Startseite Flüge Economy Class Scoot: Flüge von Berlin nach Australien ab 437€ Round Trip (ohne Aufgabegepäck)

Scoot: Flüge von Berlin nach Australien ab 437€ Round Trip (ohne Aufgabegepäck)

Scoot, der Billigflieger von Singapore Airlines, nimmt am 20. Juni Berlin-Tegel in sein Streckennetz auf. Damit gibt es eine Direktverbindung in die asiatische Metropole Singapur mit niedrigen Preisen. Dies eröffnet allerdings auch preiswerte Umsteigeverbindungen weiter nach Australien: Nach Perth könnt ihr für 437€ reisen, nach Sydney ab 494€.

Hierbei handelt es sich allerdings um den reinen Flug! Wer nur mit einem Handgepäckkoffer und ohne Mahlzeiten an Bord nicht auskommt, muss 121€ pro Richtung zuzahlen.

Perth ab 437€ ›

Sydney ab 494€ ›

Momondo TXL-PER Scoot

Mit Scoot preiswert nach Australien

Suchen & Buchen

Scoot fliegt ab 20. Juni Mittwochs, Freitags und Sonntags nach Singapur. Die Flugzeiten sind nicht sonderbar prickelnd, es geht morgens los und ihr kommt mitten in der Nacht an:

  • Hinflug TR 735: Ab Berlin-Tegel 9:25 Uhr, Ankunft Singapur Changi 3:35 Uhr
  • Rückflug TR 734: Ab Singapur Changi 00:20 Uhr, Ankunft Berlin-Tegel 7:25 Uhr

Die Verfügbarkeit der Aktionstickets ist akzeptabel, im zwischen Oktober und Februar sind einige Termine verfügbar. Zum Finden von Reiseterminen und Preisvergleich empfehle ich euch Google Flights (Anleitung). Buchen zum günstigen Preis lassen sich die Tickets über Onlinereisebüros (Preisvergleich z. B. via Momondo), mehr Sicherheit genießt ihr über die Website von Scoot.

Weitere Ziele

Scoot fliegt von Singapur aus zahlreiche Ziele in Asien und Australien an. Viele werden auch als Umsteigeverbindung angeboten:

Scoot Ziele 2017

Ziele von Scoot (Stand April 2017)

Gepäck, Service, Essen

Ihr solltet nicht vergessen: Scoot ist ein Billigflieger. Alles kostet extra und das nicht gerade wenig.

Inklusive ist entweder ein Handgepäckstück bis 10 kg und den Maßen 54 x 38 x 23 cm oder ein Handgepäckstück bis 7 kg + 3 kg Laptop-/Handtasche. Das Gesamtgewischt darf aber 10 kg nicht überschreiten. Gegen Aufpreis kann man sich weitere 7 kg für das Handgepäck hinzukaufen. Ansonsten muss man ein Aufgabegepäckstück buchen.

Auf der Strecke Berlin – Singapur werden für 20 kg Aufgabegepäck 43€ verlangt. 25 kg kosten 57€ und 30 kg, 71€… Bucht man das Gepäckstück erst nachträglich hinzu, muss man mit einer zusätzlichen Gebühr rechnen. Eine Übersicht der Gepäckgebühren findet ihr hier: Scoot Fees Chart

Scoot Gepäckgebühren

Gepäckgebühren bei Scoot für Abflug von Athen

Für ein Menü + Snack + ein Getränk verlangt Scoot bei der Buchung satte 35€! Was die Verpflegung an Bord kostet, konnte ich leider nicht herausfinden.

Will man nach Australien fliegen, muss man für beide Flüge jeweils die Gepäckgebühren berappen. Für ein 20 kg Gepäckstück sind das 74€. Immerhin ist aber auf dem Flug von Singapur nach Sydney das Essen mit 10€ – 15€ deutlich günstiger.

Bucht man die Flüge direkt bei Scoot, werden auch noch Zahlungsgebühren fällig. Bei Zahlung mit Kreditkarte liegt diese bei 7€.

