Startseite Magazin News Ryanair nimmt Tegel und Düsseldorf ins Streckennetz auf und fliegt nach Mallorca

Ryanair nimmt Tegel und Düsseldorf ins Streckennetz auf und fliegt nach Mallorca

Ryanair schlüpft in die Fußstapfen von Air Berlin. Im Sommer bietet der irische Billigflieger erstmals Flüge von Düsseldorf und Berlin-Tegel an, einst Drehkreuze der Ex-Airline. Von beiden Flughäfen wird es zwischen Juni und August möglich sein, nonstop nach Mallorca zu jetten. Zudem hat der Billigflieger zwei weitere Routen von Deutschland auf die Ferieninsel geplant.

Es handelt sich um einen eher ungewöhnlichen Schnitt, da Düsseldorf und Tegel als „teurere“ Flughäfen gelten und sich Ryanair bislang auf Airports wie Düsseldorf-Weeze und Berlin-Schönefeld konzentriert hatte. David O’Brien, Ryanair-CCO, sagte:

Ryanair freut sich, im Sommerflugplan 2018 zwei neue deutsche Flughäfen ins Streckennetz aufnehmen zu dürfen: Von Berlin-Tegel und Düsseldorf geht es nach Mallorca. Zudem gibt es neue Verbindungen von Nürnberg und Stuttgart auf die Ferieninsel. Die neuen Routen werden zwischen Juni und August angeboten und sind ab sofort über Ryanair.com buchbar.  

Von Berlin-Tegel geht es 6x pro Woche nach Palma, von Düsseldorf sogar täglich. Nürnberg und Stuttgart sind zwar schon länger Ryanair-Destinationen, neu sind allerdings auch hier Direktflüge nach Mallorca. Von Nürnberg könnt ihr 4x und von Stuttgart 3x wöchentlich auf die beliebte Ferieninsel fliegen. Für Ryanair-Verhältnisse sind die Preise durchschnitt, wenn auch günstiger als die meisten Air Berlin-Verbindungen:

Momondo TXL-PMI Ryanair

Mit Ryanair von Tegel nach Palma

Möglicherweise werden die Preise in den nächsten Wochen und Monaten noch sinken – denn Wettbewerber sind vorhanden, von Berlin Easyjet und von Düsseldorf Eurowings.

Quelle: Fly4Free

Adrian

Eigentlich von Beruf Radioredakteur. Seit ein paar Jahren regelmäßig in der Luft und auf der Schiene unterwegs. Seither durchforste ich täglich das Netz nach den besten Reiseschnäppchen. Ein Spezialgebiet von mir: Bahnreisen. Seit Juni 2017 bin ich im Team von Travel-Dealz. Ich freu mich über Mails an adrian@travel-dealz.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.