • Von Wien kommt ihr mit dem Railjet der ÖBB oder mit EuroCitys schon ab 13€ pro Strecke oder 26€ Roundtrip nach Budapest
  • Auch ab München, Salzburg, Zürich und selbst von Frankfurt aus könnt ihr Railjet fahren! Von München aus fahren täglich mehrere Züge und die Fahrzeit beträgt auch nur ca. 6 Stunden
  • Prag wird ebenfalls mehrmals am Tag von EuroCitys bedient, ein Zugpaar fährt sogar weiter bzw. kommt aus Hamburg, Berlin, und Dresden
Tipp: Die ungarische Eisenbahngesellschaft MÁV verfügt in der Regel über ein größeres Kontingent an Sparpreistickets – findet ihr also bei der DB oder der ÖBB keine besonders günstigen Tickets mehr lohnt es sich auch auf der Webseite der MÁV zu suchen.

Alle Dealz mit Abflug von Budapest

Johannes

Ich habe 2010 Travel-Dealz gegründet und schreibe seit dem täglich über die neusten Reiseschnäppchen. Seitdem ich 17 bin, suche ich nach Wegen so günstig wie möglich zu fliegen. Mit meinem Wissen versuche ich Dir genau das selbe zu ermöglichen. Wenn du eine Frage hast kannst du dich jederzeit an mich wenden! Schreib mir einfach eine Email an: Johannes@Travel-Dealz.de Bitte aber nicht mit einem Reisebüro verwechseln.
Schreibe einen Kommentar

Kommentare (14)

  1. Sind wohl (mal wieder) personalisierte Offers von Qatar Airways. Bei mir erscheint das Angebot nicht im Privilege Club Account. Schade …

    Antwort

    • Sollte eigentlich nicht personalisiert sein und wurde auch bis Gestern auf der Startseite beworben.

      Antwort

  2. Also entweder bin ich zu dämlich, oder die Möglichkeit der Registrierung besteht nicht mehr…

    Antwort

  3. Bin seit mehreren Jahren Privilege Club Mitglied (Gold) und war entsprechend enttäuscht über die Abwertung der Meilen in 2018. Trotzdem werde ich weiter Qatar fliegen, welches OW Meilenprogramm empfiehlst Du um bei QR Meilen zu sammeln (und einzulösen)?
    Grüße aus Nairobi, Kenya
    Phil

    Antwort

  4. wer glaubt er könne sich heute anmelden und bekäme sofort 5fach meilen, der liegt falsch. einige (alte) mitglieder bekommen nicht einmal 2fach meilen angeboten. da die spätere einlösung der meilen auch schwerer geworden ist, halte ich die ganze aktion für zweitverschwendung. es sollen einfach nur neukunden geködert werden.

    Antwort

  5. Hallo Johannes, eine Frage dazu. Ich habe einen bereits gebuchten Business Flug VIE-BKK mit der QR, kann ich den für die Aktion auch anmelden oder müssen die Flüge für die 5x Aktion jetzt gebucht werden? Lg Martin

    Antwort

    • Ihr müsst die Flüge zwischen dem 12. und 19. September 2017 buchen und bis zum 31. Mai 2018 abfliegen:

      D.h. hast du den Flug vor dem 12. September gebucht gibt es leider keine zusätzlichen Meilen.

      Antwort

  6. Hallo Johannes,
    ich kann das Angebot „My Offers“ in meinem Privileg Konto nicht finden.
    Vielen Grüße
    Peter

    Antwort

  7. Die 24.750 Meilen in Economy können natürlich nicht stimmen. Da hast Du einfach 50% auf die Business-Class Meilen aufgeschlagen statt auf die 3.296 (Promo) bzw. die 6.590 (Saver).

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.