Johannes

Ich habe 2010 Travel-Dealz gegründet und schreibe seit dem täglich über die neusten Reiseschnäppchen. Seitdem ich 17 bin, suche ich nach Wegen so günstig wie möglich zu fliegen. Mit meinem Wissen versuche ich Dir genau das selbe zu ermöglichen. Wenn du eine Frage hast kannst du dich jederzeit an mich wenden! Schreib mir einfach eine Email an: Johannes@Travel-Dealz.de Bitte aber nicht mit einem Reisebüro verwechseln.
Schreibe einen Kommentar

Kommentare (25)

  1. Hallo Johannes,
    ich bin immer auf der Suche nach Flügen von Zürich nach Denpasar (Bali). Da ich 2x im Jahre fliege, wäre es natürlich toll wenn Du mir einenTip geben könntest wo ich am besten und günstigsten buchen kann. Klasse wäre natürlich wenn das auch noch Bussines wäre.

    Antwort

    • Hallo Elke,

      leider ist es schwierig Flugpreis vorherzusagen. Zumindest ohne Glaskugel. Dafür ist der Markt einfach viel zu dynamisch.

      Antwort

  2. Wir fliegen am 19.12.2018 TXL-Singapore-Perth, am 10.Jan.2019 Perth-Singapore und am 13.01. SIN-TXL – für EUR 614/Person… => über Weihnachten/Neujahr ein unschlagbarer Preis… ;-))

    Antwort

  3. Hallo Johannes. Vielen Dank für deine Seite, bin zufälig drauf gestoßen. Meine Frage ist, gibt es zur Zeit irgendwelche Promocodes?! Wollte für 22 Oktober Flug hin und zurück Berlin Singapour buchen. Vor paar Wochen gabs Promocode „Mustgo“. Jetzt funktioniert der leider nicht. Vielleicht gibt es eine Alternative?! Da wir zur fünf fliegen wollen, freue ich mich über Ersparnis. Danke. Diana

    Antwort

      • Vielen Dank für die schnelle Antwort. Wenn du was neues hast, freue ich mich für die Nachricht. Werde ein wenig abwarten und in ein zwei Wochen erst buchen.

        Antwort

  4. Eine Warnung fuer Selbstversorger: Das Mitbringen von externem Essen & Trinken ist bei Scoot nicht erlaubt und die Mitarbeiter sind recht regelverliebt.
    Ich bin allerdings bisher nur Kurzstrecke mit Scoot geflogen und weiss nicht wir streng dieses Verbot durchgesetzt wird.

    Antwort

  5. Hallo Johannes,

    ich plane im Februar 2019 über Singapur und Australien ein RTW zu basteln. Scoot ist da auf jeden Fall eine sehr interessante Alternative! evtl. überlege ich über ATHEN abzufliegen, je nachdem welches Angebot gerade sinnvoller ist. Hat jemand schon mal die First/Business von Scoot getestet ? lohnt sich der Aufpreis? Und evtl. noch eine Idee wie ich von Australien (Melbourne oder Sydney) Oneway weiter über den Pazifik komme (inkl. 1-2 Stopps in der Südsee) ?

    beste Grüße Ioannis

    Antwort

    • Ich bin einmal mit Scoot von Taipeh nach Seoul geflogen und hatte aufgrund des sehr geringen Aufpreises Scoot Biz (das beste was bei Scoot zu buchen geht) gebucht.
      Das ist keine echte Business sondern geht eher in Richtung Premium Economy.

      Da Scoot alles mit Dreamlinern fliegt und auch die Bestuhlung immer die selbe sein wird, dürfte das auch bei den Europa Flügen so sein (keine Gewähr dafür).
      Auf dem rund 5 stündigen Flug war das Gepäck inklusive (2 Koffer wenn ich mich nicht irre waren dabei), es gab eine Mahlzeit, die man direkt bei der Buchung aussuchen konnte, und Getränke.
      Entertainment war per Stream auf Tablet oder Smartphone möglich. Das habe ich allerdings aufgrund einer überschaubaren Auswahl nicht wirklich genutzt.

      Ich kann aber sagen das die Bestuhlung mit etwas breiteren Sitzen und einem angenehm großen Abstand sehr angenehm war.
      Alles in allem muss ich sagen empfand ich Scoot als angenehme Airline und würde sie auch wieder nutzen, man merkt die nahe Verwandtschaft zu Singapore Airlines dann doch an der ein oder anderen Stelle. 😉

      Vg Karsten

      Antwort

  6. Mittlerweile scheint es kein Angebot zu diesen Preisen mehr zu geben. Und nur mit Handgepäck ohne Verpflegung und Entertainment ; wer Spaß daran hat … viel Vergnügen. Für unwesentlich mehr Geld geht das auch mit LOT über Warschau !

