The Regal Card: Loungezugang für nur 276€ + weitere Vorteile

OSL Lounge

The Regal Card bietet die aktuell günstigsten Möglichkeit an einen Pass für Loungezugang, ähnlich dem Priority Pass Prestige zu kommen und damit unbegrenzt Zugang zu über 800 Flughafen-Lounges weltweit. Außerdem gibt es noch einige weitere Vorteile wie den Sixt Platinum Status.

Zum Deal ›

Update #2: Das Lounge Package kostet jetzt 379$ statt vorher 299$. Damit ist der Priority Pass Prestige wieder günstiger.

Update #1: Es handelt sich dabei nicht um einen Priority Pass sondern um einen DragonPass. Insgesamt gibt es 855 Lounges an 451 Flughäfen und Bahnhöfen weltweit  (Stand 2. Februar 2016). Priority Pass gibt die Anzahl mit über 850 auf über 400 Flughäfen weltweit an.

Für das Lounge Package werden 299$ (ca. 276€) pro Jahr fällig. Normalerweise kostet der Priority Pass Prestige satte 399€. Mit einem Trick bekommt man ihn allerdings bereits für 299€ + 10€ Versand. Trotzdem spart man über The Regal Card immerhin 33€ und hat noch weitere Vorteile inklusive.

Drei verschiedene Mitgliedschaften

Ingesamt gibt es drei verschiedene Mitgliedschaften. Für 249$ (ca. 230€) gibt es das Insurance Package, welches eine reihe von Reiseversicherungen beinhaltet. Für 299$ (ca. 276€) gibt es das bereits angesprochene Lounge Package mit dem Priority Pass Prestige und für 495$ (ca. 458€) die Full Regal Card inklusive Reiseversicherungen und Priority Pass sowie einem persönlichen Concierge.

The Regal Card Memberships

Drei verschiedene Mitgliedschaften

Unabhängig welche Mitgliedschaft man wählt, folgende Vorteile sind immer inklusive:

Weitere Vorteile

Egal für welche Mitgliedschaft man sich entscheidet, man erhält folgende weitere Vorteile:

  • Sixt Platinum Status: Normalerweise erst nach 10 Anmietungen pro Jahr. Bringt kostenloses Upgrade und 15% Rabatt.
  • Small Luxury Hotels of the World Loved Status: Normalerweise nach dem ersten Aufenthalt. Bringt kostenloses Frühstück und Late Check-out.
  • Avis Preferred Plus: Gibt es leider nur für Einwohner der USA oder Kanada. Würde ebenfalls ein kostenloses Upgrade und 25% Rabatt bringen.
  • ExpertFlyer: 20% Rabatt auf 1 Jahr ExpertFlyer Premium
  • AwardWallet: 1 Jahr AwardWallet plus kostenlos.
  • HomeAway: 75$ Gutschein
  • … und noch einige weitere Rabatte, die ich aber für nicht erwähnenswert halte.

Fazit

Eigentlich ist nur das Lounge Package interessant und aktuell sogar die günstigste Möglichkeit an einen Pass ähnlich dem Priority Pass Prestige zu kommen.

Das Insurance Package oder die Full Regal Card ist sehr auf den amerikanischen Markt zugeschnitten. Ich glaube kaum, dass der Concierge im Alltag in Deutschland helfen kann. Eine Reiseversicherung ist wichtig, die Leistungen erhält man aber von deutschen Versichern sogar günstiger.

Die weiteren Vorteile sind zwar ganz nett aber nichts besonderes. Sixt Platinum ist zwar ganz interessant, erhält man eh über jeden höheren Vielfliegerstatus.

The Regal Card beantragen ›

Titelbild: OSL Lounge

Johannes

Ich habe 2010 Travel-Dealz gegründet und schreibe seit dem täglich über die neusten Reiseschnäppchen. Seitdem ich 17 bin, suche ich nach Wegen so günstig wie möglich zu fliegen. Mit meinem Wissen versuche ich Dir genau das selbe zu ermöglichen. Wenn du eine Frage hast kannst du dich jederzeit an mich wenden! Schreib mir einfach eine Email an: Johannes@Travel-Dealz.de Bitte aber nicht mit einem Reisebüro verwechseln.

Kommentare (8) Schreibe einen Kommentar

  1. Lohnende Sache, denn viele Flüge bedeuteb nicht zwangsläufig auch einen Status. Das hängt zB von der Travel Policy des Arbeitgebers ab, oder der des Kunden.
    Ich habe Bekannte die wöchentlich Retourflüge haben, aber trotzdem keinen Status, da Mix aus LH, 4U, AF, DL, AB…
    Kann sich definitiv lohnen.

    Antwort

  2. Hi Johannes,

    wenn ich die sofort Kaufe, kann ich die schon morgen nutzen oder muss ich auf die Karte per Post warten?

    Schönen Sonntag Christoph

    Antwort

    • Okay, habe es in den FAQs gefunden…

      „Will I be able to access a lounge as soon as I have joined Regal Card?

      Yes. Just download your personalized mobile app and you will have instant access to all 800+ lounges in the program. NO physical card will be mailed, but your membership email will contain a PDF you can download and print.“

      Antwort

  3. Gilt die Regal Card bzw. der PP dann jeweils für ein Kalenderjahr oder z.B. von März 16 bis März 17?

    Antwort

    • Volle 12 Monate …

      Ich verstehe aber nicht wie Leute die einen Prestige Status benötigen es nicht schaffen, einen Status zu erfliegen.

      Wer einen Prestige benötigt schein ja viel zu fliegen, wenn er jedoch viel fliegt gibt es doch von der Airline ein Statuskärtchen.
      32
      (Hinzu kommen dann auch noch immer die Kosten für +1) Das macht das ganze weit aus teurer als ein Essen am Flughafen. In der Lounge gibt es eh selten etwas Vernünftiges. (Wenn es keine FirstClass Lounge ist) und da gibts kaum Zugänge für PP Inhaber.

      Antwort

      • Naja wenn man viel in Europa unterwegs ist und dann hauptsächlich Ryanair und co. fliegt, kann sich das Priority Pass schon lohnen.

        Antwort

        • Ich kenne nicht das Streckennetz von Ryanair aber ich wage zu bezweifeln, dass es gute Loungen an den Rynair Destinationen gibt. (wenn überhaupt)

          Antwort

          • Ryanair fliegt ja mittlerweile auch viele größere Flughäfen an. Würde schätzen an mindestens 70% der Ryanair-Flughäfen gibt es auch eine Priority Pass-Lounge.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.