    Antwort

    • Ich finde noch einige Termine im Juni zum Preis von 175€. Wer Gepäck + Verpflegung dazu haben will, muss auch nur 330€ auf den Tisch legen. Das find ich schon einen guten Preis für Direktflüge. Aber klar, wer auf Allianz-Vorteile Wert legt, für den sind andere Angebote sicher interessanter 🙂

      Antwort

  7. Ist es verrückt den Deal ohne Gepäck und Essen zu buchen 😀 Hat sowas schon mal jemand gemacht für einen 12 Stunden Flug und nur mit Handgepäck geflogen?

    175 € ist schon eine Ansage!

    Antwort

    • Ich fliege fast immer auf Langstrecke nur mit Handgepäck. Einen kleinen Koffer darfst du ja mit nehmen!

      Und beim Essen kannst du dich ja im Airport eindecken. Das geht schon, wen man will :)!

      Antwort

    • Ja, das geht sehr gut. War letztes Jahr für zwei Wochen in Singapur und herum nur mit Handpäck. Ein Traum! Du bist so frei und unabhängig:) Vor Ort kann man ja notfalls auch noch waschen im Hotel oder Wäscherei.
      Bei der langen Strecke würde ich empfehlen vorher gut zu essen und ggf. eine Notfall-Nussmix und nen Apfel(geschnitten-weniger Aufmerksamkeit) einpacken 😉

      Antwort

  8. Hallo Johannes,

    wie du wahrscheinlich mitbekommen hast, fliegt ab Sommer 2018 Scoot auch Berlin-Tegel an.

    Bis jetzt wurde die Buchung auf keinem Portal / auf keiner Seite „festlich“ und mit „Lockangeboten“ freigegeben.

    Auf der Homepage von Scoot können die Flüge ab Juni 2018 gebucht werden.
    Verglichen mit den renommierten Airlines, sind die aktuell angezeigten Flugpreis (TXL-SIN 209€ – SIN-TXL 166€) auch schon recht attraktiv.

    Nun frage ich nach deinem Tipp:
    Ist es möglich, dass die oben genannten Preise bereits die besten Preise sind, ohne das es im Internet zu dieser Verbindung einen Startschuss gab?
    Oder wird es noch einmal bis Juni 18 Promotions geben, so dass man dann richtige Schnapper ergattern kann?

    Verglichen mit den Kampfpreisen, die es ab zur Streckeneröffnung in Athen gab, sind die Preise ab Berlin dann gar nicht mehr so günstig.

    Freue mich von dir zu hören.
    Gruß
    Caho

    Antwort

    • Hallo Caho,

      also 416€ für einen Hin- und Rückflug nach Singapur ohne Gepäck und ohne Verpflegung ist für uns auf jeden Fall kein Deal.

      Kann gut sein, dass die Flüge noch deutlich günstiger werden. ATH-SIN war bei Freischaltung der Strecke auch sehr sehr teuer. Lag auch bei 436€ für den Hin- und Rückflug: https://travel-dealz.de/blog/wochenrueckblick-10/#neue-lowcost-langstrecke-scootfliegt-von-singapur-nach-athen

      Allerdings würde ich nicht auf Preise wie von Athen aus wetten. In Deutschland sind die Spielregeln etwas anders (Stichwort Luftverkehrsabgabe).

      Antwort

      • Hallo Johannes,

        danke für deine Einschätzung.
        Ich denke, ich werde die ersten Monate im neuen Jahr abwarten mit der Hoffnung,dass es richtige crazy Deals geben wird.
        Irgendwie habe ich das Gefühl, dass die aktuell angezeigten Preise nich wirklich anlocken und da noch mehr möglich sein muss!

        Ich konnte auf englischsprachigen Seiten Angebote aus Juni 2017 finden.
        Dort waren Screenshots direkt von der Scoot Homepage abgebildet, die one way Athen-Singapur an ausgewaehlten Terminen für 99€ anzeigten.

        Spannendes Projekt aufjedenfall, das es zu Beobachten gilt.

        Frohes neues Jahr schon mal und auf bald!

        Gruss
        Caho

        Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.